Startseite » Forum » Partnerschaft » Trennung » ich liebe ihn trotzdem : ,-(

ich liebe ihn trotzdem : ,-(

Gelöschter Benutzer
mein ex ist mir "fremd gegangen" und hat ein 2tes baby gezeugt, welches in 8 wochen zur welt kommt.
ich habe noch kein klärendes gespräch mit ihmm geführt .. bin erstmal abgehauen, wollte ncihts von ihm wissen.. ich habe mir viele gedanken gemacht und bin mir über viele situationen klar geworden, weil ich jetzt verstehe, wieso so vieles bei uns beiden daneben ging!
ich habe auch oft zu meinem ex gesagt, fahr doch gegen einen baum, und dass ich ihn hasse und das er sich seinen sex doch woanders holen soll und das es vorbei ist, habe ich ihn fast jeden tag gesagt, OBWOHL ich das nicht so meinte! weil ich mich verletzt fühlte, weil ich ihn so sehr liebe!
ich muss aber mit ihm reden! es ist ein drama .. aber ich kanns immernoch kaum glauben. wünsche mir, das alles nicht wahr ist! am samstag wollen wir uns nochmal treffen, miteinander reden! ich habe so viele fragen an ihn .. mein kopf kann einfach nicht mehr ausschalten! ich habe so viel gekämpft.. bis zum schluss! es ist so krass, das alles aus und vorbei ist! und wisst ihr, ich liebe ihn immer noch! das kann man nicht ausschalten! mein herz sieht anders als mein verstand .. :-( ich habe so viel geweint .. in der beziehung und immer noch, jetzt wo ich mir soviel situationen erklären kann .. und immer wieder frage ich mich warum? das kann mir wohl nur constantin verraten! ich vermisse ihn, aber wenn ales wahr ist .. ?! scheiße! ich bin so naiv :-(
meinem engel gehts gut! und wenn ich ihn ansehe ist die welt in ordnung!
von Gelöschter Benutzer am 28.08.2008 22:27h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
jannaci80
hallo
ich kenn das.mein freund ist mir auch fremd gegangen.heute ist seine tochter 9 jahre alt.er hatte nie wirklich kontakt zu ihr, was mir damals schon ganz recht war.allerdings hätte ich ihm nie den umgang mit ihr verboten aber er wollte selber nicht.heute sind wir schon 12 jahre zusammen und zwei davon verheiratet und haben 2 süsse kinder.ich bin aber ehrlich, es war nicht einfach damit umzugehen und ich habe selber über mich gestaunt wie stark ich war.heute ist das für mich garkein problem mehr weil ich weiss das er mich 100% liebt.mittlerweile versuchen wir auch gerade uns seiner tochter anzunähern.also wenn du ihn wirklich zurück willst dann musst du stark sein.wenn er mit dem kind, und dann natürlich auch zwangsläufig mit der mutter, kontakt haben will dann überleg dir jetzt schon ob du das wirklich schaffst.
von jannaci80 am 29.08.2008 21:23h

11
Kathylein
gefühlschaos
ich würde in deiner stelle erst mal nichts tun. nicht auf ihn zugehen.nimm abstand mindestens 1-2 wochen.fahre mit dein kind wenn du die möglichkeit hast weg, am besten wo du jemanden zum reden hast.zb.eine freundin in einer ganz anderen umgebung.melde dich in der zeit nicht bei ihn.schau rückwirkend auf deine beziehung u.guck was hätte besser laufen können und schau wie deine gefühle für ihn sind, denn in moment ist bei dir nur chaos.gebe nicht nur dir die schuld.ich bin nicht der meinung das ihr keine chance habt.auch wenn es jetzt so aussieht, aber nimm dir die zeit um dir deine gefühle klarer zu werden.
von Kathylein am 28.08.2008 22:58h

10
malgosianna
meine antwort ist
mache eine therapie!!! und du wirst dadurch antworten auf dein denken und dein handeln bekommen. und somit klarheit in deinem leben haben.das ist keine beleidigung meinerseits sondern sehr ernst und auch wenn ich dich nicht kenne von herzen nett gemeint.
von malgosianna am 28.08.2008 22:45h

9
Eisbär2008
@wolke21
du hast echt sehr viel Feinfülligkeit gegenüber anderen die gard net wissen wies weitergeht.
von Eisbär2008 am 28.08.2008 22:37h

8
Mischa87
und wegen dein freund kann mir ned vorstellen
das er dich liebt usw ich kann mir auch nicht vorstellen das er weiß was es heißt eine familie zu haben den er setzt sie mit so ein blödsinn aufs spiel ich finde sowas macht man nicht, wenn ihr kein kind hättet würd ich noch sagen ok aber da ein kind noch zusätzlich da ist finde ich sollte er weiter denken! er macht nicht nur die beziehung kaput sondern der kleine leidet auch darunter und das vergisst man immer ganz schnell. viel glück!
von Mischa87 am 28.08.2008 22:35h

7
mandy211
Ohje, das ist ja echt eine total besch... Situation, in der du/ihr dich/euch befindest/befindet...
Versuche stark zu bleiben, gerade für deinen Kleinen. Ich fühle mit dir. Ist echt eine bescheidene Situation, in der du da steckst. Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft für das Gespräch. LG Mandy
von mandy211 am 28.08.2008 22:34h

6
florabiene
wer einmal betrügt tut es immer wieder.....
du bist noch so jung, verschenke nicht noch mehr zeit an einen mann der dir nicht treu ist......denk an dein kind....wenn du leidest leidet dein kind auch
von florabiene am 28.08.2008 22:34h

5
schwierige Situation
auch ich wünsch Dir viel Glück und bleib stark. LG Yvonne
von am 28.08.2008 22:33h

4
Susanne86
tust mir echt leid
dich mal drücken muss wünsch dir viel kraft für samstag
von Susanne86 am 28.08.2008 22:32h

3
Mischa87
wünsch dir auch alles gute usw
versteh dich gefühle und liebe kann man nicht auf ein schlag abschalten das geht nicht !
von Mischa87 am 28.08.2008 22:31h

2
wolke21
also ich versteh dich nicht
erst schreibst du ob er euer kind noch sehen darf, das könntest du nämlich nicht aushalten wenn er sie regelmäßig sieht und dann liebst du ihn aufeinmal wiede. ich denke du musst dir erst mal selbst im klaren darüber werden was du willst bevor ihr euch überhaupt mal aussprecht, sonst bringt das denk ich nicht wirklich viel.. lg
von wolke21 am 28.08.2008 22:31h

1
Emily1902
....
ich wünsche dir viel glück das sich alles zum guten wendet. lg
von Emily1902 am 28.08.2008 22:29h


Ähnliche Fragen




SS Test neg trotzdem schwanger?
28.05.2008 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter