Pille nach der Schwangerschaft

sächsiLady
sächsiLady
03.12.2007 | 5 Antworten
Mädels, ich habe da mal ne Frage. Mir wurde vor der Schwangerschaft ne Minipille verschrieben, diese konnte ich aber nicht mehr nehmen, weil ich in der Zwischenzeit schon schwanger war. Jetzt habe ich abgestillt und alles wieder ok bei mir. Habe die Pille wie beschrieben eingenommen und habe nun schon seit drei Wochen meine Periode. Ist das normal? Oder kriegt man nach der Schwangerschaft ne andere Pille, weil man ja mit der ganzen Hormonumstellung und so zu kämpfen hat. Mein gyn ist 80 km weit weg und ich wollte eigentlcih erst im Januar zu ihm hin. Deshalb frage ich euch.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
minipille
bei minipille ist das ganz normal.hatte ic auch wegen stillen bekommen.ann auch sein dass du alle 2 wochen deine T kriegst
honey62
honey62 | 13.12.2007
4 Antwort
Na das klingt ja nicht so gut.
Werde dann doch mal lieber zum Arzt gehen. Nicht das da was nicht in Ordnung ist. Danke für eure Antworten.
sächsiLady
sächsiLady | 03.12.2007
3 Antwort
Hallo............
Also ich habe keine andere Pille bekommen weiß nur ne freundin von mir die hatte das auch die hat dann hormontabletten bekommen und der FA sagte damals zu ihr falls es davon nicht weg geht wird nochmal ne ausschabung gemacht.dann hätte sich nicht alles vom mutterkuchen gelöst
mami2206
mami2206 | 03.12.2007
2 Antwort
Frage
Hattest du deinen Arzt mal angerufen und nachgefragt? Gibt es keinen GYn. in deiner NÄhe?
aleXier
aleXier | 03.12.2007
1 Antwort
Selbe Pille
Nachdem ich abgestillt habe, habe ich die selbe Pille genommen wie vor der Schwangerschaft und das lief bisher einwandfrei. Kann daher nichts wegen der Periode sagen...
aleXier
aleXier | 03.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen