Heiraten

JaLePa
JaLePa
21.02.2008 | 14 Antworten
Ich lese hier immer vom heiraten.
Ich bin im Juni mit meinem Kerl 6 Jahre zusammen. Aber wenn er mich fragen würde wegen heiraten, ich weiß nicht. Da würde ich höchstwahrscheinlich nein sagen. Das ist mir einfach ein zu großer Schritt. Kann das nicht beschreiben. Ich liebe ihn, daran liegt es nicht.
Wart ihr euch denn zu 100 Prozent sicher diesen großen Schritt zu tun? Oder ist da immer diese Angst? Ich habe schon öfter gelesen und gehört, das Paare schon nach 2 Jahren heiraten. Also ich bin wie gesagt fast 6 Jahre mit ihm zusammen und bin mir mit der Sache Heirat noch immer nicht sicher .. Auch wenn mein Kerl anfängt davon zu reden, sage ich immer, das ich ihn nicht heiraten möchte. Ist mir einfach alles zu früh .. Wann wart ihr euch sicher bzw Woher wusstet ihr, das es DER RICHTIGE ist?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ich habe nach
3 monaten geheiratet, und ich bereue es nicht, wir sind richtig glücklich, auf dem standesamt war ich aber auch erst nochmal am überlegen und habe dann doch ja gesagt, nun werden das 2 jahre
Puschelzicke
Puschelzicke | 21.02.2008
13 Antwort
@jalepa
na, da bin ich aber beruhigt:) aber mal ehrlich - hier erlebst du manchmal die dollsten dinger - da isses kein wunder... kann man nur mit dem kopf schütteln! denn du olles weib - schönen tag!
elli2203
elli2203 | 21.02.2008
12 Antwort
ich wußte nach 3 mon das ich ihn heiraten will da haben wir uns
verlobt und ich mir ein tattoo am nacken mit seinem namen stechen lassen...und 10 mon später haben wir geheiratet
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.02.2008
11 Antwort
Guten Morgen
Habe mein Mann mit 16 kenengelernt, und haben nach fünf Jahren geheiratet.Kurz vor der Geburt unserer Maus.Ich war mir 100 prozent sicher, dass ich ihn heiraten möchte, dass hatte ich im Gefühl.Und ich bereue keine Minute. Wenn es dir zu früh ist, dann warte bis du dich bereit fühlst LG
jessy24
jessy24 | 21.02.2008
10 Antwort
@ellie
*lol* Das ist bei uns keine Abwertung das Wort Kerl. Er nennt mich ja auch sein Weib ;-) Von daher ist es eher ein Kosename ;-) Ich weiß, wir sind komisch ;-)
JaLePa
JaLePa | 21.02.2008
9 Antwort
ups,ein fehler
nicht 19 jahre sind wir zusammen sondern 10jahre
favie67
favie67 | 21.02.2008
8 Antwort
........
huhu... also erst mal finde ich die bezeichnung "kerl" absolut komisch. so würde ich niemals über meinen noch freund schreiben - wir werden im august heiraten. wenn man deinen bericht liest kann man - sorry- nichts, aber auch gar nichts herzliches hinauslesen! das klingt irgendwie kalt und abgedroschen - und ich liebe dich ist leider viel zu schnell gesagt - oder vielleicht mit der zeit doch nur routine? ich denke jeder muss das für sich entscheiden - und dieses wissen ob er der richtige ist, ist ein gefühl, das man schwer in worte fassen kann... nein, ich wolte dir nicht an den karren fahren!!!!!!!!! das sind lediglich die gedanken, die mir beim lesen durch den kopf schossen! aber ist ja auch okay - so wie du nicht heiraten willst - wollen andere eben gerne. also zerbrich dir nicht den kopf um ungelegte eier und bleib einfach deiner linie treu! klappt doch auch prima:) alles liebe
elli2203
elli2203 | 21.02.2008
7 Antwort
Könntest Du dir vorstellen in 20 Jahren noch immer mit ihm zusammen zu sein?
Also wir haben auch die schnelle Variante gewählt und sind im Mai 8 Jahre verheiratet. Wir haben auch schon am 1. Abend über Kinder gesprochen, und so. Für uns war es SEHR schnell klar. Meine Freundin hat letztes Jahr nach 15 Jahren Beziehung geheiratet, hatte es also auch nicht eilig. Das muß schon jeder selber wissen. Ich glaube vom Gefühl her kann man, wenn man NICHT verheiratet ist zu jedem Zeitpunkt sagen: Ich mag jetzt nicht mehr! Ich gehe! Aber wenn man verheiratet ist, fühlt man sich doch stärker verbunden.
4girls4me
4girls4me | 21.02.2008
6 Antwort
hallöchen,
eine heirat ist nie eine garantie, das man bis zum ende zusammen bleibt.mein freund hat mich auch gefragt, wir sind 19 jahre zusammen, ich will immer noch nicht.ich bin auch schwanger , aber für mich ist es kein grund zu heiraten.man kann auch so zusammen leben ohne schein, das ist meine meinung dazu
favie67
favie67 | 21.02.2008
5 Antwort
sicher kannst du dir nie sein
Ein bisle Angst ist immer dabei - manche Paare heiraten nach ein paar Wochen und sind ein Leben lang zusammen - andere heiraten nach 14Jahren und lassen sich nach 2 Jahren wieder scheiden. Es gibt also kein "sicher sein". Wenn die 6 Jahre immer gut geklappt haben - warum soll es nicht mit Trauschein klappen...
LadyCuba
LadyCuba | 21.02.2008
4 Antwort
waret ..
noch bis dein gefühl ja sagt ich war auch 6 jahre mit meine freund zusammen als wir geheiratet haben jetzt sind es bald 14 jahre.Ich hatte das gefühl mit dem ja-wort unsere liebe noch mal zu bestätigen.wir haben kaum einen unterschid gespürt.Habe auch einen tollen mann!!!!Du tust schon das richtige!!LG
sibbie
sibbie | 21.02.2008
3 Antwort
von anfang an
bei mir war es von anfang an, dass gefühl das er der richtige ist! als wir uns kennenlernten, hatte ich schon meine tochter! und als ich mitbekommen habe wie er mit ihr umgeht und wie sie mit ihm umgeht, da wußte ich das er der richtige ist! bin mit ihm auch erst knapp 6 jahre zusammen, aber wir sind seid über 4 jahren verheiratet! haben schon ein gemeinsamen sohn, und der zweite ist unterwegs! ich denke es muß jeder für sich selber wissen, ob und wann man heiratet! liebe grüße sylvia
mama1303
mama1303 | 21.02.2008
2 Antwort
tja....
bei uns ist es so, dass uns der deutsche staat dazu zwingt.denn wenn ich mit meinem freund zusammen ziehe muss er die krankenversicherung für mich und die kinder auch bezahlen.er verdient zwar nicht schlecht aber so gut dass da mal eben über 300 euro über sind auch wieder nicht
sanfel
sanfel | 21.02.2008
1 Antwort
also sicher
das ich ihn heiraten will bin ich mir seid dem die kleine da ist...und wir sind jetzt im april schon 8 jahre zusammen....aber jetzt erst weiß ich das er der perfekte mann für mich ist.... drück dich jalepa
tinchris
tinchris | 21.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heiraten - Aufgebot?!
06.01.2012 | 6 Antworten
Standesamtlich Heiraten
20.01.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen