Schönen guten tag

christin256
christin256
03.11.2007 | 55 Antworten
Na wie gehts euch allen so. Ich bin jetzt seit heute solo und es war bestimmt mein größter fehler.

Oder was meint ihr darüber..

MFG christin256
Mamiweb - das Mütterforum

58 Antworten (neue Antworten zuerst)

55 Antwort
.................
@ bine89 also das mit der sterilisation muss ja auch nicht sein war ja nur ein vorschlag-kann sie ja handhaben wie sie möchte! ich habe auch schon mehr als nur einen reinfall in sachen beziehungen gehabt aber gerade wegen der kinder kann sie sich nicht gleich in die nächste bez. stürzten nur damit vllt. ein vaterersatz da ist-DAS GEHT DEFINITIV NICHT!!!! fakt ist auch sie muss erstmal ihr leben mit den 4 kiddis auf die reihe bekommen denn ein leben mit 4 kindern und mit keinem großen altersunterschied ist wirklich schwer ich sehe es an meinen nichten und meinem neffe... 9, 8 , 7 jahre und dann ist vllt. noch ein freund oder eine freundin der racker dabei und das istz in dem selben alter...-ich passe gerade auf meinen einen neffen und meine eine nichte auf stress pur !!! sie sind zwar echt lieb aber zankerein o.ä. gibts oft und wenn es dann gleich 4 kinder sind frag ich mich wie du alles schaffst so?! so haushalt, wäsche waschen, kindererziehung und mal nen paar minuten für dich??? befolge den rat der dir gegeben wurde und mache einen termin beim jugendamt!!!! versuch erstmal allein klar zukommen mit deinen kindern und dann kannst du eine bez. auf dich ZUKOMMEN LASSEN, such nicht krampfhaft nach was neuem, mach bitte den fehler nicht denn das geht definitiv wieder schief!!!!
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 03.11.2007
54 Antwort
.....
ich finde es übertriben zu sagen das sie sich sterilisiren lassen soll! wer sagt denn das sie snicht in 10 jahren doch noch ein kind bekommen will? das kann man jetzt nicht wissen! Es ist nicht leicht den richtigen Mann zu finden, gerade weil männer uns ja oft das blaue vom himmel erzählen. war bei meinem auch so, weil er unbedingt mit mir zusammen sein wollte. wir hatten gerade werend der schwangerschaft oft streit weil er das kind eigentlcih nciht wollte, jetzt ist der kleine da und er freud sich riesig und kann es sich gar nciht mehr anders vorstellen. bei uns wurde es besser als sich unsere lebenssituation geändert hat, wir haben uns lange nur am wochenende gesehen und ich hab von ihm verlangt plötzlich das ganze wochenende vater zu sein obwohl er den kleinen die ganze woche nicht sieht, damit war er übervordet und hat sich ncohmehr zurückgezogen ich war sauer darüber und wir haben ständig gesteitten waren kurz davor uns zu trennen. dann habenw ir richtig darüber geredet und jetzt wohnen wir auch zusammen und sind ein richtig gutes team zusammen mit unserem kleinen schatz. manchmal ist es aber besser sich zu trennen, die kinder merken es doch auch wenn die eltern sich nicht lieben oder sich nur streiten und leiden darunter. Mein Tipp: versuch nciht den perfekten Mann zu finden, wenn dann kommt er von selbst. Konzentrier dich erstmal auf deine Kinder die leiden mindestens genauso darunter wie du!
Bine89
Bine89 | 03.11.2007
53 Antwort
mal verdutz guck...
... bei so ner laufbahn würd ich mal sagen, leg jetzt erstmal deine prioritäten anders.. nicht nachdenken ob es ein fehler war oder an die nächste beziehung denken, sondern erstmal dein leben, allein schon für die kinder, wieder in normale bahnen lenken... sorry aber 20 beziehungen und dann mit 22 jahren???? ich denk mal auch die kinder sollten erstmal zur ruhe kommen bei dem ganzen hin und her.. wenn deinem ex-partner und dir noch was an der familie liegt - gebt euch erstmal ne gewissen zeit zum durchatmen - und dann findet ihr beide viell. von ganz allein wieder zusammen....
rena75
rena75 | 03.11.2007
52 Antwort
Hmmmm....
Also liebe Christin. Du bist 22 Jahre alt und hattest 20 beziehungen, da muß etwas nicht stimmen. Vielleicht solltest auch Du mal Deine Einstellung zu Dir selbst und zu Deinem Leben überdenken. 4 Kinder sind unter Umständen eine riesen belastung, gerade wenn man noch so jung ist wie Du. Auch wenn die Guten ab und an bei Ihren Vätern sind - so bleibt die hauptarbeit an Dir hängen. Solltest Du jetzt wieder einen endgültigen Schlussstrich ziehen besorge Dir bitte schleunigst einen Beratungstermin beim Jugendamt, die können Dir zeitweilig jemanden zur Unterstützung schicken, gerade wenn es um Einkäufe und Haushalt geht. Es gibt mitlerweile viele Lieferfirmen - nutze diese. Genauso Getränke: lass Dir einmal im Monat was anliefern, dann hast Du schon mal keine Schlepperei.... Dies sind alles nur praktische Tipps, welche ich Dir spontan geben kann, was den Kummer betrifft, lad Dir ne gute Freundin ein mit der Du quatschen kannst. Ich merke es fällt Dir schwer hier so zuschreiben, das es auch ein Außenstehender verstehen tut. ich wünsche Dir alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.11.2007
51 Antwort
@JaLePa
geb dir da vollkommen recht. übrigens: ich verlass auch manchmal den raum um zu telefonieren. zum einen wegen der ungestörtheit, zum anderen gibt es themen, die möchte ich ertmal z. b. mit meiner mutti besprechen. deswegen würde mir mein mann aber nie unterstellen, dass ich mit anderen männern telefonier oder gar fremdgeh. dazu fällt mir nur eins ein: --EINBILDUNG IST AUCH EINE BILDUNG--
pams
pams | 03.11.2007
50 Antwort
erstlingsmami
also ich glaube steril ist besser als nur verhüten
tinchris
tinchris | 03.11.2007
49 Antwort
Fehler
Also ob es ein Fehler war, musst du am Besten wissen. Aber wenn alle Männer immer nach einer gewissen zeit reißaus nehmen vor dir, kann es ja vielleicht auch an dir liegen? Wie ich gestern schon geschrieben habe, ist nicht jeder Mann gleich. Und nicht jeder Mann ist untreu, nur weil er mal heimlich telefoniert. Mein Mann geht zum Beispiel auch ab und an zum telefonieren in den anderen Raum. Aber nur, um kurz seine Ruhe zu haben und den Gesprächspartner zu verstehen. Kann es sein, das du zu viel klammerst? Oder du zu viel von den Männern verlangst? Ich weiß nicht wie ein Mann tickt, aber ich persönlich stelle es mir schwer vor mit 3 fremden Kindern unter einem Dach zu leben. Ich weiß nicht, wie ich damit zurecht kommen würde. Kann es sein, das du ihn zu sehr in die Vaterrolle für die anderen Kinder drücken wolltest? Das schreckt einige Männer zurück
JaLePa
JaLePa | 03.11.2007
48 Antwort
...auszug aus antwort...
Mit die väter von meine kinder habe ich kontakt und ich hatte nur 2Jahre mit die ne beziehung gehabt , Nein möchte kein kind mehr das hatte christin geschrieben ...mit DIE... also mit den kindesvätern-so würde ich es verstehen!!!!!!
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 03.11.2007
47 Antwort
also christin...
richtig @ tinchris denn wenn du dir immer und immer wieder solche "versager" holst dann haben deine kinder auch nichts davon wenn sie sich immer un immer wieder an ein neues gesicht gewöhnen müssen denn das kann bei kindern zu störungen führen und auch zu abneigungen!!! also such dir mal den "richtigen" und belasse es bei ihm und lass dir ne spirale einsetzten oder sterilisation oder 3-monatsspritze oder irgendwas und setz nicht immer gleich neue kinder nach so kurzer neuer beziehung in die welt dasd kann nicht gut sein-WIRKLICH NICHT!!!! soll jetzt keine beleidigung werden oder so sondern ist meine meinung und mein rat an dich!!! also alles gute dir noch!!!
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 03.11.2007
46 Antwort
@sarita
ich habs so verstanden, dass sie nur mit dem letzten vater ihres kindes ne 2jährige beziehung hatte.
pams
pams | 03.11.2007
45 Antwort
christin
mach das beste aus deiner Situation, und such dir endlich eine mann der dich liebet den du liebst und mit dem du ganz lange zusammen bleibst. ambesten für den rest deines lebens. Damit deine kinder einen papa haben der immer da ist.
tinchris
tinchris | 03.11.2007
44 Antwort
@pams
loool Ja, da hast du auch wieder Recht, aber Mathe war noch nie mein Ding *g* Nee, richtig, meinte die Beziehungen aus denen Kinder entstanden sind. Da meinte sie, die hätten immer 2 Jahre gehalten ;)
sarita1876
sarita1876 | 03.11.2007
43 Antwort
also meinst du
sie hat jedes kind in einer so kurzen beziehung gezeugt Hey christin du bist uns noch ne antwort schuldig
tinchris
tinchris | 03.11.2007
42 Antwort
.............
sie meinte sicherlich nur die beziehungen wo die kleinen kinderchen entstanden sind, oder????
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 03.11.2007
41 Antwort
@sarita
rechenbeispiel: christin ist 22 jahre jung, hatte erst über 20 beziehungen. das passt dann wohl net, wenn die beziehungen laut deiner aussage immer an die 2 jahre halten oder? lg pam
pams
pams | 03.11.2007
40 Antwort
Hmmm...
also sind in 2 Jahren Beziehung 2 Kinder entstanden?! Wow... Aber gut das ihr noch Kontakt habt, ist ja auch wichtig für die Kinder... ...dann halten deine Beziehungen immer 2 Jahre..soll kein Angriff sein, aber kann es sein, das das auch mit an dir liegt? Weil du ja sagst, du kannst keinem Mann mehr vertrauen...dann ist es natürlich schwierig, eine Beziehung zu führen...
sarita1876
sarita1876 | 03.11.2007
39 Antwort
sooo jetzt wird es spannend
????????????????????
tinchris
tinchris | 03.11.2007
38 Antwort
Glück gehabt
*schweiß abwisch* Na dann lass dir mal die Spirale oder so einsetztan damit nich bald das nächste kommt
tinchris
tinchris | 03.11.2007
37 Antwort
christin256
hast du mit den auch noch sexuellen Kontakt oder nur wegen den Kindern
schnecke67
schnecke67 | 03.11.2007
36 Antwort
55555555
Mit die väter von meine kinder habe ich kontakt und ich hatte nur 2Jahre mit die ne beziehung gehabt , Nein möchte kein kind mehr
christin256
christin256 | 03.11.2007

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

soviel zum schönen abend zu zweit!
03.03.2012 | 10 Antworten
Ich suche einen schönen Spruch
28.08.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen