Fremdgehen

JamieTim
JamieTim
22.03.2008 | 12 Antworten
hab neulich hier gelesen, das eine frau von ihrem mann betrogen wurde und ausgezogen ist, mit kind. bin so schockiert darüber, das so viele frauen hier ihrem mann sowas verzeihen würden. von wegen 2 chance und wegen kind und so. ich komm nicht darüber hinweg, das ist der totale vertrauenbruch für mich, wenn meiner sowas machen würde. wie seht ihr das so? würdet ihr eurem mann einen seitensprung verzeihen? jeder hat doch seinen stolz, keine frau hat so einen mann nötig, es gibt so viele männer.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hallo
ich würde es meinen mann auch nicht verzeihen wenn er sowas machen würde selbst nicht wenn ich an meine vier kinder denke denn wer es einmal macht der macht es immer wieder und ich habe meinen stolz und würde sagen bye bye mfg janine
animaus
animaus | 23.03.2008
11 Antwort
kommt auf
die Art und Weise an. Wenn mein Mann fremdgehen würde und sofort ehrlich wäre, könnte ich das bestimmt verzeihen. Wenn er es allerdings erst spät "gesteht" könnte er seine Sachen packen und gehen. Also ich finde erwachsene Menschen in einer gefestigten Beziehung sollten mit sowas umgehen können. Ehrlichkeit ist mir wichtiger. Keiner ist ohne Fehler. Es nur für die Kids zu tun finde ich blöd.
musix
musix | 23.03.2008
10 Antwort
Absolut Nein
obwohl ich meinen frund sehr liebe könnte ich ihm das nicht verzeihen.Ich hätte doch keine ruhige minute mehr wenn er alleine weg gehen würde!Das würde ich mir garnicht antuhn!Aber es heißt ja auch immer wer einmal fremd geht macht es immer wieder!!!!!!!!!!!!!!!!
spitzmaus12
spitzmaus12 | 23.03.2008
9 Antwort
Finde sowas auch schlimm
Ich ziehe meinen Hut allerdings vor den Frauen die sowas schonmal verziehen haben.Wie die das hinbekommen haben....??? Ich würde sofort die scheidung einreichen und mit meiner kleinen Tochter ausziehen.sowas muss man sich nicht geben, man sollte soviel Stolz besitzen.ich würde meinen Mann nur noch hassen und nur noch Ekel empfinden.wegen Kindern muss man gar nix aufrecht erhalten, auch die haben einen solchen Vater nicht verdient. auch andere Mütter haben hübsche nette Söhne.
Xenia2006
Xenia2006 | 23.03.2008
8 Antwort
_nein_
ich würde es nicht verzeihen habe in meiner jugend daraus gelernt.. wenn ein mann das einmal macht macht er es immer wieder da die hemmungen gefalen sind "und die alte behält mich ja eh" jetzt würde ich nie wieder verzeihen ich wäre auch mit kind und kegel weg!!!
Taylor7
Taylor7 | 22.03.2008
7 Antwort
mmein mann ist fremdgegangen
und ich muß sagen ich habe ihm nicht verziehen wir sind geschieden mittlerweile und ich bin auch in einer neuen beziehung als ich es erfahren habe habe ich ihn sofort vor die tür gesetzt und als ich dann noch erfahren habe das er mit meiner besten freundinn fremd gegangen ist war ich total entäuscht von beiden mit ihr habe ich keinen kontakt mehr mit ihm jetzt wieder wegen den kindern glg leonie
leonie28
leonie28 | 22.03.2008
6 Antwort
aber macht es einen glücklich
mit kindern zuhause zu sitzen und der mann geht zu einer anderen?
JamieTim
JamieTim | 22.03.2008
5 Antwort
.....
niemals würde ich es verzeihen. ich wäre im selber moment weg indem ich es erfahren würde. so einen vertrauensbruch kann man nicht mehr kitten.
nulle_68
nulle_68 | 22.03.2008
4 Antwort
Obwohl ich meinen Mann über alles Liebe
oder vielleicht gerade deswegen- könnte ich ihn nicht mehr in meiner Nähe haben.. schon der Gedanke, dass er mit einer anderen intim war, würde mich total anwidern.. Für mich wär dann defintiv die Sache beendet.
vaevee
vaevee | 22.03.2008
3 Antwort
na also
das wäre das absolute aus für mich
jumanahabibti
jumanahabibti | 22.03.2008
2 Antwort
ja die gesellschaft
versaut immer mehr und denkt immer mehr es gibt soviele andere ich brauche keine kompromisse oder 2. chance eingehen... es heisst doch wie in guten und schlechten zeiten... und ich kenne keine menschen die 60 jahre zusammen waren und NIE in ihrem leben mal nen seitensprung hatten... früher hat man nicht so gedacht das man sich sofort wegen allem scheiden lässt und gleich wegrennt vor problemen...aber die ehen haben eben auch noch gehalten...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 22.03.2008
1 Antwort
.......
ich würde das meinem Freund nie verzeihen. Wenn er mich betrügen würde wäre es aus.
jessiunit
jessiunit | 22.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

fremdgehen in der kiese
17.02.2012 | 18 Antworten
Wo fängt für euch Fremdgehen an?
02.09.2011 | 21 Antworten
fremdgehen
29.03.2011 | 54 Antworten
hilfe fremdgehen!
06.06.2010 | 20 Antworten
Fremdgehen im Kopf?
08.12.2009 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen