habt ihr heute die nachichten gehört schrecklich!

chizlahne
chizlahne
24.01.2008 | 20 Antworten
ey leute ich kanns nicht glaben und nicht begreifen ich sitze hier und bin hoch schwanger und heule und kann nicht mehr.schon wieder ist ein baby tot und es waren die eltern!das jugendamt wusste das die ein problem fall sind und taten nichts um das baby da rauszuhollen .Und jetzt ist das 7 montats baby tot.was sagt ihr mamis
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
schrecklich
hi mädels ich kann das auch nicht verstehen wie man sowas einenem klein oder grossen kind antun kann. für sowas gibts keine enschuldigung. alle die sowas tun sollten lebenslänglich bekommen im gefängnis bekommmen sie das sowieso zu spüren. LG mamac
mamac
mamac | 17.02.2008
19 Antwort
find ich auch total daneben
es müsste ein gesetz geben das sollsche leute aber hallo bestraft werden und nie wieder das tageslicht sehn und zwar nicht unbringen sondern das die fühln was für kwallen die kinder gemacht haben denen machen und die auch leiden lassen.oder was sagt ihr
chizlahne
chizlahne | 24.01.2008
18 Antwort
hammma
da krieg ich echt plaque wenn ich sowas höre und es läuft einen eiskalt den rücken runter. ich habe gehört das jemand vor kurzen seinen 6 wochen alten säugling VERGEWALTIGT!!!! hat und die kleine is sowas von dermaßen gerissen!!!! Wie kann man einem so kleinen wurm sowas antun?????? Man sollte dem typen im warsten sinne des wortes den ARSCH aufreißen und und verbluten lassen. Warum macht man nicht mit den leuten dasselbe was sie den kindern angetan haben und danach werden sie gesteinigt oder so?? Es ist echt zum KOTZEN!!!!
Jaycee
Jaycee | 24.01.2008
17 Antwort
ihr spricht mir alle aus dem tiefsten herzen
ja das ist ernst gemeint wir sind richtige mütter die unsere lieben und alles geben das unsere kinder gut geht macht weiter so ich habe euch ins herz geschlossen.hegggggdl chizlahne
chizlahne
chizlahne | 24.01.2008
16 Antwort
der fall ist bei mir um die ecke
der familie wurde schon ein kind weggenommen die eltern beide 22 haben das erst schon misshandelt, die mutter ist wohl noch mit ihm ins kh wo er dann verstorben ist sie hat dann noch ihren freund angerufen und erzählt der kleine ist von unsgegangen da hatte er noch spuren von vorherigen verletzungen der kleine war gerade mal 7wochen alt
pink-lilie
pink-lilie | 24.01.2008
15 Antwort
@Xenia
Meine Tante hatte auch schon des öfteren Pflegekinder. Und die Eltern sind genauso aber alle Mitte 30!
MiaMama
MiaMama | 24.01.2008
14 Antwort
ja ganz schrecklich
es hört und hört nicht auf. auch als ich schwanger war kamen diese schrckensnachrichten. ich hab jedesmal heulen müssen.
mrs_caradic
mrs_caradic | 24.01.2008
13 Antwort
eltern...des babys
ja die waren beide 22 und kamen aus berlin
mamamia84
mamamia84 | 24.01.2008
12 Antwort
hallo
die sollten diese monster zu mir schicken, dann würden sie sich wünschen im knast zu sein!!!!
makimura
makimura | 24.01.2008
11 Antwort
-schluck-
ich finds einfach unfassbar-wie kann man nur? Warum geben solche Leute nicht ihr Kind ab? Und der Kia.hätte doch auch mal was merken müssen-bei den ganzen Vorsorgen...und die Nachbarn....wenn das Jugendamt schon da war...warum haben sie sich das kind z. b. beim wickeln ...mal nicht genau angeschaut.... mir kommen da echt die Tränen....da kann man echt nichts mehr zu sagen...das arme Würmchen!!!
4kids
4kids | 24.01.2008
10 Antwort
also das ist echt total bescheuert
sowas ist echt asozialich bin 19 und alleinerziehend, und ich würde niemals mein eigenes fleisch und blut umbringen wollen, allein schon der gedanke schaudert mir über den rücken, meine kleine bringt mich zum lachen, sie ist für mich da wenn ich sie brauche und genauso ist das umgekehrt, ich finde man sollte dann lieber abtreiben als sein eigenes kind dann wenn es da ist umzubringen
ManuelaMaus
ManuelaMaus | 24.01.2008
9 Antwort
Babymord
und dann werden die nicht mal richtig bestraft- weil sie doch soooooo eine schlechte kindheit hatten bla, bla, bla damit kommen die ja immer durch- zum kotzen
Glückspilz
Glückspilz | 24.01.2008
8 Antwort
muss aufpassen
denn sonst kommen mir noch Worte raus die sehr beleidigend sind. wie assozial und kaputt im kopf muss man sein??das man erstens mal die schwangerschaft und Geburt hinter sich bringt nur um dann sein eigen Fleisch und Blut umzubringen??ein hilfloses Baby oder Kleinkind.... ich kann dafür keine passenden worte finden ohne beleidigend zu werden.und immer eltern um die 20.als ob man das in dem alter nicht geregelt kriegen würde............
Xenia2006
Xenia2006 | 24.01.2008
7 Antwort
;-( ......
ich find das echt schreklich viele versuchen ein kind zu bekommen und freuen sich so sehr und wo anders werden babys getötet furchtbar eigentlich dürften solche mütter gar keine kinder bekommen da könnt ich auch immer los heulen ;-(
simone33
simone33 | 24.01.2008
6 Antwort
Schrecklich
Das arme Baby! Kann das einfach nicht verstehen! Das Jugendamt hat eh keine Ahnung. Die machen nur da was wo es nicht nötig ist und da wo es nötig ist machen die nichts. Sorry aber hab kein gutes Verhältnis zu denen beim Jugendamt!
MiaMama
MiaMama | 24.01.2008
5 Antwort
babymord
ich hab von einem 7wo alten baby in berlin gehört im radio
mamamia84
mamamia84 | 24.01.2008
4 Antwort
hallo nochmal
Die sollte man genauso behandeln!!!
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 24.01.2008
3 Antwort
ja grausig
habe es eben auch in den nachrichten gesehen... da könnt man nur heulen... und ich bekomme so eine WUT gegen diese eltern immer.... Sitze hier auch schwanger und bekomme NICHT in mein kopp wie man sowas machen kann :-((
Nehalennia
Nehalennia | 24.01.2008
2 Antwort
hallo
Zum kotzen diese leute....
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 24.01.2008
1 Antwort
ja......
sowas nimmt mich echt mit. gerade für leute wie mich, die sich sehnlichst ein kind wünschen ...da frag man sich wie solche leute überhaupt kinder kriegen können
schroedi
schroedi | 24.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin so schrecklich nervös....
25.07.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen