Startseite » Forum » Partnerschaft » Alltagsleben » liegt es an den Hormonen der Schwangerschaft

liegt es an den Hormonen der Schwangerschaft

blumenzauber
Ach ich sags euch, ich liebe meinen Mann, aber zur Zeit streiten wir einfach nur. Grad gings darum weil er gestern seinen Ehering irgendwo verlegt hat und kein interesse daran hat ihn zu finden.Und mich das grad total streßt. Reagier ich zu empflindlich wegen der Schwangerschaft? Grad ist er raus und hat die Tür zugeknallt, damit er seine ruhe hat, rief er noch nebenbei.
von blumenzauber am 05.08.2008 18:46h
Mamiweb - das Babyforum

5 Antworten


2
anjadaniel
Ich glaube schon,
dass es auch mit an den Hormonen liegt, bin selbst in der 34 SSW. und hab zwischendurch auch solche Anfälle. Da könnte ich wegen jeder Kleinigkeit die er macht mit ihm streiten. Und mein Mann ist wie deiner, er zickt auch mit, anstatt, dass er auf mich zu geht und mich irgentwie beruhigt. Kurz nach meiner Hormonattacke :-) haben wir uns darauf geeinigt, dass wir nicht nachtragend sind und das ganze am nächsten Tag vergessen ist. Aber zum Aufmuntern, ich hatte dieses Gezicke nur bis ca. mitte 6 Monat, vielleicht kommt`s ja nochmal. Lg Anja
von anjadaniel am 05.08.2008 19:28h

1
antjeanja
das kenn ich
haben schon 2 kids und bin zum 3mal schwanger, vor 1 jahr waren wir für 4 monate getrennt da hat er sich gebessert und jetzt da ich wieder sch bin, wird nur noch gestritten er sagt das es an der sch liegt. es kann sein das ich sehr zickig bin. nun überlege ich ob es nicht besser für uns alle ist wenn wir uns wieder trennen??????????? weis auch nicht mehr weiter. Wünsch dir trotzdem alles gute
von antjeanja am 05.08.2008 19:26h


Ähnliche Fragen


woran liegt das?
06.01.2012 | 3 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter