hallo zum thema intime fragen

peppels87
peppels87
03.05.2008 | 12 Antworten
hatte mir das gerade mal von pinkii durch gelesen und ich muss sagen das es bei uns andersrum is und zwar war es bei mir schon immer so das ich zum anfang einer beziehung echt super oft lust drauh habe und auch alleine den anfang mache aber um so länger ich mit jemanden zusammen bin um sowehniger wird das und so weniger lust habe ich.finde auch nicht mehr den anfang

ich persönlich finde das auch mehr als komisch habe echt schon mal überlegt nach nen terapeuten zu gehen. kennt das noch einer oder hat einer nen tipp wär dankbar
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
zu Luzifee
das is ja das problem das er da halt echt probleme hat und wir uns echt oft streiten.denke manchmal ob es vieleicht ein zeichen is das die liebe nicht mehr so stimmt???aber euch allen geht es ja auch so wieder rum sind wa auch gerade mal 2 1/2 jahre zusammen
peppels87
peppels87 | 03.05.2008
11 Antwort
Ja bei mir ist es auch so!
Es ist schön für mich zu wissen das ich nicht die einzige bin.Bin acht Jahre mit meinem Partner zusammen. Es ist langweilig geworden und er macht den Anfang nicht sondern immer nur ich. Es kommt oft vor das ich lust habe aber er dann nicht!
KimberlyNicole
KimberlyNicole | 03.05.2008
10 Antwort
Der Alltag ist schuld
Ich denke, dass der Alltag daran schuld ist. Je länger nichts läuft, desto "fauler" wird man. Wenn man einen Mann hat, dem es genauso geht, dann passt ja alles. Bei uns heißt es: "Nicht die Quantität zählt, sondern die Qualität des Sex" => und die stimmt 100 %ig, da sind wir uns einig. Muss leider sagen, dass bei mir die Antibabypille ein totaler Lustkiller war! LG
Tornado
Tornado | 03.05.2008
9 Antwort
ich geniese
es total mit meinem mann zu schlafen.....denke wir haben durchschnittlich viel sex, aber überdurchschnittlich guten sex :-)
kairo2
kairo2 | 03.05.2008
8 Antwort
-------
Ich schließe euch mir an mit den quickis mag net mehr dies lange mit meinem Freund warum auch immer :)
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 03.05.2008
7 Antwort
.........
schön zu wissen das man da nicht alleine ist....auch wenn die Männer immer sagen bei anderen Frauen wäre das nicht so
madde
madde | 03.05.2008
6 Antwort
..............
zum Therapeuten mußt du sicherlich nicht. Bei mir & meinen Partner ist es ähnlich. Wir sind mittler Weile knapp 11 Jahre zusammen & da ist auch mal salopp gesagt etwas die Luft raus. Das ist aber glaubt normal. & wenns denn wirklich zum Sex kommt, denn sind es eben keine Quickies, sondern so woe es sein muß. & ich bin auch der Meinung, das in einer Beziehung nicht unbedingt der Sex wichtig ist oder darauf aufgebaut werden sollte, sondern wichtig ist, wie man damit klar kommt. Wenn du keine Lust hast, na denn ist das eben so eine Phase. Solange ihr euch versteht ist doch alles ok & vorallem du damit zufrieden bist.
Luzifee
Luzifee | 03.05.2008
5 Antwort
Geht mir genauso,
aber bei mir macht mein Mann auch keinen Anfang und meckert nur das nichts stattfindet. Ich würde mir mal wünschen dass er den Anfang macht und auf mich zukommt.
Mama-Mela
Mama-Mela | 03.05.2008
4 Antwort
.........
hmmm bei uns ist das genauso, ich denke immer das liegt an der Zeit die man zusammen ist, frage mich nur was ich mal in 20 Jahren mache, wenn jetzt schon alles langweilig ist ;-)
madde
madde | 03.05.2008
3 Antwort
geht mir auch so
und ich denke nicht das wir die einzigen sind^^
Taylor7
Taylor7 | 03.05.2008
2 Antwort
genau das reicht mir auch
obwohl auch das anchmal schon zu viel is
peppels87
peppels87 | 03.05.2008
1 Antwort
bei mir ist es ähnlich
ich hab zwar noch lust aber dann ehr auf quickis mit meinem mann
Taylor7
Taylor7 | 03.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ein thema was keiner ansprechen mag
06.08.2012 | 15 Antworten
Mal eine etwas intime Frage
06.09.2011 | 10 Antworten
Thema sex =)
26.11.2010 | 65 Antworten
ganz Intime Frage: -(muss aber Fragen
06.09.2010 | 8 Antworten
Thema: Nabelschnur
12.03.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen