Trennung

BeckiMaus28
BeckiMaus28
08.01.2010 | 2 Antworten
abend liebe Mamis..

erstmal ein freohes neues wobei meins nich wirklich gut angefangen hat..
ich habe mich vor einer woche von meinem Mann getrennt..
er war so extrem eifersüchtig hat mich auch nicht unterstützt was unser Kind angeht und hat mir geld vorenthalten..wir haben im März 08 geheiratet obwohl mir jeder davon abgeraten hat..ich dachte mit der hochzeit legt sich seine eifersucht und zeige ihm damt das es mir wirklich ernst ist mir Ihm , .. aber pustekuchen es hat sich verschlimmert..jetzt wohnt er seit letzter woche nicht mehr hier und hat noch nicht einmal nach unserem sohn gefragt obwohl ich ihm geschrieben habe das er krank ist .. das er verletzt ist und mich nich sehen will kann ich ja verstehen, aber es is doch nicht zuviel verlangt das er sich mal nach seinem kind erkundigt .. ich bin einfach ratlos und weiss nich mehr weiter..mein Sohn (15 monate) hat auch keinerlei bezug zu ihm weil er sich ja kaum gekümmert hat .. ich bin so verzweifelt..gut das der kleine das noch nicht versteht .. l.g.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
............
Ich drücke Dich mal ganz dolle! Und wünsche Dir ganz viel Kraft das durchzustehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010
1 Antwort
...
Oh man du arme, ich drück dich unbekannter weise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

trennung in der schwangerschaft
11.11.2008 | 10 Antworten
Trennung - wie schnell ausziehen
06.11.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading