Überreagiert???

Phanthera
Phanthera
04.05.2017 | 26 Antworten
Mal eine Frage an euch,

Ich hatte letzte Woche mein Freund gefragt ob er eigentlich mit meiner Oberweite zufrieden ist, darauf sagte er mir
"Sie sind ok, aber zu größere sag ich nicht nein"
Darauf fingen wir ein wenig zu streiten, denn ich verstand nicht wieso er dieses aber sagen musste.
Ich mach mir jetzt einen Kopf dass ich ihm nicht mehr gefalle. Ich hab mir auch mal schlau gemacht Brustop mit eigenfett. Ist dies überreagiert oder nicht? Was sagt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Bin ich deiner Meinung, jeder wie er mag.
Phanthera
Phanthera | 10.05.2017
25 Antwort
Achso, ich hab mich verlesen. Auf Deine Frage, ob er mit Deiner Oberweite zufrieden ist, hätte ein einfaches Nein gereicht. Okay. Ich finde schon die Frage an ihn total albern. Jeder wie er mag.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 09.05.2017
24 Antwort
Wenn Du auf ein Kompliment aus warst, tja Pech. Du wolltest seine Meinung, er hat sie Dir gesagt und jetzt regst Du Dich auf. Und am alleralbernsten: Du denkst über eine OP nach. Und wenn man Dir das sagt, zickst Du auch rum. Ein Nein hätte gereicht! Frag nicht, wenn Du die Antwort nicht ertragen kannst.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 09.05.2017
23 Antwort
Ja, hätte gereicht. Tausendpro. Würde auch JEDE andere Frau so sehen und Dir ohne weiteres zustimmen. Du hast aber einen MANN zu seiner Meinung gefragt. Und eine Antwort von ihm bekommen. Damit mußt Du leben. Männer ticken anders. Da kannst Du auch jede Frau fragen. Es gibt immer mal solche ähnlichen Situationen wie die Deine, wo eine Frau sich mit Sicherheit eine andere Antwort gewünscht hätte. Nimm es jetzt nicht so tragisch und hefte es unter "Erfahrungen, die klüger machen" ab. Für´s nächste Mal weißt Du, daß Du solche Fragen Deinem Lebensgefährten besser nicht mehr stellst oder ansonsten, was dann als Antwort kommt.
babyemily1
babyemily1 | 09.05.2017
22 Antwort
@Schnurpselpurps Ich hab ihn gefragt wie er meine findet und nicht ob er größere haben will! Ein Nein hätte gereicht!
Phanthera
Phanthera | 09.05.2017
21 Antwort
Wie alt bist Du? Ich denke jetzt mal, sehr jung, oder? Frag nicht, wenn Du mit einer ehrlichen Antwort von einem Mann nicht klar kommst. Wenn Deine Brüste alles sind, worüber Du Dir Gedanken machst oder machen musst, ist alles tutti. E hat ja nicht Brüste im Bett sondern eine ganze Frau!
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 06.05.2017
20 Antwort
ich denke auch, wenn du dich unwohl fühlst wird der Partner es so vermittelt bekommen. Habe mich auch immer unwohl gefühlt mit meiner Brust
olgao
olgao | 06.05.2017
19 Antwort
Er hat auch gesagt auf so welche blöde Fragen antworte ich nicht mehr .
Phanthera
Phanthera | 05.05.2017
18 Antwort
Liebe Phantera, versteh´ einer die Männer. - grins - Ihr seid beide in die Falle getappt. Du als Frau solltest NIEMALS solche Fragen stellen . Das kann nur schiefgehen wie jetzt in Eurem Fall. Männer und Frauen haben da eine komplett andere Sichtweise. Wenn Du Dich selber unwohl fühlst und das Gefühl hast, an Deinem Körper müßte eine Änderung vorgenommen werden oder Du hast gesundheitliche Einschränkungen , dann geh´zum Arzt und laß´ Dich gut beraten. Aber mach es dann für Dich und NIEMALS für andere.
babyemily1
babyemily1 | 05.05.2017
17 Antwort
Hast du gut gemacht, mehr wäre bei den wenigsten Männern bei so einem Gespräch herausgekommen ;-)
SuseSa
SuseSa | 05.05.2017
16 Antwort
Er hat mir gesagt dass er mich so liebt wie ich bin und meine Brüste so ok findet und mir nur dann gesagt hatte was ihm es überhaupt bringen sollte wenn ich auf einmal größere hätte. Außerdem steht nicht jedem größere genauso muss der Rest passen. Wieso so viele Frauen glauben dass Männer nur darauf stehen, dies versteht er nicht. Und dann war das Gespräch vorbei.
Phanthera
Phanthera | 05.05.2017
15 Antwort
Ich bedanke mich herzlich für eure Aufmunterungen. Hatte gestern nochmal den Mut zusammen genommen und noch mal versucht zu reden. Es kam dabei raus. Dass er mir weiß machen will dass ich es falsch verstanden habe und deswegen er nicht versteht wieso ich so reagiere. Seine Wörter " sie sind ok, aber es gibt auch größere" Ich habe dann ihn gefragt wieso er so antwortet, hat ja keinen Sinn. Das eine hat mit anderen nichts zu tun. Gehe ja schließlich auch nicht zum Friseur sag zu denen ich will kurze Haare haben, dann frägt er mich und wie gefällt es und ich sage das schaut gut aus aber es gibt auch längere Haare. Was für Quatsch... Er sagte zu mir dann nur noch habe nen Arbeitskollegen gefragt und er hat es voll kommen verstanden. Die Logik sollte mir mal einer erklären. Vll solltet ihr eure Männer frage ob die die Logik verstehen weil ich versteh es nicht.
Phanthera
Phanthera | 05.05.2017
14 Antwort
@babyemily1 Ja, ich glaube das war die perfekte Zusammenfassung zu dem Thema!
SuseSa
SuseSa | 04.05.2017
13 Antwort
Ja, ich auch. - grins - ;-))) Wäre bestimmt Gold wert. ;-)) Aber ist doch wahr: Wir Mädels sollen uns immer am gängigen Schönheitsideal orientieren, aber die Herren der Schöpfung dürfen frank und frei ihr Bierbäuchlein spazieren führen. Wenn man in den Medien heutzutage das sieht, was manche Frauen veranstalten, nur um zu gefallen, sträuben sich mir echt die Haare. Immer dünner und dünner, dafür die Brüste riesengroß, Lippen wie Schlauchboote und ja keine Falte. Glatt wie ein Kinderpopo! Ein Pickel? Der Weltuntergang! Orangenhaut? Um Gottes willen! Schlimm! Man sehe sich nur die jungen Models oder Schauspielerinnen an, die schon mit knapp 20 meinen, sie müssen sich unter´s Messer legen oder irgendwelche irren Mittelchen schlucken. Echt abgedreht. Alleine schon, wieviele Promifrauen sich rühmen, zwei Wochen nach der Geburt schon wieder dünn wie ein Kleiderständer zu sein. Das Schlimme ist, wieviele junge Mütter sich davon beeinflussen lassen. Was der Jugend da suggeriert wird ist echt heftig. Und leider lassen sich viel zu viele davon verleiten, es diesen Mädels nachzutun. Das Schlimme ist, viele machen es, um ihren Männern zu gefallen. Und kaum, daß sie sich so verunstaltet haben , dann läßt der Kerl sie eiskalt fallen und sucht sich eine neue Baustelle. Ich bin auch übergewichtig , aber mein Mann würde es nie wagen, mir mein Übergewicht vorzuhalten. Erstens hat er selber auch einen kleinen Bauch, aber er liebt mich so wie ich bin. Und man liebt ja an einem Partner nicht nur das Aussehen. Es gibt soviel mehr, was bei einem Menschen wichtig ist. Von einem schönen Teller kann man nicht essen. Zumal: Wer bestimmt eigentlich, was normal oder schön ist? Liegt alles im Auge des Betrachters finde ich.
babyemily1
babyemily1 | 04.05.2017
12 Antwort
@babyemily1 Der letzte Absatz!!! Ich versuch mir gerade das Gesicht von nen Typen vorzustellen der sowas zu hören bekommt! :-))))))
SuseSa
SuseSa | 04.05.2017
11 Antwort
@Phanthera Ich versteh die Sache mit dem Abnehmen..... Das Wichtigste ist doch folgendes: Eine solche Entscheidung reift über Jahre und muss alle Folgen und Risiken einbeziehen, medizinisch und emotional und niemals darf diese Entscheidung durch den Geschmack eines anderen beeinflusst sein...... So, und nun nimm dir alle Zeit die du brauchst, aber die Entscheidungskriterien müssen nur von dir ausgehen. Überigens: Alle Ex Freundinnen meines Mannes waren gross, sehr duenn, und braunhaarig. Hatten alle einen Bürojob wo sie stets top gestylt auf die Arbeit mussten. Also alle Typ Bluse, kurzer Rock und hohe Absätze....... Ich bin 160, halte mich mit ach und krach auf Normalgewicht, habe rote Haare , ich besitze keine Schuhe mit Absätzen und meine Haare sind höchst selten geföhnt oder frisiert, weil ich sie meist eh unter die OP Haube stopfe...... Ich hab dann mal den gleichen Fehler wie du begangen und typisch Frau gefragt " Du, Schatz, warum liebst du mich, ich bin ja eigendlich gar nicht dein Typ?" Seine Antwort: Irgendwann kommt ein Mann in das Alter wo er sich entscheiden muss, ob er abends was zum p.......auf dem Sofa haben will oder zum reden. Hmmmm, da lief lange Zeit dann nicht mehr viel.
SuseSa
SuseSa | 04.05.2017
10 Antwort
Ganz ehrlich? Frag ihn doch mal, ob er sich für Dich operieren lassen würde. Vielleicht einen größeren "kleinen Freund"? Oder einen tollen Knackar...? Oder ein nettes Sixpack? Warum sollen wir Frauen immer einem bestimmten Schönheitsideal entsprechen? Dein Freund hat sich in Dich verliebt, so wie Du bist. Warum willst Du Dich verändern? Nur weil er mal einen dummen Spruch losgelassen hat? Vielleicht war es ja auch nur Spaß . Mach Dir nicht solche blöden Gedanken. Gib das Geld lieber für andere Dinge aus, die sinnvoller sind. Was wäre denn z.B. wenn ihr Euch mal trennen würdet und Du lernst einen anderen Mann kennen? Dem gefallen dann z.B. diese "traumhaften" Schlauchbootlippen. Rennst Du dann auch wieder zum Chirurgen und läßt Dich umbauen? Du bist doch kein Legomännchen, daß man nach Belieben zusammenstecken kann. Hab ein bißchen mehr Selbstbewußtsein und steh zu Dir und Deinem Körper. Außerdem zählt ja auch noch der Charakter. Beim nächsten blöden Spruch konter einfach: "Und bei einem größeren Schnied.. sag´ ich nicht nein." Mal sehen ob er das dann auch noch witzig findet.
babyemily1
babyemily1 | 04.05.2017
9 Antwort
@ SuseSa ... gut geschrieben. @ Phanthera: Mit 31 solltest Du mehr zu Dir stehen und zu Deiner Person. Du hast abgenommen, das ist doch toll. Und ja, da nehmen auch die Brüste ab. Wenn es Dich stört wäre gut gewesen Du wärst zu Deinem Mann ehrlich gewesen und hättest Ihn nicht nach seiner Meinung gefragt, sonder Ihm gesagt das es Dich persönlich stört, das Du Dich früher obenrum wohler und weiblicher gefühlt hast und Du schon an eine Brust -OP gedacht hast. Ihn in so eine Fangfrage zu verwickeln ist nicht schön. Männer können mit sowas nicht umgehen und sind trocken und ehrlich. Meiner hätte gerne eine mindestens 1, 8 große Blondine. Ich bin 1, 6 und Braunhaarig. Aber es kommt eben nicht nur auf das Aussehen an. Dafür findet er meine Haut, die Haare ansich und die Brüste total toll. Aber ich bin halt nich blond und auch nicht Groß. ;-) Trotzdem darf jeder auch unerfüllte Wunschvorstellungen haben, ich finde das ok und nicht schlimm. Ganz liebe Grüße und weniger Kopf machen :-)
EmmaKJ
EmmaKJ | 04.05.2017
8 Antwort
@SuseSa Danke dir. Ich hab mich letztes Jahr darüber Informiert und wollte es machen nach dem abnehmen, aber habe irgendwie das Thema verschluckt weil ich Angst hatte und da ich einen Freund gehabt habe der mir sagte dass musst du nicht machen steh aber hinter dir wenn ja. Und plötzlich sagt er mir so was. Mir kommt es nur vor dass er es nur gesagt hat damals um nen Streit au dem Weg zu gehen.
Phanthera
Phanthera | 04.05.2017
7 Antwort
Hey, Das ist heikle Frage und viele Maenner sind mit diesen heiklen-typisch Fragen ueberfordert. Sie wissen einfach nicht, wie sie da diplomatisch rauskommen. Er war wahrscheinlich einfach unueberlegt ehrlich.. Ich in deiner Situation haette aber auch gemeckert, bei der Antwort.....also direkt ueberreagiert, finde ich nicht, aber du hast den Streit wohl unwissentlich provoziert. Die kluge Frau frag Mann ja auch nicht, ob sie in dem oder dem Fumml dick aussieht, es sei den du möchtest dir die kommenden Tage komplett ruinieren :-) Wenn du mit dir zufrieden bist, das Thema Oberweite eigendlich kein Thema fuer dich ist, ist allein der Gedanke an eine OP indiskutable. Egal ob Eigenfett oder Industriepolster, die Fuellung ist eine Sache, du legt die 3-4 Stunden unters Messer, traegst dannach noch lange einen Brustverband, hast Wundschmerzen, evtl, Wundheilungsstörungen und eine Infektionsgefahr.......das waere jetzte eine unvernuenftigen Kurzschlussreaktion. Lass das Thema ruhen oder wenn es dich arg verletzt hat, sag es ihm so, das er dich verletzt hat mit der Antwort und wie du dich jetzt damit fuehlst. Ist ja auch ein bischen vom Mann abhaengig, ob er fuer so ein Gespraech brauchbar ist oder ob man das ganze lieber fallen laesst!
SuseSa
SuseSa | 04.05.2017

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

überreagiert?
23.04.2012 | 21 Antworten
Habe ich überreagiert?
04.12.2010 | 26 Antworten
War das überreagiert?
03.04.2010 | 25 Antworten
Haben wir richtig oder überreagiert?
19.08.2009 | 25 Antworten

In den Fragen suchen


uploading