Was gehört alles zu einer fixen Beziehung? Ist es wichtig , dass

rosenhof
rosenhof
14.02.2009 | 4 Antworten
Sollte der eine vom anderen die finanziellen Geschehnisse wissen ?
Kontostand , Verdienst , Erspartes ..
Weil ich nie etwas über meine finanzielle dinge erzähle lastet mir mein Freund nach 2 Jahren Beziehung an : Ich will mit ihm nur ins Bett .
Ich will ihn nur als Liebhaber .
Muß der eine vom anderen auch das finanzielle preisgeben.

Außerdem hat mein Freund ständig Angst wegen meiner Vergangenheit ( weil ich meinem Ex - Freund fremd ging )dass ich ihm auch fremd gehe obwohl alles passt . Wir nur noch nicht zusammen leben nach 2 Jahren Beziehung.

Was soll ich tun Trennung auf Zeit oder das ganze ignorieren.
Meine Vergangenheit mit meinem Ex - Freund ist noch nicht geklärt . alles dauert so lang bei den Beamten( habe auch Kinder , Besuchsrecht , Kindergeld , .. . soll ich erst alles abschließen um neu beginnen zu können? Mein jetziger Freund hat mich nur von meiner Ex - Beziehung herausgerissen sonst wäre ich vielleicht immer noch dort und hätte diesen langen Weg nie geschafft bzw. wäre hätte mit meinem Freund alles viel positiver angefangen

Bin gespannt auf euren Ratschlag


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
reden!
Ignorieren ist immer ganz schlecht! Versuch ein Gespräch zu finden, in dem du ihm deine Sicht auf die Dinge erklärst und was die Gründe für dich sind, deine Finanzen von ihm unabhängig zu handhaben . Wenn dein Freund Angst vor Untreue hat, solltest du ihm einfach immer wieder sagen, wie sehr du ihm und er dir vertrauen kann. Ich war in meiner letzten Beziehung auch untreu und bin es nun einfach nicht mehr, weil ich durch bestimmte Ereignisse gelernt habe NEIN zu sagen. Du wirst doch sicher auch Gründe haben, aus denen Untreue diesmal weniger zum Thema werden kann. Oder? Sag ihm einfach was du denkst! Auch wenn er sich anfangs nicht einfach darauf verlassen kann, dass das der einzig richtigge WEg ist, den du machst. Aber er wird darüber nachdenken und dann auch alles was du tust besser verstehen. Das hilft!
Strandsophie
Strandsophie | 14.02.2009
3 Antwort
wir sind verheiratet
haben also auch das gleiche Konto. Wir wissen beide über unsere finanzielle Situation Bescheid, so sollte es auch sein in einer Ehe oder in einer normalen Beziehung wo man zusammen wohnt. beide müssen doch wissen was finanziell drin ist und was nicht und wieviel man verdient darf doch grad der eigene Partner wissen. was noch wichtig ist: Treue Vertrauen Ehrlichkeit Verständnis Humor
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
2 Antwort
mein mann weiß
jetzt manchmal nicht wie viel geld ich monatlich zur verfügung habe...und wir sind 7 jahre zusammen. ihn interessiert es einfach nicht
candy7
candy7 | 14.02.2009
1 Antwort
hi
meine mam zb hat nie gesagt was sie verdient sie ist zb der meinung das des unwichtig ist, sie hat es aber auch nie intressiert was ihr menne hat. sie sagt zu mir immer ich habe mein geld und er seins.
Mischa87
Mischa87 | 14.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

WICHTIG! APTAMIL Rückrufaktion
01.08.2012 | 3 Antworten
Beziehung
24.06.2012 | 12 Antworten
wie wichtig ist für euch sex?
20.10.2011 | 7 Antworten
Kinderwunsch ohne beziehung
15.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading