Startseite » Forum » Partnerschaft » Trennung » Jetzt mal ne Frage an alle

Jetzt mal ne Frage an alle

Pia-Sophie
Also ich erklär mal kurz!

Man lebt seit 2 1/2 Jahren in einer Beziehung die meist nicht so gut läuft!

Man streitet viel , der Mann arbeitet viel und kümmert sich nicht so wie er sollte um sein Kind!

Wenn man mit ihm darüber reden möchte wie unglücklich man ist bekommt man nie eine richtige Antwort!

Wenn man ihm sagt er solle was ändern macht er einen Vorwürfe das man sich auch nicht ändert!

Oder er sagt ich ändere mich und am nächsten Tag ist er als wäre nix gewesen!

Die Frau seit knapp 2 Jahren total unglücklich !

Er merkt es nicht!

Wenn man abends im Bett mit ihm redet weil er aus der Spätschicht kam u sonst auch keine Zeit hat schläft er mitten im Gespräch ein!

Die Frau weiß auch eigentlich gar nicht ob sie ihn noch liebt!





Jetzt zu den Fragen!

Wie würdet ihr weiter machen?

Würdet ihr euch trennen?

Trennung auf Zeit?



Oder könnt ihr der armen Frau Tips geben?

;-)

von Pia-Sophie am 17.07.2008 19:58h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
LadyCuba
das kenne ich
das war mein damaliger Exmann auch. Er war sich so sicher - wo wir doch verheiratet sind und ein Kind haben. Kann er tun und lassen was er will. Nix getan - nicht geredet - einfach gar nix. Naja - teste doch einfach mal - wie du dich OHNE ihn fühlst. Ob dich andere Männer interessieren... Dann merkst du - ob noch Liebe da ist... Viel Glück Süße...
von LadyCuba am 17.07.2008 20:19h

11
Pia-Sophie
Ja es geht da eigentlich um mich!
Ich weiß nicht wie ich rausfinde ob es noch Liebe ist! Ich weiß nicht ob ich das alles ohne ihn schaffe! Und vorallem weiß ich nicht ob er sich ändern würde! Er ist der Meinung er geht arbeiten u das muß reichen! Warum sollten wir reden? Er hat kein Bock auf reden das muß ich verstehen er war ja schließlich arbeiten! Aber wo bleib ich bei der Sache? Wo u wie soll da Liebe weiter bestehen? Er versteht den Ernst der Lage nicht! Er denk gar nicht darüber nach das es vielleicht bald aus ist ! Er denkt oder fühlt sich sicher mich zu behalten! Ach ich weiß nicht weiter!
von Pia-Sophie am 17.07.2008 20:14h

10
simonepolivka
Wie ela schon sagte:
Überrasche ihn mit einem für dich total untypischen Verhalten, flipp aus, schrei ihn an, oder sei besonders lieb zu ihn. Einfach etwas, das ihn aufhören lässt, dass ihm klar macht, das die Situation seeehhhhr ernst ist. Somit hast du angefangen dich zu verändern. Meist ist es so, dass die Mitmenschen dadurch sich auch gegenüber dir anders verhalten. Das kann natürlich in die Hose gehen, oder einen kleinen Schritt nach vorne bringen. Trennung auf Zeit ist auch ne Möglichkeit, da viele Paare erst daran merken, was sie aneinander haben, oder eben auch nicht. Ich wünsch dir viel Glück und gutes Gelingen. Simone
von simonepolivka am 17.07.2008 20:11h

9
mum21
Bei mir war das auch mal so!
Zwar ist mein Mann nicht eingeschlafen im Gespräch, aber zum größten Teil schreibst du das was ich durchgemacht habe! Ich habe mich mit meinem Mann zusammengesetzt und haben aufgezählt was uns an dem anderem stört ! Nun versuchen wir uns beide zu ändern! Ich denke Madeleine hat nicht unrecht! In ein Restaurante einladen, essen und dabei reden. Da kann er ja nicht einschlafen! Trennung auf Zeit würd ich auch noch in erwägung ziehen! Nur meist geht das auch nicht gut Weil Trennung Das wird dem Mann/ der Frau auch dann vorgeworfen! Wie kann er nur? Bin ich dir nichts mehr wert? und und und! Das sind dann die Fragen! Ich würde das als letzte Lösung nehmen!
von mum21 am 17.07.2008 20:10h

8
bineafrika
war noch gar nicht fertig...
ich würde mich trennen, denn ich denke, glücklich sein ist das wichtigste im leben...klar hat man höhen und tiefen, aber sie sollten nicht die beziehung bestimmen
von bineafrika am 17.07.2008 20:09h

7
LadyCuba
Ey Süße
hmm - das hört sich ja für diejenige nicht so gut an... Also ich würde ihn entweder auch z.b. in ein Resturant schleppen - oder Bar oder so - um da mal zu reden . Allerdings wenn beide nur aneinander rummeckern und er überhaupt nicht merkt - wie unglücklich seine Frau ist. Und auch zu dem Besuch der Bar/Resturant nicht bereit ist - dann würde ich mir ganz klar überlegen - bin ich so noch glücklich - kann es ewig zu weitergehen? Wird er sich je ändern? Wenn ich es mit NEIN beantworten würde - wäre eine Trennung auf Zeit das erste was ich tun würde. Incl. räumliche Trennung - das einer zu freunden/familie zieht. Sollte das nix bringen - und ich mich ALLEINE besser fühlen - wäre es das Ende der Beziehung. ICH weiß aus Erfahrung - das man es super alleine mit Kind schaffen kann - und ich würde nie wieder länger als unbedingt nötig bei einem Mann bleiben - dem ich nicht wichtig bin oder unsere Beziehung.
von LadyCuba am 17.07.2008 20:09h

6
bineafrika
ist das hypothetisch??
oder für ne freundin?? oder vieleicht du???
von bineafrika am 17.07.2008 20:08h

5
AdriansMama
naja....
also ich würde in erster linie mal etwas verständniss aufbringen, immerhin arbeitet er und dass tut er ja für die familie, dass es euch gut geht... es gibt viele männer die sich daheim auf Ihren faulen Ar*** setzen... sonst würde ich mal sagen, ab mit der maus zur oma und für ein wochenende raus von daheim und ein gespräch auf normalen boden suchen... so könnt ihr vllt auch rausfinden ob ihr euch noch liebt... und wenn sich rausstellt dass dem nicht mehr so ist, ist eine trennung wohl am sinnvollsten, trennungen auf zeit bringen eigentlich nie was, entweder ganz oder gar nicht ;-) viel glück
von AdriansMama am 17.07.2008 20:04h

4
ela1311
looooooooooooool
das kenn ich ich hab das aber über 5 jahre mitgemacht weil der gnädige herr sich dann auch immer für 2 wochen geändert hat und dann wieder in seinen alten trott zurück gekehrt ist. und ich hab mich dann doch getrennt. tja und der frau würde ich jetzt erst mal raten sich im klaren darüber zu werden ob sie den knülch noch liebt oder nicht. wenn nicht dann würde ich sagen trennt euch. lg ela
von ela1311 am 17.07.2008 20:03h

3
oOMadeleineOo
Die arme Frau *g*
Wie würde Ich weiter machen??? Ich würd 'ne Situation schaffen, die sich so von allem abhebt Würdet Ihr Euch trennen??? KOmmt darauf an, wieviel Mir an der Beziehung noch liegt! Trennung auf Zeit!? Wenn sich nach den Gesprächen nichts ändern würde, ja... iss die beste Alternative zur kompletten Trennung & verleit dem Problem und der Notwendigkeit an der Beziehung zu arbeiten... erhebliches Gewicht! ;o) LG Madeleine
von oOMadeleineOo am 17.07.2008 20:03h

2
claudiaS82
Oh je
Also wenn die beiden schon jeweils am anderen etwas zu ändern haben und die Frau auch nicht mehr wirklich weiß ob sie ihn noch liebt und sie noch nicht mal Zeit für ein Gespräch haben, sollte man sich meiner Meinung nach trennen.
von claudiaS82 am 17.07.2008 20:02h

1
claudiaS82
Oh je
Also wenn die beiden schon jeweils am anderen etwas zu ändern haben und die Frau auch nicht mehr wirklich weiß ob sie ihn noch liebt und sie noch nicht mal Zeit für ein Gespräch haben, sollte man sich meiner Meinung nach trennen.
von claudiaS82 am 17.07.2008 20:02h


Ähnliche Fragen




Nur mal kurz ausheulen
10.07.2012 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter