unterhalt zahlen troz geteilte kinder?

caner
caner
19.07.2008 | 5 Antworten
hallo ich habe die frage mein ex mann un ich sin getrennt und unser tochter lebt bei ihm und der sohn bei mir muss ich da Unterhalt zahlen für meine tochter wo unser sohn bei mir lebt?
wo unser tochter gegangen ist zu meinem ex mann da sagte mir das Jugendamt der unterhaltsanspruch für beide kinder entfällt aber jetzt habe ich post von Jugendamt DBG bekommen und die wollen das ich meine einkünfte gebe und für meine tochter unterhaltspflichtig bin.Meine frage ist halt muss ich unterhalt zahlen da mein ex keinen an unseren sohn zahlt!?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
HALLÖCHEN.
ja leider muss du zahlen, aber du kannst auch es mit deinem ex mann machen.es kommt drauf an wie weit die 2 auseinader sind , ob es sich überhaupt lohnt.ich würde nicht auf das jungendamt hören, die machen viel müll.sorry ich kenne das schon von denen.gehe zum sofort zum anwalt, die haben einen höheren recht wie das olle jungendamt
favie67
favie67 | 19.07.2008
4 Antwort
unterhalt
der unterhat wird von der höhe des gehaltes berechnet. wenn dein ex-mann zu wenig verdient um unterhalt zu zahlen muss er nichts zahlen, wenn du aber genug verdienst musst du für deine tochter zahlen...eventuell kannst du unterhaltsvorschuss beantragen, wenn dein ex-mann nicht zahlen kann. es kommt nicht darauf an, ob die kinder geteilt sind, sondern auf das gehalt von beiden elternteilen. außer ihr könnt euch alleine, ohne jugendamt einigen
scarlet_rose
scarlet_rose | 19.07.2008
3 Antwort
Warscheinlich,
weil deiner Tochter mit 8 mehr Unterhalt zusteht, als dem 5 Jährigem. LG
FrostyNo1
FrostyNo1 | 19.07.2008
2 Antwort
hmmmmmmmm
also ich denke wenn du unterhalt für deine tochter zahlen muß dann muß er auch im gegenzug für euren sohn aufkommen...würde am montag mal bei dem zuständigen ja anrufen und nach fragen... lg ulli
schnuckie71
schnuckie71 | 19.07.2008
1 Antwort
uuuuuuuups,das is ja n ding----
ja, ich denke das musst du. es kommt ja auch aufs alter drauf an. je älter, destso mehr unterhalt. könnt ihr denn das nicht untereinander klären???dann wäre es doch egal, wer wem wann und wo oder nix zahlt
anni184
anni184 | 19.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

muss sie unterhalt zahlen?
31.05.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen