Hilfe bin total verzweifelt

julia1986
julia1986
05.02.2008 | 20 Antworten
Mein freund will mich im April heiraten. Der Termin steht schon fest..
Aber ich weiß gar nicht, ob ich das noch will.
Einerseits ist es das Gefühl der Sicherheit, wenn man verheiratet ist. Auch wegen der kleinen.
Andererseits läuft es von mir aus schon scheiße.
Ich habe keine Lust mehr mit Ihm zu schlafen, oder sonst was in der Richtung.
Ich hab da eh nichts von. Wir haben da schon so oft drüber gesprochen, dass sich was ändern muss, aber es passiert nichts. Ich bin mit mir selber auch nicht glücklich.
Ich habe Ihm schon öfter gesagt, dass ich nicht heiraten will. Immer wegen verschiedener Gründe. Geld, Kleid etc.
Dann ist es immer darauf hinaus gelaufen, dass ich ihn dann doch heirate, weil wir das schon irgendwie hin kriegen.
Aber ich merke einfach, dass sich das für mich auf keinen Fall richtig anfühlt.
Krieg ich nur kalte Füße oder was soll ich machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Da hilft nur
Coaching. Beziehungscouching is das beste was du , machen kannst. Mach ein Wochenendseminar zusammen. Da lernt ihr ganz neue Dinge voneinande, von denen ihr vorher keinen blassen Schimmer hattet.
Mala
Mala | 06.02.2008
19 Antwort
heiraten-nur aus Liebe
und wenn man sich 200 % sicher ist. wegen mehr Kohle ist quatsch und sinnlos und auch eine Schwangerschaft ist kein grund mehr heiraten zu müssen.das war vieleicht mal so vor 100 jahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
18 Antwort
Hallo Julia :-)
Ich habe im Mai meinen 2. Hochzeitstag und ich kann Dir gar nicht genau sagen, ob ich mich darauf freue. Wir beide sind ein Alter und glaub mir, es ist nicht immer die beste Entscheidung sich sofort für immer und ewig fest zu binden. Wenn ich damals auf meine Gefühle und meine Zweifel gehört hätte, würde ich heute nicht ständig darüber nachgrübeln, ib ich diese Ehe nun beenden soll. Glaub mir, bevor es soweit kommt, beende es vorher - eine Ehe zu beenden bedeutet verdammt viel Kraft, da hängt viel mehr hinter, als bei einer Beziehung. Du schaffst das mit Deinem Kind auch allein und bist dann bestimmt glücklicher. Du musst Dich dann nicht ständig mit irgendwelchen Zweifeln quälen. Ich kann Dich sehr gut verstehen und Deine Situation sehr gut nachfühlen. Liebe Grüße Julia
Julia_21
Julia_21 | 05.02.2008
17 Antwort
du hast geschrieben
das du keine lust mehr auf ihn hast...erst in letzter zeit oder schon länger?da stellt sich doch eher die frage nach trennung anstatt hochzeit, so wie ich dich verstehe...
blondie-im-net
blondie-im-net | 05.02.2008
16 Antwort
Heirate nicht wenn du dir nicht sicher bist!
Ich lebe grad in scheidung, ... genau aus soeinem grund. Ich habe damals als ich schwanger wurde gedacht das ich meinem baby eine familie bieten müsste, da ich selbst bei einer alleinerziehenden mutter aufgewachsen bin. dann kam der einzugsbescheid vom bund für meinen nochmann, also haben wir dann geheiratet, so konnte er bleiben und musste nicht zum bund. ICh hatte soooo angst das baby allein zu bekommen und das alles nicht zu schaffen, das ich nicht auf mein herz gehört habe. jetzt bin ich kurz vor der entbindung meiner zweiten tochter und sehr glücklich mit dem mann, dem vor dem vater meiner großen schon mein herz gehört hat. ICh würde niemals wieder wegen geld, oder ähnlichem heiraten. wenn ich nochmal heiraten werde, dann in 10jahren oder so, weil ich glücklich verliebt bin und er der man meines lebends ist!!! Ein Kind braucht keine Ehebescheinigung, ein Kind braucht Liebe und das hat meine Große, ... das hätte sie ohne diese Hochzeit auch haben können, vielleicht sogar einfacher. Denn eine scheidung ist auch nochmal sehr belastend.
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 05.02.2008
15 Antwort
Upppsss.... wenn Du nicht sicher bist ...
... dabnn verschieb den termin um 6 Monate ... und auch wenn er sich in dieser zeit anstrengen sollte - was ist danach ...???? Überlegs Dir gut ... eine scheidung ist langwierig und teuer und unnötig, wenn man im Voraus Bescheid weiß, das es eventuell schief geht LG und viel Glück
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.02.2008
14 Antwort
lieber glücklich
unverheiratet als ne schreckliche scheidung weils nicht klappt! den kindern ist der trauschein egal!
ajborder
ajborder | 05.02.2008
13 Antwort
Lasst euch lieber Zeit
und geht gegebenenfalls zur Paarberatung dann könnt ihr ja immer noch heiraten aber man sollte schon ehrlich sein und es offen sagen!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 05.02.2008
12 Antwort
vielen dank schon mal
für eure antworten. Ich hab solche angst meine kleine Familie kaputt zu machen... Wir sind selber ohne Vater aufgewachsen.
julia1986
julia1986 | 05.02.2008
11 Antwort
blos nichts übereilen.
wenn du nicht sicher bist lass es. liebe!!! ja deswegen heiratet man. wartet und seht was kommt! ein trauschein löst keine probleme! verheiratet sein ist schön, aber es sollte ohne große zweifel eingegangen werden, finde ich. lg grüße und kopf hoch aj
ajborder
ajborder | 05.02.2008
10 Antwort
also ich
heirate im märz und ich bin mir zu 100% sicher das wir beide es wollen bei uns gbt es auch höhen und tiefen wie in jeder beziehung auch...Du musst das tun was du willst und was dein herz dir sagt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
9 Antwort
hochzeit
wenn du dir unsicher bist, weil einiges nich passt oder so ist, wie es auch für dich in einer beziehung sein sollte-dann lass es. wenn du es schon oft angesprochen hast und es sich nicht ändert, dann soll es vielleicht doch nicht sein. und nur wegen der sicherheit und dem kind wegen heiraten? ich denk mal, das muss man nicht. warum sollst du unglücklich sein-hat dein kind dann was davon? ich denke nich. und wenn du die gedanken schon länger hast, dann wird es nich nur torschußpanik sein.
nana040573
nana040573 | 05.02.2008
8 Antwort
Kalte füße...
Hey...ich denke mal es ist normal dass man zweifel hat. Aber du musst für dich wissen wie groß die zweifel sind. Wenn du dich gut bei der entscheidung fühlst zu heiraten mach es. Aber wenn du dich dabei nicht gut fühlst und die zweifel überwiegen, warte vielleicht noch ab. Wenn er der richtige ist versteht er dich und wartet auch. Drück dir die daumen!
Stephie
Stephie | 05.02.2008
7 Antwort
am besten
ist es wenn du dir damit zeit lässt, denk nicht das du nur kalte füsse bekommst, eher das dein gefühl dich warnen will. sag ihm du möchtest lieber im winter heiraten so hast du länger zeit zum überlegen und dir das richtig klar werden lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
6 Antwort
Kalte Füsse sind das nicht...
Denke eher du solltest es sein lassen, wenn du dir nicht sicher bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
5 Antwort
**************
ganz ehrlich...lass es sein. wenn du dir jetzt schon nicht sicher bist denkst du es wird besser umso länger du wartest? red mit deinem freund und erkläre ihm was sache ist. man sollte aus reiner liebe heiraten, weil man sich super versteht und bis zum lebensende zusammen bleiben. oder sehe ich das etwa falsch??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
4 Antwort
ich finde...
...dass man nur heiraten soll, wenn man sich ganz sicher ist. Vielleicht bin ich da etwas altmodisch, aber leichter wird es, wenn man verheiratet ist, auch nicht. Ich an Deiner Stelle würde auf mein herz hören und wenn Du Zweifel hast, auch fest dazu stehen, denn diese Zweifel bleiben! Viel Glück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008
3 Antwort
also wenn du
dir schon seit längerem sicher bist, dass du ihn nciht heiraten möchtest, wieso sagst du es ihm nicht und ihr entscheidet das endgültig?man heiratet ja nicht nur, um sich sicher zu fühlen, man heiratet doch auch aus liebe.bist du dir sicher, dass ihr euch nicht noch mal aussprechen könnt?ich wünsch euch alles gute
reg89
reg89 | 05.02.2008
2 Antwort
dan auf keinen fall heiratten
ich bin auch noch nihct so weit wegen vieler deiner grunde und meine schwester sagt immer heiratten kann man nur ohne zwifel alles ander wehre eigen betrug
mamatraum
mamatraum | 05.02.2008
1 Antwort
NEIN!!!
....sorry aber mir kommt die Beschriebung sooo bekannt vor!!! und ich habs gemacht, aber nur damit er mehr geld in der tasche hat, da er ja nicht so viel verdient. aber wenns gefühlsmäßig nicht stimmt....ne lieber nicht... überlege es dir seeeeehr gut!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bin verzweifelt
06.05.2011 | 20 Antworten
ich bin so verzweifelt
15.04.2011 | 11 Antworten
bin Verzweifelt
15.02.2011 | 7 Antworten
ohh man bin etwas verzweifelt
05.10.2010 | 15 Antworten
bin bissl verzweifelt
04.10.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading