Warum

habibimama
denken männer immer das sie mehr schlaf brauchen als wir fraune(MAMIS)?
von habibimama am 14.03.2008 09:49h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
manja0702
also mein mann...
...steht nachts auch auf. entweder dann, wenn ich es nicht mitbekomme oder ich ihn darum bitte, dass er doch mal aufsteht. dafür kann ich von ihm tagsüber keine hilfe erwarten. er kann es nicht ertragen, wenn die kinder länger als eine minute schreien.
von manja0702 am 14.03.2008 10:05h

12
habibimama
jaaaaaaaaaaaaaaa
ich glaube es leigt in der natur der männer die kleinen nicht zuhören wenn sie weinen in der nacht auch wen sie direkt daneben liegen.......echt ein phenomän.....
von habibimama am 14.03.2008 09:59h

11
Shaya
... ...
... hihi... also sind doch alle so... ich wollte doch aber hier mal das gegenteil lesen, damit ich das rauskopieren, drucken und meinem mann geben kann... aber wird wohl nix...
von Shaya am 14.03.2008 09:59h

10
melanie86
mein männchen
bekommt es gar net erst mit wenn der kleine mal in der nacht wach wird. ja was soll ich mich da ständig aufregen, ich halt einfach meine klappe und mach den kleinen fertig. das meine nacht dann um 3 oder 4 uhr morgens beendet ist sieht er auch net. na ja männer halt. lg melanie
von melanie86 am 14.03.2008 09:56h

9
mrs_caradic
waaas ich dacht das gibt es nur bei mir!!
am freitag hat er immer so um 12 aus. d.h. er ist dann ca 13.30 daheim. er legt sich dann immer für drei std hin. ich will das auch mal können. die denken, wenn sie nach hause kommen ist die arrbeit vorbei. aber wie sind zu hause und haben eine 24 std schicht. ich könnt mich immer sooo aufregen gggrrrrrrr
von mrs_caradic am 14.03.2008 09:55h

8
habibimama
@dresa
da ist deiner abe ne ausnahme......hihi...sei froh...
von habibimama am 14.03.2008 09:55h

7
habibimama
stimmt....
sie arbeiten viel mehr als wir...haha.....aber wen sie karnk sind jammern die rum....obwohl wen sie schlafen können wir in ruhe am rechner sitzen....hahahahah
von habibimama am 14.03.2008 09:53h

6
Jule-s
...........
Weil wir ja den ganzen tag daheim sind und nach Männermeinung den ganzen tag nichts machen... Der haushalt macht sich ja schließlich von allein und das kind versorgt sich auch selber...*gg* Das wir nen 24stunden job haben das verstehen die nicht... Und deshalb denken Männer eben nur weil sie 10 stunden am tag arbeiten wären sie viel beschäftigter als wir... Vorallem sonntags Da kommt mein mann immer an er will ausschlafen und er ist ja so müde und ausgepowert... wir frauen haben ne sieben tage woche ohne pause und das sehen die guten halt nicht...
von Jule-s am 14.03.2008 09:53h

5
dresa007
Meiner ist nicht so...
Bei uns steht mein mann immer früh mit dem kleinen auf. Und ich darf noch ne halbe stunde schlafen!!! Mein mann geht erst um 9 uhr auf arbeit! Aber dafür bin ich die nacht dran wenn unser sohn etwas hat. So haben wir das aufgeteilt!! ;-)
von dresa007 am 14.03.2008 09:53h

4
tbm1988
weil die guten männer hart arbeiten müssen
und wir nur das baby füttern, wickeln, waschen, mit ihm spielen und es unterhalten, mit dem kinderwagen rausgehen, den geschrirspüler ausräumen, die wäsche waschen und aufhämgen, saugen, das bad putzen, seinen mist wegräumen und so weiter und so weiter... das ist doch ganz einfach. männer haben es vieeeel schwerer als wir....
von tbm1988 am 14.03.2008 09:53h

3
jule88
weil sie meinen...
... das sie arbeiten gehen und das VIEL anstrengenden ist...
von jule88 am 14.03.2008 09:53h

2
xBabyBoox
ja klar ;)
meiner pennt auch noch... typisch männer
von xBabyBoox am 14.03.2008 09:51h

1
piccolina
männer
denken ja auch sie arbeiten viel strenger! als es wir zuhause mit 2 kiner haushalt haustier etc haben hehe
von piccolina am 14.03.2008 09:50h


Ähnliche Fragen


Muss ich an was schlimmes denken
27.07.2012 | 13 Antworten


Mamis
02.07.2012 | 14 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter