Noch immer Schmerzen beim Sex!

manu22
manu22
16.10.2008 | 11 Antworten
Hallo liebe Mamis! Ich hoffe ihr könnt mir helfen.. Ich habe vor 5 Monaten mein erstes Kind bekommen und noch immer unerträgliche Schmerzen beim Sex, so dass ich es jedes mal abrechen muss. (traurig01) Ist das nach 5 Monaten noch normal? Es liegt nichr daran das ich von Anfang an keine Lust habe! Dies ist wirklich nicht der Fall aber es tut trotzdem jedes mal sehr weh. Über Antworten von euch würde ich mich sehr freuen. LG
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo Mamis
Habe vor 7 Wochen enbunden. Habe seit denn keine richtige lust auf Sex. Da es irgendwie umangenehm für mich ist. Und es tut auch noch etwas weh. Da bein mir der Damm gerissen ist. Dies ist zwar schon gut verheilt, aber irgendwie ist es anders mit denn Sex, als wie früher. Woran kann das liegen? Welche Verhütungsmittel sind sinnvoll. Da ich ja noch nicht zur Nachuntersuchung war. Was wird bei der Nachuntersuchung eigendlich gemacht? lucky27
lucky27
lucky27 | 23.10.2008
10 Antwort
...
Ich würde dir auch raten zum Arzt gehen. mein kind ist auch 5 monate alt. hatte einen Dammschnitt und bestimmt auch 7 wochen damit zu kämpfen. danach war alles wie früher. nur das bei mir oft die lust fehlt.
Celli08
Celli08 | 17.10.2008
9 Antwort
Schmerzen.......
Ich habe vor 7 Wochen entbunden, und bei mir ist der Damm gerissen und musste zweimal genäht werden. Ich hatte 6 Wochen starke schmerzen. Dies ist aber gottseidank weg und bei sex habe ich zwar keine Probleme. Ich habe das Problem, das ich darauf überhaupt keine lust habe und habe sowie auch kein Verlangen. Vorher war dies jedoch anders, da hatte ich solche gefühle nicht.
lucky27
lucky27 | 17.10.2008
8 Antwort
...
hatte auch das 1. halbe jahr schmerzen ... ging mir in etwa wie dir. doch nun ist wieder alles ok ... lass dir einfach etwas zeit und sprich mit deinem mann/freund darüber ...
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 16.10.2008
7 Antwort
Gebährmutterhals
Hi! Also ich würde auch auf jeden Fall mal zum Arzt gehen, es muss ja nicht sein, dass es noch von der Geburt so ist. Die Frau kann ja so viele Entzündungen bekommen.... Hatte auch schon des Öfteren Schmerzen beim Sex oder danach geblutet und hatte dann jedes mal eine Gebährmutterhalsentzündung. Damit ist nicht zu spassen, da diese Krebs auslösen kann, wie geagt kann...... LG
delovex
delovex | 16.10.2008
6 Antwort
richtige schmerzen?
oder einfach nur unangnehm? so ist es bei mir jedenfalls. Hab vor 7 Monaten entbunden und mir ist der sex unangenehm!
ladybump18
ladybump18 | 16.10.2008
5 Antwort
...
würd auch mal zum doc gehen wenns nicht besser wird! vielleicht verkrampfst du aber auch immer weil du weißt dass du schmerzen haben wirst und dann deswegen nicht loslassen kannst!
Anja87
Anja87 | 16.10.2008
4 Antwort
also naja
bei mir is es auch 5 monate her und mir geht es ganz genauso wie dir. meine fä versteht es auch nicht. als tipp sagte sie mir ich solle dammmassageöl hernehmen. aber so richtig wirds nicht besser...vielleicht dauerts einfach bei manchen länger
sindwirbaldda
sindwirbaldda | 16.10.2008
3 Antwort
Hallo,
geht mir genauso. Es fühlt sich an als ob ich innerlich reiße, AUA! Laut der FÄ ist aber alles ordnungsgemäß verheilt... Ich weiß nicht ob ich zu verkrampft bin, weil ich ja weiß das es wehtut...
Minophi
Minophi | 16.10.2008
2 Antwort
Denk da
genauso wie lelu9907. Ist nicht normal. Geh mal zum Arzt.
Schneehopperl
Schneehopperl | 16.10.2008
1 Antwort
Nicht normal
frag mal deine FA
lelu9907
lelu9907 | 16.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bauchschmerzen in der 33 SSW
27.10.2007 | 2 Antworten
Herzschmerzen!
17.10.2007 | 4 Antworten
Schmerzen am Knochen
11.10.2007 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen