Startseite » Forum » Partnerschaft » Alltagsleben » Und wieder mal stell ich mir die frage

Und wieder mal stell ich mir die frage

tinchris
warum habe ich denn überhaupt einen Partner? eigendlich kann ich mich auch ganz allein durchkämpfen..es ist sonntag und nachdem er bei seinen eltern kaffe trinken musste, fährt er jetzt zu seinem Kumpel mit seinem cabrio weil ja so tolles wetter ist.." ich bin um kurz nach 7 wieder da" ja klar und mutter sitzt zu hause macht essen badet das kind macht das kind bett fertig .. und dann .. nix bei ihm ist seid einem halben jahr tote hose..ich höre nie das ich was gut mache .. er macht kein sex mit mir .. ich bin halt einfach nur die mutter die zu hause sitzt und da ist wenn er kommt .. ich heule und keiner tröstet mich .. dabei liebe ch ihn so sehr .. aber manchmal habe ich das gefühl es kommt nix zurück
von tinchris am 06.04.2008 18:19h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
neferety
Oh je
Das ist ja der Hammer. Klar liebst Du Deine Kleine aber willst doch auch mal gelobt werden oder merken dass Du geliebt wirst. Wenn Du ihn mal darauf ansprichst? ISt ja echt nicht schön... Fühl Dich auch von mir gedrückt LG
von neferety am 06.04.2008 18:44h

10
tinchris
er ist kein stubenhocker
das vestehe ich ja aber kann er nicht am tag mit uns was machen??? nein denn mit uns kann er ja kein cabrio fahren..also düst er allein los....also die ganze schuld bekommt das blöde auto....wenn er nicht dran bastelt dann fährt er damit....
von tinchris am 06.04.2008 18:32h

9
sonjabucher
.............
Das tut mir echt leid, aber versuch mal mit Ihm zu reden und herraus zu finden was in seinem Kopf so vor sich geht. Vieleich gibt es ja auch was was Ihn bedrückt und er nicht daruber reden möchte das ist ja bei ganz vielen Männern so. Kopf hoch denk an Dich. LG
von sonjabucher am 06.04.2008 18:25h

8
tinchris
kind anvertrauen
ja klar er liebt die kleine und ist zauberhaft im umgang mit ihr..gestern war ich eine stunde mit einer freundin weg...da rief er schon an komm schnell nach hause sie schreit...ich ras dan auch gleich los wie eine geisteskarnke
von tinchris am 06.04.2008 18:24h

7
Gelöschter Benutzer
Wenn du so traurig bist...
rede mit ihm. Nimm in dir mal "zur Brust" und sag ihm was dich bedrückt, was du fühlst. Viele Männer merken einfach nicht wie sie einen behandeln. Sag ihm klar und deutlich, dass er dir weh tut. Wenn er nicht darauf reagiert oder Stress macht würd ich erstmal meine Konsequenzen daraus ziehen und ein paar Tage zum nachdenken weg fahren. Ich wünsche dir viel Glück und Kraft dafür.
von Gelöschter Benutzer am 06.04.2008 18:23h

6
Mama-Mela
Ich hab das "Gottseidank" nicht.
Aber ich möchte dir ein Buch empfehlen, dass ich zur Zeit lese: "Das erste Kind ist da / Eltern werden - gute Partner bleiben" ISBN 3-451-04448-X. Für junge Eltern eine Krisenphase, die aber durchaus bewältigt werden kann. Viele Beispiele, konkrete Verhaltensstrategien und Vorschläge, die helfen, eine glückliche Familie zu werden. Ich hoffe es kann dir bei deinem Problem helfen.
von Mama-Mela am 06.04.2008 18:23h

5
Ford_Mausi
...............
das gefühl kenne ich, ich bin 24std alleine obwohl ich ein partner habe. er färt zur arbeit, hatt 14uhr schluss kommt aber erst gegen 23uhr nach hause. die mutter kann sich schon kümmern
von Ford_Mausi am 06.04.2008 18:23h

4
julia1012
mach es doch
auch mal so wie er. Triff dich mit einer Freundin, oder geh einfach nur zum Friseur. Drück ihm das Kind in die Hand und sag ihm ich geh jetzt. Und dann einfach gehen. Mal schaun wie ihm das gefällt. Mußt natürlich auch für ein paar Stunden wegbleibne, auch wenn schwer fällt. Geht natürlich nur wenn du ihm dein Kind anvertrauen kannst.
von julia1012 am 06.04.2008 18:22h

3
wuschbaby
das gefühl habe ich auch
man tut alles und bekommt nichts zurück
von wuschbaby am 06.04.2008 18:21h

2
tinchris
nicht falsch verstehen
ich liebe meine kleine über alles und werde alles für sie tun
von tinchris am 06.04.2008 18:21h

1
engelchen882
oh mann.....
du arme!!! Ich frage mich manchmal warum so viele Männer unbedingt ein Kind wollen und dann nur abdampfen. ich hoffe sehr, dass das bei mir nicht so läuft!! Hast du denn mal mit ihm geredet?? Oder bekommst du auch mal Zeit für dich ohne euer Baby? Ich würde mal versuchen ernsthaft mit ihm zu reden und auch wenn du ihn so doll liebst solltest du ihm klar machen, dass das so nicht läuft!! Fühl dich mal gedrückt und getröstet von mir!! Kopf hoch!
von engelchen882 am 06.04.2008 18:21h


Ähnliche Fragen



Umstellung auf Kuhmilch
24.01.2008 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter