Trennung-Kind-neuen Partner

cosmo-2008
cosmo-2008
07.07.2009 | 5 Antworten
Hallo mein Lebenspartner ( ex) und ich haben uns vor 3 Wochen getrennt und er hat jetzt erst eine Wohnung gefunden, naja, .. ein Zimmer in einer WG vorübergehend. Unser kleiner ist jetzt 15 Monate. Nun ist meine Frage an alle getrennt alleinerziehenden: Wie bekommt ihr es hin einen neuen Partner für sich zu finden, wenn ihr im ständigen Kontakt zum Vater eures Kindes steht? wegen des Kindes. Wie würdet ihr es angehen ? ich würde mich erst mal alleine mit einem, wenn er irgendwann mal kommt, treffen und ihm später meinen kleinen vortstellen. Natürlich würde ich ihm von Anfang an sagen das es uns nur zu 2 gibt, keine Frage aber ich meine das zusammenstreffen. Ach mensch ich weiß gar nicht wie ich mich ausdrücken soll, ich hoffe ihr habt mein Prolem erkannt und könnte mich ein bisschen ermutigen denn im Moment möchte ich gerne bis zu einem gewissen Punkt jemand neues kennenlernen aber ich denke immer mein kleiner versteht dann die Welt nicht mehr, wenn da plötzlich ein anderer ist. Das möchte ich auf keinen Fall, dann bleib ich lieber alleine.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Tweety09
das will ich ja gar nicht....oder vielleicht schon ein bisschn. Weißt du wir waren nun 10 jahre zusammen und zum schluß hin lief überhaupt nicht mehr, deshalb ist die Zeit nicht so kurz weil mein Entschluß schon länger feststand nur wegen dem kleinen hatten wir es immer wieder probiert.
cosmo-2008
cosmo-2008 | 08.07.2009
4 Antwort
hallo
ich hatte nach meiner Trennung vor 3Jahren auch sofort neue Beziehung eingegangen. meine beide kinder waren damals 17 und 15 Jahren. Das war nicht einfach für uns alle, aber mein Partner hat das alles richtig gemacht, mit viel Geduld. Wenn du einen neuen Partner willst, dann tue das ohne schlechtes gewissen zu haben, weil wenn du glücklich bist ist dein Kind auch gut drauf. Du hast einen Vorteil, dein Kind ist noch klein, also ich würde da keine großen sorgen machen.
sonnelieb
sonnelieb | 07.07.2009
3 Antwort
hallo
also ich kann dir nur aus eigener erfahrung sagen lass dir erstmal zeit für dich und deinem kind einen patner findest du schon von allein und meistens dann wenn man es am wenigsten denkt wer sucht findet meistens nicht
mam23
mam23 | 07.07.2009
2 Antwort
warum
willst du den schon nach so kurzer zeit einen neuen partner ist das nicht ein bischen früh??? bist du den überhaupt schon berreit dafür?? willste nicht erstmal dein leben wieder genissen mit deinem wurm geh raus in den park oder so. vielleicht triffst du ja dabei deinen man des lebens dann sieht er auch gleich das es dich nur im doppelpack gibt und das problem hat sich somit vielleicht erübriegt.
Tweety09
Tweety09 | 07.07.2009
1 Antwort
Hm
bei mir war es etwas einfacher, da ich nach der geburt meines Sohnes mit dem Erzeuger NULL Kontakt hatte. Mein erstes Treffen mit meinem jetzigen Mann war beim Kaffee trinken und da war mein Sohn dabei! Ich habe auch immer erwähnt, wenn er intresse hat dann muß er mich mit 2 Kinder nehmen. NUR mich gibt es nicht!! Heute sind wir eine sehr glückliche Familie. LG
wassermann73
wassermann73 | 07.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

trennung vom partner?
26.09.2011 | 2 Antworten
kind sagt zu anderen frauen mama
10.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading