hallo

chizlahne
chizlahne
07.03.2008 | 11 Antworten
habe ein problem mein freund und unsere verwanschaft die bedrengen mich das ich endlich heiraten soll und ja sagen soll.Aber ich fühle mich noch nicht bereit.Das problem ligt daran mein freund ict in meinen augen ein muttersöhnschen alles läst er von seiner mutter machen.teroristisch er läst alles machen die hat die handgabe über sein konto und erlädigt alles.sie ist sehr net aber sie kann auch ganz anderster.was soll ich tun ich liebe ihn sehr er hat mir die schönter süssesten kinder gemacht.Aber ich finde was alles passiert ist das bedrückt mich ich kann nicht mehr richtig schlafen er hat mich schon gefragt und ich sage immer ich weiß nicht.Habe angst er arbeitet hart er ist fur uns da aber es ist für mich noch so anderst.ich meine ich bin noch zu jung um zu hairaten ich bin erst 22j wir kenen uns seit 11j.sin aber nur seit 8j.ein paar.ich weiß es nicht.meine gedanken die bringen mich noch um.könnt ihr mir helfen bin hier am verzweifeln.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
+++++++++++++++
Ich habe mit 22 geheiratet und bin mit 32 glücklich geschieden! Sagt doch alles, oder?
deanna
deanna | 07.03.2008
10 Antwort
Hallo!
ich hatte auch ein muttersöhnchen. mein mann war auch sehr an seiner mutter gehangen. alles gemacht was sie wollte ect. das hatte sich aber nach der hochzeit total geändert und wo unser kind da war dann noch mehr.wir hatten auch mit den schwiegereltern 6 jahre zusammen gewohn da war es noch schwiriger musste alles schlucken hatte nie gedacht das es klappt das er sich von seinen eltern trennen würden denn bei denen ist es so das der jüngere sohn mit den ältern zusammen wohnen muss. habe es geschafft das wir alleine wohnen. das mit der hochzeit ist eine schwierige sache.also ihr seit doch solange schon zusammen.da sollte man doch eigentlich wissen ob es der richtige ist fürs leben.aber lass dich nicht drängen. rede mit ihm wegen seiner mutter. wünsche dir viel glück.
JennyL
JennyL | 07.03.2008
9 Antwort
Hallöchen,
ich fine, es ist wichtig, dass du mit deinem Freund sprichst. Schilder ihm in Ruhe, was dir Sorgen macht. Ich denke, es ist nicht wirklich die Hochzeit mit deinem Freund, die dir Sorgen macht, sondern dass du die Eltern mitheiratest. Sag ihm, dass du ihn liebst, dass es nicht mit der Liebe zu ihm zu tun hat. Er arbeitet für euch, ist lieb zu euch, ihr habt süsse gesunde Kinder, nun darf er gerne lernen auf eigenen Füssen zu stehen. Das schafft er doch, vielleicht möchte er nur seine Mutter nicht entäuschen. Das tut er dann ja auch nicht, im Gegenteil. Sie kann doch stolz auf ihn, bzw euch sein! Erst, wenn du dir sicher bist, solltest du heiraten! Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, lG.
Jacqua
Jacqua | 07.03.2008
8 Antwort
halloooo
wenn er dich liebt und dich heiraten will dann sage zu ihn er soll selbständieger werden und das mit denn konto müst ihr auch dann mal klären.
katja80
katja80 | 07.03.2008
7 Antwort
Also es
ist so. Im prinzip mußt Du selber entscheiden. Aber ich kann nur aus Erfahrung sprechen. Ich war 12 Jahre mit einem Mann verheiratet der ständig zu seiner Mutter gerannt ist. Glaub mir auf Dauer geht das nicht gut. Er hat nichts mit uns unternommen, ich war wenn man es so nimmt eigentlich schon von Anfang an wie allein erziehend. Dann das ständige eingemische von seiner Mutter, ich war echt am Ende. Jetzt bin ich seit 2 Jahren getrennt und mir kann es gar nicht besser gehen. Überlege Dir gut was Du machst. L.G.
Caroline07
Caroline07 | 07.03.2008
6 Antwort
Lange genug seit ihr ja zusammen,
aber wenn du so zweifel hast würde ich noch warten. Eine Ehe ist was besonderes und man sollte nur Heiraten, wenn man sich dabei gut fühlt, alles andere wäre falsch.
danerle
danerle | 07.03.2008
5 Antwort
ich bin erst 20 und heirate am 30.08.2008
und meine wenn esw der richtige ist warum dann nicht
mari2112
mari2112 | 07.03.2008
4 Antwort
wenn du
dir unsicher bist, dann muss er es akzeptieren. zum heiraten gehören immer noch zwei.
jennie81
jennie81 | 07.03.2008
3 Antwort
heiraten
wenn du nicht ereit bist um zu heiraten! dan lass es sein!!!! und warte! rede mit deinem freund ernsthaft was dich stört!
piccolina
piccolina | 07.03.2008
2 Antwort
Das kenne ich hier auch
Ich soll auch heiraten möchte ich aber nicht. Ich sehe das anders. Wenn er mich und seine Kinder liebt bleibt er auch bei uns ohne das wir heiraten.
leosas
leosas | 07.03.2008
1 Antwort
Warte!!!
Lass dich von niemandem drängen!
MiaMama
MiaMama | 07.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mit eurem freund/mann in die badewanne?
11.10.2011 | 13 Antworten
Still Problem?!
13.04.2011 | 12 Antworten
Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen