Startseite » Forum » Partnerschaft » Hochzeit » Aufgabe eines Trauzeugen

Aufgabe eines Trauzeugen

Ilonap
Hallo ihr Lieben. Nun hab ich auch mal wieder ne Frage ;-) Ichhabe am 28.Taufe meiner Kinder und damit verbinden wir unsere kirchliche Trauung. Kann mir einer sagen, was die trauzeugen zu tun haben bzw.ob und was sie sagen müssen?
von Ilonap am 04.10.2007 18:30h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
tinchris
wenn ihr kummer oder sorgen habt
müssen Trauzeugen herhalten, die sind eure seelentröster.
von tinchris am 04.10.2007 19:56h

7
tinkerbell
Trauzeugen
Ja, also im Standesamt unterschreiben sie mit im Hochzeitsregister. Und in der Kirche stehen sie nur dabei....
von tinkerbell am 04.10.2007 19:31h

6
kaetzchen-18
ja wenns eh zu schüchtern sind *g*
Ja denke das nur mehr die Unterschrift ne große Rolle spielt... Wünsche euch für den 28. nen schönen Tag... LG
von kaetzchen-18 am 04.10.2007 19:10h

5
Teufel
Trauzeugen.....
....sind eigentlich hauptsächlich nur dafür da um zu unterschreiben :-) bei uns waren es die Väter. Nachher bei der Feier gabs dann eine kleine Ansprache, dass wars. Man muss ja heut zu Tage gar keine mehr haben, ist freiwillig. GLG Caro
von Teufel am 04.10.2007 19:07h

4
Ilonap
Hab auch
grad gegoogelt und glaub das die wirklich nur ne Unterschrift leisten müssen danach und evtl.ne Rede halten bei der Feier
von Ilonap am 04.10.2007 19:04h

3
kaetzchen-18
Puhhhh
da bin ich jetzt selber überfragt. Also ich kenne es von den Hochzeiten bei uns so das die immer noch einen Trost auf der Feier ausgesprochen haben und in der Kirche ein paar Sätzchen... aber ansonsten weis ich leider auch nicht mehr :o)
von kaetzchen-18 am 04.10.2007 18:58h

2
Ilonap
Das ist
interessant :-) Aber müssen sie heute auch noch was tun oder sagen oder einfach nur schön dastehen *lach* ?
von Ilonap am 04.10.2007 18:54h

1
kaetzchen-18
Also Trauzeugen
kommen von den Früheren Zeiten. Damals waren die Trauzeugen die Leute die Bezeugten das dass Paar verheiratet ist, in der Zeit wo noch kein Papier war und noch viele nicht schreiben konnten. Dieser Brauch ist geblieben. Das habe ich von einen Pfarrer so erfahren, wusste es vorher auch nocht :o) Lg
von kaetzchen-18 am 04.10.2007 18:43h


Ähnliche Fragen


trauzeugen
07.08.2012 | 3 Antworten

Aufgabe der Taufpartin bei Taufe?
28.11.2010 | 8 Antworten

Trauzeugen
19.05.2010 | 6 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter