alternative Verhütungsmethoden

Lenk
Lenk
06.08.2008 | 6 Antworten
Hallo,

hat jemand einen Rat für mich? Leider vertrage ich die Pille nicht wegen den Hormonen und immer Kondome benutzen möchte ich mit meinem Mann auch nicht - aber ich habe wirklich keine Lust gleich nach der Geburt wieder schwanger zu werden. Kennt jemand eine alternative Verhütungsmethode ohne Hormone?

Danke für euren Ratschlag!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
alternative verhütung
also ich bin gerade zwischen LEA und dem Diaphragma hin und hergerissen. beides ohne hormone. das Dia gibts schon seit ewigen zeiten und braucht ne Anpassung durch den Arzt , das LEA ist neu und braucht keine Anpassung und funktioniert sogar ohne Gel.... kannst dich ja mal bei www.LEAdirekt.de belesen wenn du willst .. Aus Erfahrung kann ich Femidome als abwechslung zu Kondomen sehr empfehlen ... wenn du die nicht kennst, auch noch gleich eine internet adresse : www.femidom.in ... liebe grüße maria
MariasAvatar
MariasAvatar | 10.08.2008
5 Antwort
Ring
Ich hab nach der geburt gleich wieder die Pille genommen und da man da jeden Tag dran denken muss steige ich jetzt auf den Ring um - aber der funktioniert auch mit Hormonen. Nur das die halt ned durch den Magen usw müssen sondern direkt ins Blut kommen! LG
Mely1990
Mely1990 | 06.08.2008
4 Antwort
Spirale
wollte dir nur sagen die Kupferspirale kostet ca. 165 € ansonsten der Ring taugt auch
Arleen
Arleen | 06.08.2008
3 Antwort
Ich werde...
...mir die Kupferspirale einsetzen lassen, sobald ich meine Tage wieder hab. . Bisher hatte ich seit der Geburt 2mal die 3-Monats-Spritze und hab sie ABSOLUT nicht vertragen! Die Kupferspirale ist das einzige längerfristige Verhütungsmittel , das ohne Hormone funktioniert. Ganz ohne Risiken ist die zwar auch nicht, aber das ist ja bei den meisten Verhütungsmitteln so. So kann es sein, dass die Tage intensiver werden, aber das werd ich schon verkraften...*g* Immernoch besser als gar kein Schutz! LG, Nadine
whiteshoes
whiteshoes | 06.08.2008
2 Antwort
Zäpfchen
Hallo frag mal in der apotheke nach da gibt es scheidenzäpfchen eine super verhütungsmethode! Habe ich auch lange genommen! Die führt man 5 min. vor dem geschlechtverkehr in die scheide rein! 100% verträglich!! Viel spass.
Murunzel
Murunzel | 06.08.2008
1 Antwort
kommt darauf an...
Spirale, verhütungsstäbchen..der Ring.. und und und... da gibt es ja vieles! Kommt ja auch darauf an, ob du längerfristig verhüten willst etc... Lass dich doch einfach mal von deinem Frauenarzt beraten, dafür ist der/die auch da! Ich zb hab mir ne Kupferspirale gleich bei Nachsorgeuntersuchung nach der Geburt einsetzen lassen und bin superzufrieden damit.. Man kann nichts vergessen was einzunehmen und es ist billiger wie pille und Co..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gesunde alternative zu Milchbrötchen?
09.07.2012 | 4 Antworten
Alternative zu Vitasprint?
21.06.2012 | 3 Antworten
alternative zum ks?!
16.04.2012 | 6 Antworten
Schleimbeutelentzündung am Knie
26.03.2012 | 3 Antworten
Alternative zur "Pille"?
03.08.2010 | 7 Antworten
Alkoholfreie alternative zum Cointreau
04.06.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading