Startseite » Forum » Partnerschaft » Alltagsleben » ich heul mir echt die auen aus

ich heul mir echt die auen aus

Gelöschter Benutzer
ich hatte eben schon was zu meinem problem geschrieben.ich heul mir hier echt die augen aus.ich versuche die ganze zeit meinen freund zu wecken weil er immer noch schläft, er reagiert kein bisschen, ich steh dort heulend vor ihm und er sagt ich soll mich nicht so anstellen.ich habe wirklich kein bock mehr auf mein leben was ich zur zeit führe.ich habe ihm gesagt das wir reden müssn und ob wir was zusammen mit der kleinen draussen unternehmen können und er sagt nur ja sicher, ich habe ja nichts besseres zu tun, mir tut alles weh vom arbeiten, geh doch alleine(wie immer)oder besser noch geh du doch mal arbeiten dann weißt du wie ich mich fühle!aber er weiß nicht wie ich mich fühle und das schmerzt!ich bin psychich schon total am ende, und dass ist nicht gut für uns und auch nicht gut fürs baby
sry das ich euch damit nerve aber ich habe sonst niemanden der mir zuhört
lg manuelamaus
von Gelöschter Benutzer am 19.07.2008 16:07h
Mamiweb - das Babyforum

19 Antworten


16
mc_speedy
********
hallo ich würde dir dringend raten zu einem arzt zu gehen. das hört sich für mich schon zimmich nach depressionen an. das ist natürlich immer schwirig wenn man alles alleine tun soll. ich musste früher als meine ersten 3 kinder klein waren auch immer alles alleine machen. obwohl mein ex zuhause war und zu der zeit nicht arbeitete. der hatte lieber die füsse auf dem tisch den tv an und ein bier in der hand. auch samstag sonntag musste ich alleine mit den kindern was unternehmen. zum glück bin ich psychisch zimmlich stark so hat mir das nicht so viel gemacht. ich habe mich aber von meinem ex getrennt als meine jünste gerade mal 1 jahr alt war. und es ging mir nachher viel besser. lass dich von einem arzt beraten und notfalls mach dann eine therapie, das du zu kräften kommst und entscheiden kannst was für euch das beste ist. LG
von mc_speedy am 19.07.2008 16:28h

15
katha5-82
ich denke ich würde es so machen, auch wenn es sich bei
mir nicht bessert, reden wenn nicht einsichtig raus werfen für eine weile. Wünsche Dir alles Gute weiterhin und viel kraft, denk an deine Kinder die Sonne geht durch sie immer neu auf. LG Kathrin fühl dich fest gedrückt
von katha5-82 am 19.07.2008 16:26h

14
Nina19
Genau so!!!
Lass ihn mal ne weile ausziehen!
von Nina19 am 19.07.2008 16:20h

13
simonepolivka
Oh Mann, du tust mir grad echt leid.
Weiß garnicht, was ich sagen soll. So ein A.... Bist du schon mal so richtig ausgeflippt. Wenn nicht, dann versuchs mal, mach Radau. Egal, wenn er sauer wird, zumindest hast du seine Aufmerksamkeit. Wahrscheinlich ist er sich deiner zu sicher, oder es ist ihm wirklich egal. Beweise ihm das Gegenteil. Ist dein erstes Kind auch von ihm? Du bist noch so jung. Ich wünsch dir alles Gute, und triff eine Entscheidung für dich und deine Kinder!
von simonepolivka am 19.07.2008 16:20h

12
ManuelaMaus
.........
bin in der 11woche
von ManuelaMaus am 19.07.2008 16:20h

11
Böhnchen
ich heule mit dir..
denn zur zeit hab ich das selbe wie du... mein mann ist nie da... und wenn dann schläft er... das baby schreit fasst den ganzen tag... ausser ich trage sie bei mir rum... die andere ist 4 jahre und stellt in der zeit wo ich stille, was ich fasst den ganzen tag und die nacht mache, nur blödsinn an.. eben erst verstopft sie mir das Klo... bekomme es nicht frei... hab meinen mann angerufen das er kommen soll... bekam gesagt er hat ein problem mit dem auto.. das ist nun anderthalb stunden her.. ich fühle mich leer und ausgebrannt.. raus?? was ist das??? natur?? da ich krank bin kann ich alleine nirgends hin... aber wenn ich könnte, wäre ich weg... so hab ich eben meine tagträume... mir gehts wie dir.. kopf hoch.. denn etwas hab ich gemerkt.. die sonne geht trotzdem auf.. und jeder tag vorbei.. alles kann nur besser werden... drück dich..
von Böhnchen am 19.07.2008 16:19h

10
ManuelaMaus
...................
naja meine freunde habe mich sitzen gelassen als sie erfuhren das ich ein kind bekomme.die einzigste wahre freundin die ich habe ist zur zeit in urlaub.meine eltern sind geschieden, zu meinem vater möchte ich nicht da er nie da ist und zu meiner mutter kann ich nicht da meine kleine schwester ne magen darm grippe hat und das ist ja ansteckend.mit der familie meines freundes haben wir kein kontakt, nun ja ic werde glaube ich erstmal ein bissel leich raus gehen und dann werd ich sehen was er sagt und wenn nicht kann er erstmal vorrübergehend gehen
von ManuelaMaus am 19.07.2008 16:18h

9
katha5-82
hi hört sich nicht nett von deinem Freund an
wir haben ja schon gleich halb fünf. Ich kann das auch nicht leiden. Er steht dann immer irgendwann notgedrungen auf, aber trotzdem. Oder wenn man was unternehmen will dann braucht er immer eine halbe ewigkeit bis er aus dem Bett kommt oder es heißt geh allein. Das kommt mir bekannt vor. In der wievielten Woche bist du??? Auch wenn es hart ist, aber wieso hast du dich nicht getrennt, wenn das dich so fertig macht und du keine Lust mehr auf dieses hast??? Nachdem ihr darüber mal gesprochen habt?? LG Kathrin Sorry nochmal für den Inhalt.
von katha5-82 am 19.07.2008 16:17h

8
ElkeW
Kein problem
Hey dafür ist doch das mamiweb da um sich auch mal auszuheulen . Ich kann DIch vollkommen verstehen.Mir geht es auch öfter so , dann ruf ich oft ne freundin an oder geh einfach mit den kids raus und gönn mir was und wenn es nur eisessen oder so was ist . Männer meinen das man nichts tut mit den kids zu haus , die meinen das das alles so einfach ist wenn du mehr reden willst mail mich ruhig an .
von ElkeW am 19.07.2008 16:16h

7
mc_speedy
********
hallo ich würde dir dringend raten zu einem arzt zu gehen. das hört sich für mich schon zimmich nach depressionen an. das ist natürlich immer schwirig wenn man alles alleine tun soll. ich musste früher als meine ersten 3 kinder klein waren auch immer alles alleine machen. obwohl mein ex zuhause war und zu der zeit nicht arbeitete. der hatte lieber die füsse auf dem tisch den tv an und ein bier in der hand. auch samstag sonntag musste ich alleine mit den kindern was unternehmen. zum glück bin ich psychisch zimmlich stark so hat mir das nicht so viel gemacht. ich habe mich aber von meinem ex getrennt als meine jünste gerade mal 1 jahr alt war. und es ging mir nachher viel besser. lass dich von einem arzt beraten und notfalls mach dann eine therapie, das du zu kräften kommst und entscheiden kannst was für euch das beste ist. LG
von mc_speedy am 19.07.2008 16:15h

6
spicekid44
Ätzender Kerl
Du tust mir leid. Hast du keine Fluchtmöglichkeit? Freundin, Mama, Nachbarin oder so? Jemand, der das Kind vielleicht kurzfristig bis heute abend nimmt? Dann hättest du die Möglichkeit, mit ihm alleine zu reden ohne, dass er flüchten kann und das Kleine nicht "stört".
von spicekid44 am 19.07.2008 16:15h

5
Gelöschter Benutzer
Du arme Maus
Es ist ne sauerei dass dein Freund nicht für dich da ist!!! Ja er arbeitet na und deswegen hat er trotzdem noch eine Familie. Echt dann könntest du auch alleine mit deinem Kind leben. Was ändert das ausser das du nicht mehr bei ihm betteltn musst? Aber das ist immer leichter gesagt als getan. Fühl dich gedrückt.
von Gelöschter Benutzer am 19.07.2008 16:14h

4
ahliya-baby
Och Du Arme!
Ich Moechte dir gern helfen , da ich mit meinen freund das selbe problem habe nur noch einwenig schlimmer da er ueberhaupt keine arbeit hat aber trotzdem keine zeit fuer mich hat ! Aber an deinder stelle suesse wuerde ich jetzt zu freunden gehen oder mit deiner kleinen raus. Hauptsache weg da einwenig frische lusft holen und sich abregen das tut dir jetzt bestimm gut ! Ich kann ich so gut verstehen . du tust mir so leid .Nur du musst auch dir selber treu bleiben und das mit dir nicht machen lassen . LG CINDY
von ahliya-baby am 19.07.2008 16:12h

3
Nina19
sorry aber dein amnn is ein richtiges arschloch!
du nervst nicht aber das is echt net normal was dieser fiese möpp mit dir macht! Sagst zu dem das du ihm ja anscheinend nicht wichtig bist und ziehst mal übers we zu deinen eltern! Drohen is eine sache hilft bei den egokerlen aber nix mach mal tatsachen anders sieht er nicht das es dir ernst ist! Der denkt sich jetz boa die scheiß hormone lass das nicht auf dir sitzen! Da bist du zu schade für dich kaputt machen zu lassen! Hab immer ein offenes ohr wenn was ist!!!! Lg
von Nina19 am 19.07.2008 16:12h

2
mucsquirrel
oh mist!
was kann man da machen, man kann den mann ja nicht umtauschen oder doch ?? so ein Pacha, ihr könnt wohl grundsätzlich nicht gut miteinander reden ? musst dir echt überlegen, obs das ist... aber es gibt ja immer 2 Seiten, vielleicht stresst du ihn echt ohne dass du es merkst? nicht falsch verstehen, aber oft sind beide schuld, dass man in so einem Teufelskreis ist... mistmistmist...
von mucsquirrel am 19.07.2008 16:11h

1
Babylove87
hey süße
Kannst du nicht ein paar tage zu einer Freundin oder zu deinen Eltern?Lass ihn mal einfach stehen und lass ihn kommen. Es ist bestimmt hart für ihn mit der arbeit aber deshalb muss er dich nicht wie dreck behandeln.
von Babylove87 am 19.07.2008 16:11h


Ähnliche Fragen


Kann das echt sein?
04.07.2012 | 9 Antworten

Das ist echt krass!
07.06.2012 | 11 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter