KRITISCHE FRAGE UNDNUR ERNSTGEMEINTE ANTWORTEN ERWÜNSCHT

sabrina191107
sabrina191107
27.03.2008 | 11 Antworten
ich hab ein rießen problem ich bin zwar mit den vater meines sohnes noch zusammen aber nicht mehr wirklich glücklich!nun habe ich hier jemanden kennengelernt .. der mir auch ehrlich gsagt was bedeutet nr knn ich es noch nicht so richtig zuordnen, was as für ein gefühl is ich hab auch keine ahnung was ich machen soll .. mit dem vater meines sohnes drüber reden er lieber doch net .. ?!?hmm .. die männliche person von hie sagte auch zu mir wenn er die wahl hätte zwischen mir und wen anders müsste er nicht lange überlegen..jedoch hat auch er eine freundin-also ein verzwickte situation-jedoch liebt er sie nicht mehr .. !?!
könnt ihr mir helfen .. ?
bitte nur ernst gemeinte antworten
danke schon einmal für eure antworten ..
glg sabrina
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Wenn du unglücklich bist.....
dann mußt du für dich eine Entscheidung treffen - und zwar konsequent! Entweder ihr wollt an eurem Defizit arbeiten oder geht getrennte Wege! Aber weshalb machst du das von deinem neuen "Schwarm" abhängig??? Entschuldige bitte, aber das hört sich so an, als wenn du die für dich günstigere Variante abwarten möchtest! Falls es bei dem Neuen nicht klappt oder er seine Freundin behält bleibst du eben bei deinem Freund?!?! Nicht böse sein, aber das ist absolut unfähr den unfreiwillig Beteiligten gegenüber!
bianca29
bianca29 | 27.03.2008
10 Antwort
kenn ich
ich bin nicht mehr mit dem Vater meiner Tochter zusammen und es war gut, dass ich schluß gemacht habe. Mal von dem "neuen" ganz abgesehen, wen du nicht glücklich bist und mit deinem Partner nicht darüber reden kannst und sich demzufolge nichts ändern wird, ist ein Schlußstrich wohl das beste. Was den "neuen" betrifft so stimme ich mich der meinung von ... an. Was macht er dann bei der anderen. Aber letztendlich mußt du die Entscheidung ganz alleine Treffen.
felicita02
felicita02 | 27.03.2008
9 Antwort
Neues..
..ist immer interesant und reizt jeden von uns! Aber der Schritt muß echt gut überlegt sein! Vielleicht solltest du nicht nach deinem Herzen gehn, sondern nach deinem Kopf!Was ist vernünftig?Und du mußt auch dein/euer Kind bedenken!Wenn du dich trennen willst, ok!Aber nicht nur weil dir jemand anderes schöne Augen macht und es neu und aufregend ist!Denn diese Beziehung wird auch irgendwann mal "normal" und der Alltag kommt! Ich hoffe das du eine Lösung findest und ich hoffe noch mehr das niemand leiden muß!!!
MamamalVier
MamamalVier | 27.03.2008
8 Antwort
red mit deinem Mann
denn oftmals trennt man sich wegen ner Liebelei, aber die verfliegt auch schnell mal wieder.Bei dem Vater deines Kindes weißt du was du hast und ihr seeid ja auch ne Familie.Also redet, vellecht findet ihr gemeinsam die beste Lösung
stitchie81
stitchie81 | 27.03.2008
7 Antwort
verstehe ich nicht
entweder ich liebe jemanden oder nicht-halbe sachen finde ich scheissse-und sehr unerhrlich für deinen jezigen partner, ????????????
linak
linak | 27.03.2008
6 Antwort
sei vorsichtig
schöne worte sind schnell geschrieben. kennst du ihn überhaupt persönlich oder nur vom chatten? also ich könnte keine so konkreten aussagen tätigen wenn ich die betreffende person nicht mal persönlich kenne. trefft euch doch ein paar mal zum quatschen bevor ihr irgendwelche unüberlegten schritte tut. vor allem denk an dein kind! alles gute
minchen125
minchen125 | 27.03.2008
5 Antwort
er hat mir ihr zwei kinder aber
glückliche beziehungen sollte man nicht an kindern fest machen, wenn es nicht mehr klappt dann klappt es eben nicht mehr.Kinder spüren ob mama und papa sich lieben
hasilibu
hasilibu | 27.03.2008
4 Antwort
na weil
er auch zwei kinder mit ihr hat und ebenfalls net weiß was er nun machen soll
sabrina191107
sabrina191107 | 27.03.2008
3 Antwort
also wenn
du mit deinem Freund nicht mehr glücklich bist, würde ich mit ihm darüber reden was dich stört, würde ihm aber nichts von dem anderen erzählen. Entweder ihr ändert was oder ihr trennt euch. Solltest aber nicht von der Entscheidung des anderen Mannes abhängig machen, das wäre nicht fair. Und glaub mir, dein Kind merkt wenn Mama und Papa sich nicht mehr vertragen.
julia1012
julia1012 | 27.03.2008
2 Antwort
.....
ich würde nichts überstürzen nicht das ich jemanden zu nahe tretten möchte aber manche schreiben das was frauen wie in deiner situation gerne hören möchten....
hasilibu
hasilibu | 27.03.2008
1 Antwort
verzwickte
Situation, aber ich denke so wie du geschrieben hast wenn er die wahl hätte zwischen dir und einer anderen würde er nicht überlegen... ähm entschuldige aber was tut er dann noch bei seiner freundin wenn er sie nicht mehr liebt??? find ich ehrlich gesagt bisschen komisch
Steiramaedal85
Steiramaedal85 | 27.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann is die kritische zeit nun vorbei?
21.12.2008 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen