Wenn mein Partner mich in so einer Schwierigen

marquise
marquise
18.02.2008 | 16 Antworten
Situation alleine lassen würde (mit dem toten Baby)ich würde ihn verlassen.Wie seht ihr das?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
hallo
weiowei manche kerle sind echt die krönung!ich meine meiner ist auch manchmal ein arsch aber er würde nie sein kind verkaufen!man muss ihm zwar manchmal de meinung sagen aber dann gehts wieder!er ist ein guter freund!aber so ein sch.. exemplar hatte ich auch mal !gott sei dank bin ich den los!allerdings macht er lange nach dem schluss ist immernoch probleme er schließt mitgliedschaften auf meinen namen ab und macht bestellungen!aber wenn ich ihn anzeige bin ich mir sicher bricht er in meine wohnung ein u tut uns was an!voll krank der kerl!aber leider macht liebe meistens blind!hat mir schon angekündigt wenn ich ihn anzeige bricht er mir jeden knochen!leider bringt weg ziehen nichts denn er weiß wo meine eltern wohnen!naja was solls!hab ja die hoffnung das er irgendwann ruhe gibt!gott sei dank habe ich jetzt einen echten goldschatz!naja geh jetz in die heia!bis morgen !lg nadine
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 18.02.2008
15 Antwort
Schnuckputzi
Ich schätze er ist dein "Albtraummann" ich habe 2 solch Exemplare abgelegt.....Aber du hast den süßen "Fratz".Kümmert er sich wenigstens?
marquise
marquise | 18.02.2008
14 Antwort
marquise
doch.. er ist filmreif, ich schwöre Euch, hätte ich Bock und das Talent ein Buch über ihn zu schreiben, das würde ein Bestseller werden! Habe ziemlich heftige Dinge mit ihm erlebt, aber gott sei Dank im November den Absprung geschafft!! Dabei ist er mir 15 Jahre hinterhergelaufen, dann "nehm" ich ihn endlich und er hat mir viel Leid angetan, dass nennt man dann auch noch Traumfrau, also ich war immer seine Traumfrau und er hat mich behandelt wie Sch...!
schnuckiputzi
schnuckiputzi | 18.02.2008
13 Antwort
Schnuckiputzi
Mir sind ja auch schon einige Exemplare begegnet....aber der ist ja die Krönung soviel Geld gibt es auf der ganzen Welt nicht das ich eine meiner "Nervensägen" hergebe
marquise
marquise | 18.02.2008
12 Antwort
so sind die männer
leider.manchmal sehr ungerecht und herzlos.sie versprechen einem was und halten es nicht ein.und gerade in so einer schweren situation finde ich auch das der partner die frau unterstützen sollte.so eine frechheit von sich zu lassen was heulste mach dir ein neues, ist echt allerhand.mir tun die frauen einfach nur leid, die einfach pech haben was kinder kriegen betrifft.Es macht mich sehr traurig.jedesmal denk ich dann an das video mit dem tagebuch eines ungeborenen babys.nur das es hier eine andere situation ist.ich kann hier nur mein beileid aussprechen.ich wünsch dir viel kraft und ich hoffe dein partner steht zu dir.
Mami30
Mami30 | 18.02.2008
11 Antwort
Ja.. über
diesen Spruch darf ich auch gar nicht mehr nachdenken, wenn ich das Maurice später mal erzähle... was sein toller Papi für super Ideen hat, der würde für Geld alles verkaufen, zum Glück wollte mich niemand haben ;-) lach
schnuckiputzi
schnuckiputzi | 18.02.2008
10 Antwort
für kein geld der welt
würde ich eins meiner kinder verkaufen nieeeemals nur über meine leiche
ela1311
ela1311 | 18.02.2008
9 Antwort
Meiner...
hatte auch mal am Anfang die Idee wenn uns einer paar Millionen für unseren Sohn bieten würde, klar er würde ihn verkaufen, man könnte doch dann ein "neues" machen und gut ist, er fragte mich auch ernsthaft ob ich das bitte nicht für paar Millionen machen würde! Doch klaro... Für nichts auf der Welt würde ich mein Kind hergeben, seine Begründung lag, Unterschied zwischen Mann und Frau.. oder einfach zwischen scheiss Männern und richtigen Papi`s!
schnuckiputzi
schnuckiputzi | 18.02.2008
8 Antwort
Linde............
Da kann man dir nur "Gratulieren"mein Gott was gibt es für Armleuchter.........
marquise
marquise | 18.02.2008
7 Antwort
ich hab
zum glück ein super exemblar abbekommen der steht zu 3000% hinter mir
ela1311
ela1311 | 18.02.2008
6 Antwort
+++++++++++++++
mein erster Mann sagte zu mir, was heulste, ich mach dirn neues, Bin mit meiner ersten Tochter weg, und nun glückliche Mama von zwei Mädels und neu glücklich verheiratet
12Linde340
12Linde340 | 18.02.2008
5 Antwort
Krisen...........
Erst dann zeigt sich was für einen "Partner" man an seiner Seite hat alles andere braucht "Frau" nicht!
marquise
marquise | 18.02.2008
4 Antwort
hallo
also ich würde das auch tun denn gerade in so einer situation kann man jede unterstützung gebrauchen finde ich zumindest. lg finiaemily
finiaemily
finiaemily | 18.02.2008
3 Antwort
ja ich glaub
so würde ich auch reagieren ich finde es gehört sich seiner frau auch in "schlechten" zeiten zur seite zu stehen
ela1311
ela1311 | 18.02.2008
2 Antwort
.......
ja so hab ich auch gedacht wollt es nur nicht schreiben
Eileen82
Eileen82 | 18.02.2008
1 Antwort
++++++++++++++++
hab ich 2 Monate später getan
12Linde340
12Linde340 | 18.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hat jemand Erfahrung mit "Stalking"?
14.05.2012 | 11 Antworten
Ich bin Schockiert
02.03.2012 | 12 Antworten
alleinerziehend und neuer partner
11.11.2010 | 1 Antwort
neuer partner?
29.07.2010 | 26 Antworten

Fragen durchsuchen