Verreisen mit Baby - Kinderreisepass

annabend
annabend
17.07.2008 | 3 Antworten
Hallo an alle,

wir wollen mit unserer Kleinen verreisen (innerhalb der EU). Normalerweise gibt es da ja keine Grenzkontrollen mehr. Auf dem Einwohnermeldeamt sagte man mir, dass wir dennoch einen Kinder-Reisepass benötigen, da eine Eintragung in den Pass der Eltern nicht mehr möglich ist. Stimmt das, dass es keine Eintragung in den Elternpass mehr gibt und brauchen wir für diese Reise überhaupt einen Pass für die Kleine? Das Problem ist nämlich, dass dafür ein biometrisches Foto nötig ist und wie soll das denn gehen bei einem Kind, das noch nichtmal den Kopf halten kann? Habt Ihr das Erfahrung, ob das geht?

Danke und liebe Grüße

Anne
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Danke Euch beiden!
Dann werden wir losfahren und hoffen, dass die Kleine nicht auf dem Weg zum Fotografen einschläft :-)
annabend
annabend | 17.07.2008
2 Antwort
Kinderpass ist nötig wenn Ihr verreisen wollten.
Bei einer normalen Kontrolle werden alle Autoinsassen überprüft auch die Kinder. Der Kinderpass ist nicht teuer und das Bild muß nur für Fernreisen, z.B. Thailand und USA , so genau stimmen . Bei uns hat es gut geklappt, ich bin hinter dem Fotografen rumgesprungen und habe Quatsch gemacht und mein Mann hatte den Kleinen auf dem Schoß. Den Ausweis machen sie auch gleich fertig, kannst ihn sofort mitnehmen.
hitzy
hitzy | 17.07.2008
1 Antwort
Kinder reise pass
Das ist kein Problem, der Fotograf kann das innerhalb einer Minute, hab ich auch erst letzte woche machen lassen von meinem baby. Die 4 passfotos kosten 10 euro und der pass wird dir auch direkt ausgestellt.Viel spass im Urlaub
schmunzel
schmunzel | 17.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kinderreisepass- identitätsnr. -FRAGE
23.08.2012 | 4 Antworten
nochmal ne Frage zum Kinderreisepass
18.07.2012 | 7 Antworten
Kinderreisepass
18.07.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen