Ist das normal/übertreibe ich? Trennung? Hilfe!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.11.2011 | 10 Antworten
Hallo

ich und mein Mann kennen uns jetzt seit fünf jahren und sind seit einem Jahr verheiratet.

Wir haben drei Kinder einmal Zwillinge (3 Jahre) und noch einen kleinen (9 Monate).

Er macht zur Zeit noch eine Ausblidung, während ich mich um alles andere kümmere, Haushalt, Kinder, Termine und Papiere sowie gehe ich im Monat noch 35 Stunden arbeiten.

ZU unserem Problem mein Mann ist nur mit sich beschäftigt jedes Wochenede geht er seinem Hobby nach während wir sehen können wo wir bleiben. Sowie in der Woche ist auch nicht viel los mit ihm.

Ich kann für mich überhaupt nichts tun. Wenn er sich mal kümmert dann nur um die Zwillinge und das eh schon selten um den jüngsten überhaupt nicht.

Seit er auf der Welt ist hat er ihn vlt einmal gefüttert oder gewickelt und nie was mit ihm gemacht.

Wir haben schon viel durch gemacht bzw ich (betrogen worden von ihm usw.)

Naja auf jeden fall ist er immer nur mit sich beschäftigt wenn ich was von ihm möchte hat er keine lust und keine Zeit.
Ständig sitzt er jeden Abend vor seinem PC und ich kann schauen wo ihc bleib.

Ich hab schon so oft angesprochen ich kann so nicht mehr weiter machen, aber ihn nervt es nur wenn ich ständig damit anfange. Er lässt überhaupt nicht mit sich reden.

Schreibt aber mit anderen Frauen das man sich ja treffen könnte kuscheln und massieren, aber bei uns läuft überhaupt nichts.

Ist es normal? Seit monaten keine zertlichkeit, kein Sex (er hätte da einfach keine lust drauf), keine liebe garnichts. Will arber mit anderen kuscheln und so.

Ist das normal?

Ich lauf ihm ständig hinter her das es so nicht weiter geht er müsste sich endern usw.

Da kommt immer nur ich hab jetzt keine lust darüber zu reden es würde ihn nerven usw.

Er bräuchte Zeit und soweiter. Ich gebe ihm die chance obwohl er doch um mich kämpfen müsste oder????

Ich hab ihm gesagt entweder endert er jetzt was oder es ist vorbei.
Er macht überhaupt keine anstallten er tut nichts um mir zu zeigen das es ihm wichtig wär!

Ich mein wenn ich gesagt bekomm entweder enderst du was oder das wars, dann würd ich meine Beine in die Hand nehmen und was tun oder?

Er schläft seit einer woche auf dem Sofa sitzt nur vor seinem PC geht arbeiten und seinem Hobby nach sonst macht er nichts.

Ih kann einfach nicht mehr ich bin am ende. Ich fühl mich so verarscht und ich mein er intressiert sich für andere Frauen während bei uns nichts läuft.

ISt das normal was denkt ihr darüber????

Vielen Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@Amancaya07 Da schlägt bei mir halt die harmonisüchtige und diplomatische Waage durch ;), ich gebe immernochmal Chancen. Und wenn die allerletzte nicht ergriffen wird, dann ab dafür!
Rhavi
Rhavi | 27.11.2011
9 Antwort
@Rhavi also wenn mein Mann mir mit so einem Verhalten zeigen will , das er allein sein möchte, dann kann er das gern haben. Dann geht er halt.
Amancaya07
Amancaya07 | 27.11.2011
8 Antwort
@Amancaya07 Sie soll nur für ein paar Tage gehen um ihn zum Denken anzuregen, wenn er danach nicht reagiert soll sie ihn vor die Tür setzen und fertisch ist Max. Erstmal Angst machen. Wenn es ihm egal ist, Koffer, PC und alles was sein ist sind sicher schnell vor die Tür gestellt, wenn er mal wieder seinem Hobby nachgeht. Und die Türschlösser lassen sich auch schnell auswechseln. OBwohl, dass sollte sie bei Mietswohnungen vielleicht erst mit dem Vermieter anschauen.
Rhavi
Rhavi | 27.11.2011
7 Antwort
N@Rhavi nicht sie soll gehen sondern er. Warum Kinder.aus der Umgebung reissen. Soll er sehen wo er bleibt. Sie hat nichts getan.
Amancaya07
Amancaya07 | 27.11.2011
6 Antwort
Normal nicht. Aber mit deinem Text hast du die Antwort gefunden. Lies ihn aus unserer Sicht dann hast du Konsequenzen walten zu lassen. Wenn nicht, wirst du weiter leiden und fragen ob es richtig ist. Setz ihn vor die Tür. Mal schauen ob sich dann was regt. Meiner wäre ab dem Punkt mit anderen Frauen schon längst raus aus der Sache.
Amancaya07
Amancaya07 | 27.11.2011
5 Antwort
Ich würde ausflippen! Wo gibt's denn sowas? Da würde ich auch nicht mehr reden, sondern handeln. Er scheint dich nicht ernst zu nehmen. Du arme, du tust mir so leid!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
4 Antwort
@Rhavi sehe ich genauso wie Du! Ja, genau: ist ja nur ne Belastung für Dich, zwillingmam22. Ich vermute mal, dass er nur noch bei Dir ist, weil ja zu Hause alles so bequem ist und er nichts machen muss! NEIN, Du übertreibst nicht! Was bringt dir die Beziehung denn noch?????? Vielleicht versuchst Du es ein letztes Mal und schreibst ihm ein paar Zeilen, da er dir ja eh nicht mehr zuhört! Wünsche Dir alles Gute und viel Kraft!
pzoe
pzoe | 27.11.2011
3 Antwort
Ganz ehrlich? Wenn ich sehen würde, dass mein Mann am PC sitzt und er anderen Frauen schreibt, dass man sich gegenseitig massieren will usw... den hätte ich schon längst die Pistole auf die Brust gesetzt. Weil, ... wie naiv bist du denn? Meinst du der massiert die anderen Weiber nur? Er scheint kein Interesse mehr an einem Familienleben zu haben... wenn man das so liest was du schreibst. Ich würde ihm die Koffer packen und ihm sagen, dass er ja zu einer seiner Liebschaften gehen kann, da er ja auch nicht über eure momentane Beziehungssituation reden will... weil so kann es ja nicht weiter gehen oder?
DodgeLady
DodgeLady | 27.11.2011
2 Antwort
es is nicht normal und du übertreibst auch nich...entweder er ändert sich oder es is das aus...vielleicht merkt er ja erst was er an dir/euch hat, wenn du ma paar tage mit den kindern woanders bist...und wenn nich, dann weißte, so scheiße es auch is, wenigstens bescheid und kannst deine konsequenzen daraus ziehen..du bist ja ohnehin schon so gut wie alleine wenn er sowieso nichts zuhause und/oder mit den kindern macht....bis auf die tatsache das du keine weitere zusätzliche belastung durch ihn hast, würde sich vom tagesablauf usw ja auch nich wirklich viel ändern..soll er halt mit seinen chats glücklich werden wenns so toll is, dass er seine eigene familie dafür komplett hinten anstellt
gina87
gina87 | 27.11.2011
1 Antwort
Dem hät ich schon längst nen Tritt in den Allerwertesten gegeben. Hast du eine Möglichkeit, wo du für ein paar Tage mit den Kindern unterkommen kannst? Wortlos einige Sachen packen und wortlos für ein paar Tage verschwinden. Wenn ihn das nicht zum Denken bringt, dann kannst du auch alles weiterhin alleine machen wie eh schon ohne diesen Klotz von Mann am Bein...
Rhavi
Rhavi | 27.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading