Zwischenblutung Nuva - Ring

babylove2005
babylove2005
03.06.2011 | 1 Antwort
Hallo zusammen,

Ich habe am 17.09.2010 entbunden. Seid dem 30.10.2010 nehme ich den Nuva - Ring. BIs jetzt hatte ich keinerlei Probleme! Seid Montag habe ich nun eine Schmierbltung/Zwischenblutung. Ab und wann wird sie schwächer und ein paar Stunden später wird sie wieder stärker! Bei meinem FA hatte ich Dienstag angerufen, sie sagt das sei normal. Ich solle nun wie sonst auch Sonntag den Ring rausnehmen, Pause machen und einen neuen einsetzen. Wenn es dann immer noch ist, sollte ich mich nochmals melden!

Kennt ihr das? Hattet ihr das auch? Und an was könnte es liegen?

Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Nuva-Ring
Das habe ich auch immer wieder. Ich nehme den Ring nun schon gut 1, 5 Jahre. Mein FA sagte, da muss sich der Körper dran gewöhnen. Habe anfangs jeden Monat eine Pause gemacht, mittlerweile , mache ich den Langzeitzyklus, da ist es etwas besser geworden.
Katrin0506
Katrin0506 | 06.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger werden trotz Zwischenblutung?
27.02.2011 | 2 Antworten
Ein Par Fragen zum Nuva Ring
22.08.2010 | 3 Antworten
Zwischenblutung trotz sterilisation
17.08.2010 | 7 Antworten
Zwischenblutung
14.04.2010 | 3 Antworten
zwischenblutung trotz pille?
02.03.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading