übertreibe ich?

kasia19
kasia19
05.12.2008 | 12 Antworten
Mein Mann ist ein hilfsbereiter Mensch, leider zur Hause wenn ich ihm um etwas bitte wird es immer auf später verschoben.Jetzt hat er mir gesagt , daß er am Samstag seiner Sekräterin beim Umzug helfen wird, ich bin ausgeflippt da er immer noch seine Pflichten zur Hause nicht erledigt hat(Lampe hängt seit 1 Jahr nicht richtig an der Decke und der defekte Fehrnseher steht auch seit Wochen in Schlafzimmer am Boden)und das sind nur Beispiele.Mein Mann meinte ich sei kindisch und übertreibe.Was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
geht doch nicht
ich würde auch für ihn nix machen. solange er dann diese sachen erledigt hat. wenn er meckert sage ich immer gleichberechtigung!!!!!!!!!!!! viel glück
rellez
rellez | 06.12.2008
11 Antwort
wie schon unten steht...
selbst ist die frau. mach einfach alles selbst, wenns schlecht aussieht, nicht dein problem. männer halt! oder tu doch einfach mal so als ob dir der nette nachbar geholfen hätte, dann gehts schneller beim nächsten mal :-)
vanelia
vanelia | 05.12.2008
10 Antwort
Find ich nicht!!!!
Seiner Sekretärin beim Umzug helfen, da würd ich mitfahren und wenn er das nicht will, dann is gar nix mit Umzug!!!!!
MeineMaus08
MeineMaus08 | 05.12.2008
9 Antwort
man und ich dachte schon nur mein mann ist so
sind im august umgezogen in ein haus mit total verwilderten garten und weil mein mann stets nur für andere da war hab ich den garten nach meinen vorstellungen und den der kinder hergerichtet was ihn überhaupt nicht gefiel und auch so dinge im haus mach ich dann einfach so wie es mir gefällt und er muss damit leben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2008
8 Antwort
Frechheit!
Ganz ehrlich, ich bin ein äußerst friedlicher Mensch und ich hasse nix so sehr wie Streit - aber dem würde ich mal ordentlich die Meinung geigen! Das würde ich mir net gefallen lassen. Ich will Dich jetzt wirklich nicht aufhetzen, aber das eigene Zuhause/Familie geht doch wohl in jedem Fall vor. Da gibts doch gar keine Diskussion!
Colle77
Colle77 | 05.12.2008
7 Antwort
das kenn ich
oh ja wenn ich was zu meinem mann sage hat es immer noch zeit bei freunden wenn die anrufen rennt er sofort und macht auch alles gleich für sie kopf hoch ich kenn das gruß pati
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2008
6 Antwort
BOAR!!!
na mir gehts GENAUSO! und ich sage nix, aus angst wieder angemotzt zu werden. aber ich glaub nicht das du übertreibst...wenn er es nicht nett hören will muss man eben mal böse werden!
SchallDicht
SchallDicht | 05.12.2008
5 Antwort
ist bei uns ähnlich...
wir haben auch so ein paar unerledigte dinge hier...handtuchhalter im bad...zeug in der küche...etc... aber, wenns um andere geht, dann isser der erste der hilft und macht... naja, ich hab mir angewöhnt so zeug selbst zu machen... getreu nach dem motto: selbst ist die frau
bineafrika
bineafrika | 05.12.2008
4 Antwort
ich würd
dem so richtig in seinen allerwertesten treten...... das kanns echt ned sein.....
Zwergli
Zwergli | 05.12.2008
3 Antwort
ich wäre auch sauer...
und ich würde mir sowas leider auch anmerken lassen
Susi0911
Susi0911 | 05.12.2008
2 Antwort
...
also da wäre ich auch sauer, ich finde Familie kommt zuerst!!!
lirian
lirian | 05.12.2008
1 Antwort
zum
kotzen find ich das, ehrlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Übertreibe ich?
25.04.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading