An alle Mütter

rosenhof
rosenhof
14.08.2010 | 11 Antworten
Hallo
Ich hatte noch nicht soviele Beziehungen in meinem Leben , daher die Frage : wenn man mit jemandem Schluss macht mit dem man 6 Jahre zusammen war.Ist das normal nichts absolut nichts mehr von ihm zu hören.Das ist die Ex - Beziehung von meinem Freund.
Ich dagegen war 18 Jahre mit dem Vater meiner 3 Kinder zusammen.Jetzt nach 3 Jahre Trennung reden wir ganz normale Sachen miteinander.Wie es ihm bei der arbeit geht.Ob er mir mal zum Sachen weg bringen seinen anhänger leiht.Mein Freund regt sich darüber auf.Ich komme da nicht zurecht.Wie ist das wenn schluß ist.Hab schon überlegt ob ich mal seine Ex freundin anrufen soll hab ja die Nummer wie es ihr geht absolut nicht zu wissen wie es ihrem Ex Partner ( also meinem Freund geht)Aber dazu trau ich mich einfach nicht.weil sie mich ja nicht kennt.Was meint ihr oder was Erfahrungen habt ihr zu diesem Thema.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
naja ich leg auf kontakt zu meinen ex partnern keinen wert..im gegenteil..ich bin froh mit denen nix mehr zu tun zu haben....gut die trennungen und die gründe dafür waren alles andere als schön..aber selbst wenn man im "guten" auseinander gegangen is würd ich keinen kontakt mehr wollen es waren aber bei keinem kinder im spiel....wenn kinder da sind, sollte der kontakt zum vater natürlich gewährleistet sein klar...aber meinerseits aus nur für die kinder und die gespräche untereinander aufs wesentliche, sprich eigentlich hauptsächlich die kinder, wegen denen der kontakt noch da is, beschränken...alles andere mein privatkram usw würd ich alleine regeln...oder halt meinen neuen partner bitten das zu machen wie zb die sache mit dem anhänger usw....und wenn ich mir dafür nen hänger leihen müsste oder sowas
gina87
gina87 | 15.08.2010
10 Antwort
aber ihr habt ja Kinder
und alleine für die Kinder ist es doch schön wenn ihr ein gutes Verhltnis habt, also von daher finde ich das ok. meine eltern sind auch geschieden aber haben sich trotzdem immer super verstanden und so konnte ich sie trotzdem auch immer zusammen mit ihren neuen Partnern einladen. fand ich super, denn für ein Kind ist sowas gut, besser als sich anzugiften. wenn ihr keine Kinder zusammen hättet, dann wäre das was anderes aber so..... lg
melle2711
melle2711 | 14.08.2010
9 Antwort
also....
wenn ich das richtig verstehe, dann hast du zu dem vater deiner 3 kinder kontakt?!? das ist ja wohl normal und wünschenswert.... generell kann man aber nicht sagen, ob man noch kontakt haben sollte/darf/kann/möchte... es kommt doch immer auf den expartner an und wie man sich getrennt hat und wie wichtig einem der mensch noch ist.... ich persönlich habe noch kontakt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
8 Antwort
nun
mir ist das eig wahrlich Wurscht wie es meinen beiden Ex-Partnern geht auch wenn ich mich bei einem manchmal dabei erwisch, mich dies zu fragen. Ich sage mal so, man sieht sich immer zweimal im Leben u spätestens dann werd ichs erfahren wie es ihnen erging u sollte ich sie nicht wieder Treffen auch gut, was ich nicht weiß macht mich nicht heiß!!!! Beide sind Vergangenheit...in der habe ich teilweise schon zulange gelebt.... es ist gut wie es ist auch wenn der Weg bis hierher nicht immer der bestausgewählteste war, aber das ist Vergangenheit u dazu gehören besonders meine verflossenen Liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
7 Antwort
kommt drauf an
zu den meisten Expartnern hatte ich sofort gar keinen Kontakt mehr, warum auch. schluss ist schluss aber zu meinem expartner mit dem ich 7 jahre zusammen war hatte ich noch guten Kontakt weil wir halt auch gut befreundet waren aber seit ich meinen Sohn habe und er nun auch vater wird, besteht kein Kontakt mehr. Eigentlich schade aber im Grunde ist er meine Vergangenheit und somit ist alles richtig wie es läuft. lg
melle2711
melle2711 | 14.08.2010
6 Antwort
Also 18Jahre Wow
da kann ich nicht mitreden, aber ich hatte von damals als ich 13Jahre war bis ich fast 21Jahre alt war ein und den selben Freund und hab mich dann getrennt. Dadurch das die Trennung nicht ganz so gut verlief haben wir Heute auch keinen Konatk, muß sagen er hat mich bretrogen wo es nur ging und nie dazu gestanden obwohl die Beweise da waren. Wir lebten damasl auch 3JAhre schon zusammen und wenn er wöllte könnte er mich über das Internet kontaktieren. Mein Bedarf ist eher gering mit ihm Kontakt zu haben. Sonst kommt es aber einfach darauf an wie man sich getrennt hat. Den Mann den ich kurz danach hatte da haben wir uns in Freundschaft getrennt und wir waren nur 6Monate zusammen, wobei wir inzwischen auch keinen Kontakt mehr haben. Es ist was anderes ob da noch was ist was einem trotz der Trennung verbindet denke ich mal. Bei mir waren keine Kinder und nichts was ein Kontakt zwingend gemacht hätte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
5 Antwort
hallo
ich denke, es ist was anderes, wenn man, so wie du, 18 jahre mit jemandem zusammen war oder eben nur sechs monate und auch keine kinder mit demjenigen hat. 18 jahre, vielleicht sogar noch in einer ehe geführt, ist sehr lang, da ist es nur legitim, dass man noch wissen möchte, wie es dem anderen geht, noch dazu ist er der vater deiner drei kinder. das sollte auch dein neuer partner verstehen und respektieren. schließlich seit ihr alle drei erwachsene menschen. eifersucht gut und schön, aber man muss schon noch klar denken! gruß
sandrav83
sandrav83 | 14.08.2010
4 Antwort
hmm
ist nicht einfach ich habe zu meinem ex leider kein kontakt mehr was mir sehr leid tut da er mir als freund schon fehlt konnte immer mit ihm über alles reden nur ich habe ihn damals zu sehr verletzt .. naja dein freund soll das selbst entscheiden
pobatz
pobatz | 14.08.2010
3 Antwort
...
Ich hatte bis vor kurzem immer noch Kontakt zu meinem Ex. War für meinen Mann auch kein Problem. Seit er wußte, dass ich schwanger war hat er den Kontakt abgebrochen und seitdem ist Funkstille und es ist besser so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2010
2 Antwort
...
ich hab zu keinem meiner ex partner kontakt und muss ich auch nicht haben. mich intressiert es auch nicht wie es denen geht. für mich ist es vergangenheit.
Petra1977
Petra1977 | 14.08.2010
1 Antwort
alos
mein mann hat mit seiner ex noch kontakt sie hat mich auch gerade noch ganz spontan besucht klar am anfang der beziehung ware ich auch da gegen aber man muss kompromisse ein gehen und wenn du dich mit ihm gut verstehst warum nicht
amina201011
amina201011 | 14.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gebärmutterhals verkürzt?
08.11.2007 | 5 Antworten
Gebärmutterhalsverkürzung
07.11.2007 | 5 Antworten
Schwiegermutter
06.11.2007 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading