keine frage

sweetestmum20
sweetestmum20
31.05.2008 | 15 Antworten
meine freundin ist schwanger.als türkin ist sie mit einem albanr zusammen aber die eltern von ihm haben was gegen ein kind mit einer türkin, er droht ihr das kind um zu bingen oder zu entführen wenn es auf der welt ist.und er will auf garkeinenfall zum kind stehen.und sie hat total angst vor ihm übelegt jetzt ernsthaft abzutreiben.ich habe ihr geraten sich zu trennen und das alleine ohne ihn durchzu ziehen was meint ihr?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@ phia
Wenn wir weiterhin wegschauen, klein beigeben und weglaufen, werden wir das nie ändern. Tut mir leid, ich bin der Meinung, man muss dagegen angehen und dagegen wehren. Nur so kann man etwas ändern. Sie rennt jetzt weg aber was ist mit der nächsten Frau? Die rennt dann wieder weg? Wie weit soll das gehen? Soll immer der, der am meisten droht und am lautesten schreit "gewinnen"? Es gibt ein tolles Lied von den Ärzten "Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt!"
susa72
susa72 | 31.05.2008
14 Antwort
Sweetestmum
Soll ich dir ganz ehrlich meine Meinung sagen?Auch auf die Gefahr hin das ich jetzt gelünscht werde, sie soll das Kind leider abtreiben, denn sie wird sonst vielleicht im schlimmsten Fall von dem Schwein umgelegt, das ist leider an der Tagesordnung heutzutage.Und weg von dem Kerl ganz fix.Wie kann man sich nur mit solchem "Pack" einlassen.Ich wünsche deiner Freundin alles Liebe.
marquise
marquise | 31.05.2008
13 Antwort
.............
aber leider hilft das nicht , liebe susa. hier in deutschland werden noch genug menschen belästigt oder im schlimmsten fall gar umgebraucht obwohl die beamten es wußten..... ich möchte keine angst machen, aber wenn dann sollte schon alle brücken hinter sich abbrechen und ganz wo anders hinziehen.
phia
phia | 31.05.2008
12 Antwort
Ich würd das, was er gesagt hat
schriftlich bei einem Anwalt hinterlegen und ihm klipp und klar sagen "Pass auf: passiert mir oder meinem Baby etwas, habe ich dafür gesorgt, dass DU dafür zur Verantwortung gezogen wirst, also halt Dich von uns fern". Sich ja nicht unterdrücken lassen. Und, dass sie ihn verlassen muss, versteht sich glaub ich von selbst.
susa72
susa72 | 31.05.2008
11 Antwort
solchen leuten würde ich nicht traun
ich glaub zur polizei bring nichts da muss sie schon aus der stadt ziehn und an eienr zeugen schutzprogram teilnehm meine freundin hatte das auch schon alles durch
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
10 Antwort
hammer
was bitte, das is doch voll der arsch, sorry aber das geht doch ma gar nich...aber typisch, ich kenns selbst, bin auch aus kosovo, und manche typen von da sind echt so bescheuert.sie soll ihn verlassen, das schon ma klar, aber ich weiss nich ob ich raten soll das sie zur polizei geht um ihn anzuzeigen, weil solche sind zu allem fähig.aber auf jeden fall weg von dem, is sehr schade, und tut mir echt leid für sie, aber sie packt das sicher, auf so ein schwein kann sie verzichten.lg
lumja
lumja | 31.05.2008
9 Antwort
susa...
danke für deinen Text!!!!!!!!!!!!! Liebe sweetestmum, bitte sag deiner Freundin sie soll sich trennen, wenn sie ANgst vor ihm hat kann sie in ein Frauenhaus gehen oder sowas, aber sie soll nicht IHR Baby aufgeben!!!!! Sag ihr millionen Frauen schaffen es alleine, sie auch!!!! Und wenn er ihr so droht, kann sie zur Polizei gehen!
tinkerbell
tinkerbell | 31.05.2008
8 Antwort
..........
sag ihr nochmal ganz direkt...das sie sich von ihm trennen soll...sie schaffts ohne ihn besser mit dem kind als mit ihm, denn so jemand wie er hat es gar nicht verdient vater zu werden ;) ich denke...wenn sie weiss, das du und evtl noch andere freunde zu ihr und dem baby stehen und sie unterstützen dann findet sie auch den mut, die beziehung zu beenden und für ihr baby da zu sein :)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 31.05.2008
7 Antwort
......
sie ist 7 ssw
sweetestmum20
sweetestmum20 | 31.05.2008
6 Antwort
.........
sie soll den kerl in die wüste schicken... ich würde für keinen mann auf dieser welt mein kind abtreiben!!!!!!!!!! so groß könnte die liebe zu dem mann nicht sein, ist meine meinung....
schnuckie71
schnuckie71 | 31.05.2008
5 Antwort
...................
wie weit is deine freundin mit der ss eigendlich?
dreifachmama83
dreifachmama83 | 31.05.2008
4 Antwort
...........
ja da hast du recht die leben noch im mittelalter
sweetestmum20
sweetestmum20 | 31.05.2008
3 Antwort
Ich kann dazu nur eins sagen
Schlimm, was wir hier in Deutschland für ein Pack dulden. Und da heisst es immer wir Deutschen sind rassistisch, aber solche Leute, wie der Freund Deiner Freundin haben laut meiner Meinung in unserer Gesellschaft nix zu suchen!!! Das sind doch die Rassisten und Intoleranten und Respekt vorm Leben haben sie auch nicht.
susa72
susa72 | 31.05.2008
2 Antwort
...............
sofort weg von diesem kerl!!!!!!! wenn er ihr schon droht zwecks dem kind, dann will ich nicht wissen wozu er tatsächlich fähig ist :(
dreifachmama83
dreifachmama83 | 31.05.2008
1 Antwort
sie soll
sich trennen so blöd we das ist das arme kind kann nichts dafür sie ist alleine besser dran ich wünsche ihr auf jeden allse glück der welt und wenn der typ kein kind wollte hätte er mal verhüten sollen
mausi87
mausi87 | 31.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

frag für eine freundin dringend!
15.06.2012 | 5 Antworten
Meine Freundin will kein Kind
10.02.2012 | 69 Antworten

Fragen durchsuchen