wie assozial ist

Mami30
Mami30
19.02.2008 | 13 Antworten
das denn nur weil sich die eltern mal wieder wegen einer katze streiten, meint mein freund das er deswegen die kleine vernachlässigen muss.nur leider weis er nicht einmal den grund.und er vergleicht mich mit seiner katze.er wenn nicht will, das seine katze zu ihm kommt, stöst er ihn doch auch weg.ich wenn das mach, hat der gleich schiss vor mir(der kater) jetzt ging es mal für eine woche, jetzt spinnt mein freund wieder mal.versuch ich mit ihm zu reden, macht er auf blöd.nur will er mit mir reden, dann bin ich auch noch so doof und rede mit ihm.letzte woche hat er sich noch für alles entschuldigt und das ich recht hätte.jetzt fängt die scheisse von vorne an
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
das kann jetzt nur ein scherz sein,
so ein schwachsinn habe ich echt noch nie gehört, katze wichtiger als das kind? geht nicht, dann wäre meine antwort, und mein kind ist mir wichtiger als alles andere und ciao
cybell
cybell | 19.02.2008
12 Antwort
@gigelchen
es geht ne woche gut dann wieder ne woche scheisse.ich habe ihn vorhin auch gesagt, wenn er so denkt, dann soll er gleich seine sachen packen und gehen.aber das will er ja auch wieder nicht.
Mami30
Mami30 | 19.02.2008
11 Antwort
was isn
das für ein A.L.??? Ich meine Hallo??? Wenn mein Freund zu mir sagen würde, seine Katze is im wichtiger als sein Kleines, kann er die Sachen packen! Wie lange geht das denn schon bei euch??
gigelchen
gigelchen | 19.02.2008
10 Antwort
also sry
aber wenn mein freund mir sagen würde das die katze oder irgendein anderes haustier wichtiger sei als sein eigenes kind, dann würde ich ihn zum mond schiessen, da hast du doch echt was besseres verdient!lg manuela
ManuelaMaus
ManuelaMaus | 19.02.2008
9 Antwort
also da
waere fuer mich schicht im schacht! wenn meinem mann die katze wichtiger waere, omg.
zonki
zonki | 19.02.2008
8 Antwort
Mami 30
Ist nicht böse gemeint aber ist dein Freund noch ganz dicht???Kopfschüttel...
marquise
marquise | 19.02.2008
7 Antwort
@solomami
es ist doch seine katze.er meint nur weil ich mich um meinen hasen kümmere, meint er gleich, das ich mich auch gleichzeitig um seine katze kümmern muss.und ja, er hat es schon oft gebracht und hat oft gesagt das seine katze ihm wichtiger ist wie das eigene kind.hab eben versucht mit ihm zu reden aber ich habe nur zu antwort bekommen, so ungefähr was ich eben gesagt hätte weil er gerade computer spielt.
Mami30
Mami30 | 19.02.2008
6 Antwort
ich hab das auch noch
nicht ganz kapiert.Wo ist das Problem?Bei der Katze oder beim Streiten oder beim Vernachlässigen des Kindes....?
stitchie81
stitchie81 | 19.02.2008
5 Antwort
Häääää ...versteh nur bahnhof ....
Die katze ist ihm wichtiger als Du? Und wenn Ihr darüber geredet habt gehts wieder für ne Woche? DAS ist allerdings bei manchen Männern gleich ... nach ner woche platzt der Mond und alles ist wieder gut - ne Woche drauf - gleiches Spiel in Grün.... kannst Du nicht dafür Sorgen, dass die Katze mal Ferien im Freien macht??? Lg
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.02.2008
4 Antwort
Männer können soooo kindisch sein
.....ich red nicht mit Dir, wie erniedrigend ist das denn? Ihr seid doch erwachsen. So einer......erinnert mich an meinen Mann....
endlesshope
endlesshope | 19.02.2008
3 Antwort
vernachlässigt
er jetzt die kleine, nur weil ihr wegen der katze streitet, weil wenn du sie wegschupfst, die katze angst hat vor dir und wenn er sie wegstößt ist das ok oder wie? ich kenn mich leider nix mehr aus, sry ;(
gigelchen
gigelchen | 19.02.2008
2 Antwort
katze
:-)) WAS?????
jennie81
jennie81 | 19.02.2008
1 Antwort
hmmm....
was ist denn genau das problem, ich kapier nix, sry ...
zonki
zonki | 19.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen