Sex nach der Geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.12.2008 | 4 Antworten
Hallo,
ich bin etwas verzweifelt ..
Mein Sohn ist heute 12 Wochen alt - und seit ca. 10 Wochen schon verspüre ich das Verlangen, mit meinem Mann zu schlafen.

Jedoch möchte er nicht .. er hat zum einen die Angst, dass ich ja wieder schwanger werden könnte will aber zum anderen nicht, dass ich die Pille nehme.

Dem Thema andere Verhütungsmethoden weicht er immer gekonnt aus und lenkt schnell vom Thema ab.
Ich habe sogar schon gefragt, ob er mich nicht mehr attraktiv und ansprechend findet. Er meinte dahingehend solle ich mir überhaupt keine Gedanken machen - er finde mich sehr attraktiv.

Ich will mich ihm ja nicht aufdrängen, aber wie kann ich mich ihm wieder "schmackhaft" machen, so dass er auch Lust verspürt, mit mir schlafen zu wollen .. ?

Bitte helft mir ..

Danke.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
komisch
ich stelle mir die gleiche frage, wie die anworterinnen vor mir auch...warum??? wenn du ihn vielleicht verführen willst, brauch das vielleicht etwas geduld bei diesem schweren brocken, den du da knacken willst! geh mit etwas verführerischem schlafen..als ob es zum nachtgewandt gehören würde..mach das öfter..trag alltags dinge, die du sonst nie getragen hast, wie z.b make up, haare anders gestylt etc...na, der wird sich wundern...vorallem erstmal denken, weil du ihn links liegen lässt, weil du so tust, als fändest du dich mit seinem urteil ab, du würdest dich für nen anderen rausputzen... schlage ihn quasi mit seinen eigenen waffen!! das klappt 1000000%tig viel glück!! liebe grüsse# tammi
oospatzoo
oospatzoo | 08.12.2008
3 Antwort
Das ist ja schwierig
kann ich dir leider auch nicht wirklich beantworten, da mir das noch bevorsteht. Ist echt die Frage, wie man wieder an ihn herankommt. Nimmt er dich denn wenigstens in den Arm und kuschelt mit dir oder habt ihr gar keine Nähe mehr zueinander? Vielleicht mit sexy Dessous, wenn er sowas mag.
Madi-Len
Madi-Len | 08.12.2008
2 Antwort
Hi
Also das versteh ich nicht! Die Pille sollst du nicht nehmen und kondome will er nicht . Du soltest da noch mal mit deinem Mann drüber reden. Was das schmack hafte angeht meiner war auch so. Ich habe mir was schickes gekauft und ihm dann abends gezeigt da konnte er nicht wiederstehen. Wünsche dir viel Glück. LG Steffi
mailingcat
mailingcat | 08.12.2008
1 Antwort
...
dasseklbe Problem hatte ich damals auch mit dem vater meines Sohens... Das fing aber beeits in der Schwangerschaft an... Habe sogar schöne Unteräsche geholt und alles schik gemacht im Schlafzimmer... das hat nichts gebracht außer eine Bemerkung wie "Was soll denn das jetzt" in einem ziemlich schroffen Tonfall... Er sagte auch imemr er fände mich attraktiv und so weiter.... Bei uns wurde es leider nicht besser..... Haben uns dann getrennt, allerdings nicht nur bdeswegen, sondern wegen vielerlei anderen Gründen... Hoffe ihr bekommt das hin, probier es doch mal mit schöner Unterwäsche etc. oder lass mal erotische Bilder von dir machen, damit er sieht du bist nicht nur Mutter eures Kidnes sondern auch FRAU!!!! Und wenn du die Pille nehmen willst, dann nimm sie... es ist dein Körper und wenn ihr erst mal kein weiteres kind wollt, kann man wohl kaum "Kein Sex" als Verhütungmethode wählen, wie er das wohl gerade sich vorstellt... Also gaaaaaaaaaaaaaanz viel Glück
Mama2111
Mama2111 | 08.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergeburtstagsplanung
09.09.2007 | 8 Antworten
Geburt wirklich so schlimm?
09.09.2007 | 14 Antworten
geburtsbescheinigung
06.09.2007 | 1 Antwort
Was schenken zum 1 Geburtstag?
06.09.2007 | 8 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs
05.09.2007 | 17 Antworten
4 Kindergeburtstag - Wer hat Ideen
04.09.2007 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading