Wieviel Elterngeld für ein zweites Kind, wenn man noch in Elternzeit ist?

nejme
nejme
03.08.2008 | 1 Antwort
Irgendwie scheiden sich hier die Gemüter ..
Angenommen man hat ein Baby und wird noch während der Elternzeit schwanger, Mindestbetrag 300€ oder 67% des vorherigen Nettoeinkommens?

Ich hab mal auf einer Elterngeld-Website gelesen, dass die Monate in denen man Elterngeld bekommnt nicht für die Berechnung des neuen Elterngeldes relevant sind, sondern nur die Monate vorher in denen man evtl. gearbeitet oder nicht gearbeitet hat.

Wer kennt sich aus?

Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
ich hab bei der Elterngeldstelle nachgefragt
da es mich auch betrifft! :-)) Das gezahlte Elterngeld zählt nicht, sondern dann dementsprechend die Monate vor der 1.Geburt!!!!
FaMel
FaMel | 03.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zweites Kind Ja oder Nein?
28.05.2012 | 7 Antworten
Zweites Kind trotz befristeten Job?
20.04.2012 | 3 Antworten
Zweites Kind ( ja oder Nein )
03.03.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen