was soll ich nur tun

niky
niky
21.04.2008 | 16 Antworten
ich halte es bald nicht mehr aus bin seit 8montaen verheiratet und bekomme die kriese ich versteh mich mit mein mann überhauptnicht, am liebste würde ich einfach nur abhauen ich bin völlig am ende.
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
diese probleme
ihr seit verheiratet und sowas schmeißt man nicht einfach weg.ich kann nicht kapieren wieso manche leute eigentlich heiraten? das soll doch für immer sein. solange keiner fremdgeht ist alles wieder hinzubiegen, man sollte es zumindest versuchen, reden, wenn nötig in einer Eheberatung. es ist keine einfache beziehung es ist eine Ehe!!!
Xenia2006
Xenia2006 | 22.04.2008
15 Antwort
so hart es klingt,
ich hab damals auch einen Schlußstrich gezogen, als mein Kleiner 4 Monate alt war... versuch eine klare Gesprächsbasis zu schaffen, ohne Vorwürfe! und erklär ihm wie es dir im Moment geht... an seiner Reaktion müßtest dann merken, welche Schritte du setzen mußt... denn die Kinder brauchen eine Mami, der es gut geht und nicht eine die nervlich fertig ist... ich halt dir die Daumen, dass doch noch alles gut wird... lg!
Mia80
Mia80 | 21.04.2008
14 Antwort
Druck rausnehmen
...kann es sein, dass Du Dich jetzt selbst unter Druck setzt, weil Du ihn seit der Hochzeit lieben und mit ihm zusammen bleiben MUSST?? Versuch Dir mal über die Gründe des Aneinander-Vorbeiredens und Streitens klar zu werden und "einfach" mal den Druck aus Eurer Beziehung zu nehmen.
lefteye
lefteye | 21.04.2008
13 Antwort
WAr er denn vorher
auch schon so? Oder hat er sich mit der Hochzeit geändert?
Janne74
Janne74 | 21.04.2008
12 Antwort
scheidung
er macht was er will ich muss gucken das ich mich um die kinder kümmere haushalt schmeisse, während er ständig saufen und feiern geht
niky
niky | 21.04.2008
11 Antwort
ich bin auch
seit 8 Monaten mit meinem Mann verheiratet udn auch bei uns haut es nicht so ganz hin aber so schlimm wie bei dir ist es wohl nicht. Was ist denn los? Bei uns fing der Stress erst mit geburt unserer Tochter an.Er kann nichts mit ihr anfangen Bei euch auch?? Kopf hoch
takima
takima | 21.04.2008
10 Antwort
Solltest mit...
Deinem Mann darüber reden.Weglaufen ist doch keine Lösung. Sehe es als Herrausforderung für Eure Ehe. Liebe Grüße
Kugli
Kugli | 21.04.2008
9 Antwort
mann...
was ist denn los? warum versteht ihr euch denn nicht mehr, solange seit ihr ja noch nicht verheiratet, hat es vielelicht vorher schon nicht mehr richtig gestimmt bei euch? Das es in einer beziehung mal nicht so super läuft, ist normal.ist bei mir auch, und ich bin mit meinem mann jetzt über 7 jahre zusammen, und davon ein halbes jahr verheiratet.
Jule83
Jule83 | 21.04.2008
8 Antwort
Wieso denn?
Habt ihr mehrere Probleme? Oder ist es nur eine Sache? Versuche doch mit ihm zu reden. Vielleicht ist er bereit sich zu verändern? LG Mili
Mili
Mili | 21.04.2008
7 Antwort
wie war es denn vor der hochzeit?
hast du deine sorgen schon mal mit deinem mann besprochen? wie denkt er darüber? worin versteht ihr euch überhaupt nicht?
Batseba
Batseba | 21.04.2008
6 Antwort
halloooooooooo
ja warum?...sonst mach doch eine paartherapie...
BJdeluxe_84
BJdeluxe_84 | 21.04.2008
5 Antwort
oh je,
dass klingt aber nicht gut... wie lang wart ihr denn vor der Hochzeit zusammen?
Mia80
Mia80 | 21.04.2008
4 Antwort
.............
was ist denn anders als vor der hochzeit?
janetcb
janetcb | 21.04.2008
3 Antwort
hallo
warum was ist den los maus?
nadinechen
nadinechen | 21.04.2008
2 Antwort
warum
hast du ihn denn geheiratet?klingt schlimm was du schreibst, aber ich denke mal du hast ihn dir selbst ausgesucht oder??
Miss_glamour
Miss_glamour | 21.04.2008
1 Antwort
*****
wieso verstehst du dich denn nicht mit ihm?
finchen84
finchen84 | 21.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Verheiratet und trotzdem neu verliebt?
14.04.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen