Zoff / Streit / Auseinandersetzung mit dem Partner

LiselsMama
LiselsMama
12.09.2008 | 11 Antworten






Es lässt sich ja nunmal nich immer vermeiden
und gehört zu jeder normalen Partnerschaft,
dass man mal ne kleine Meinungsverschiedenheit
mit dem Partner hat.

(hau)

Aber wie is das bei euch mit der Versöhnung ?

Kommt ihr wieder an oder euer Partner,
wenn alles geklärt und der Zoff vorbei is ?

Bei uns kommt immer mein Mann,
wenn ich noch so schön am schmollen bin
und fragt dann immer ganz vorsichtig,
ob nun wieder alles gut sei.

(wut)

Das is dann immer so süss,
dass ich nich mehr schmollen kann.

(kuessen)

Wie is das bei euch ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hach, da hast Du ein Thema angesprochen
mein Mann hat diese Woche Urlaub und wir zoffen ziemlich viel...aber leider geht das mit ihm gar nicht so gut, weil er irgendwie nie mal richtig die Sau dabei rauslassen kann...ich mecker, er ist davon genervt, dann haue ich irgendwann ab ins Bett, wenn ich voll sauer bin und er kommt dann, meistens noch mit dem Kleinen auf dem Arm und fragt, ob ich wieder rüber komm, als wär nix gewesen. DIESE Eigenschaft liebe ich so an ihm, aber ich hätte doch schonmal gern, dass er mich mal richtig anmault und SAGT, was ihm nicht passt. Daher ist er IMMER der, der zur Versöhnung den ersten Schritt macht. LEIDER!
Momo80
Momo80 | 12.09.2008
10 Antwort
Eher mein Männchen, seltener ich ....
Ja, bei uns ist es so, wenn wir uns streiten , dann kommt meistens mein Männchen an, seltener ich, denn wenn ich erst mal sauer/bockig/zickig bin, dann gibt es bei mir nicht so schnell ein Zurück, dann stell ich immer auf stur!!! Meistens ist es bei uns auch so, wenn wir uns streiten, müssen wir schon beide zur Seite schauen, sonst fangen wir an zu Lachen, denn wir wollen ja sauer aufeinander sein und dann ist eh schon alles wieder gelaufen!!! Ich persönlich finde das Meinungsverschiedenheiten/Streitigkeiten zu einer Partnerschaft dazu gehören, weil wenn man sich nichts mehr zu sagen hat, dann stimmt in der Beziehung etwas nicht...... LG
Pimpf
Pimpf | 12.09.2008
9 Antwort
kann keiner genau sagen
Sollte schon von beiden Seiten mal wer ankommen..., sollte nie nur von einer Seite sein...
hocico
hocico | 12.09.2008
8 Antwort
bei
uns kommt auch mein mann. Ich bin dazu viel zu schlimmer dickkopf. Er spricht dann immer erst mit den Kinder: "Guck wie die mama wieder guckt.. Sie ist wieder so zickig... " usw. Meistens muss ich dann schon lachen. Wenn ich allerdings dann darauf nicht reagiere dann kommen so annäherungsversuche bis ich nachgebe..
steffi1807
steffi1807 | 12.09.2008
7 Antwort
bei uns
ist es unterschiedlich: wenn ich merke
mandyhandy
mandyhandy | 12.09.2008
6 Antwort
Kommt drauf an,
meistens tut er erstmal so, als wäre nichts gewesen, plaudert fröhlich los. Dann stichele ich was das Zeug hält, um das Thema wieder aufzugreifen. Meisten reagiere ich mich aber in der Zwischenzeit schon wieder ab, so, dass ich ihm zwar immer noch die Meinung geige, aber 5 Sek. später eigentlich schon wieder lieb mit ihm bin.
simonepolivka
simonepolivka | 12.09.2008
5 Antwort
hi
bei mir kommt auch meistens mein freund
dada409
dada409 | 12.09.2008
4 Antwort
Bei uns wechselt sich das ab.
Mal kommt er angeschlichen, mal mach ich den ersten Schritt. Aber die Versöhnung ist immer schön
tussnelta
tussnelta | 12.09.2008
3 Antwort
huhu
meistens schmollen wir beiden ein bisschen rum und danach kommt mein mann meistens angekrochen und dann geben wir uns einen kuss und dann ist wieder alles gut
Wonder-86
Wonder-86 | 12.09.2008
2 Antwort
Hält sich die Waage.
Da wir sehr gleich gestrickt sind, lassen wir uns ein wenig Zeit, erstmal das Mütchen abkühlen lassen und dann macht einer schon den Schritt. Und dann haben wir uns wieder ganz doll lieb ...
spicekid44
spicekid44 | 12.09.2008
1 Antwort
bei uns kommt auch mein mann
eientlich jedesmal.
piccolina
piccolina | 12.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Riesen Zoff
27.01.2012 | 10 Antworten
Kinder und PC
27.10.2011 | 9 Antworten
bin voll daun brauche aufmunterung
12.08.2011 | 6 Antworten
immer Ärger mit dem Ex
10.07.2011 | 1 Antwort
Nur noch Stress und Ärger zuhause
02.02.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen