PARTNERSCHAFT

Nilay08
Nilay08
09.02.2010 | 4 Antworten
Hi, ich hatte schon mal das thema angesprochen nun wieder da ich mich so alleine fühle, mein mann ist taxifahrer und wird sind seit über 5jahren verheiratet, einmal ist er mir fremdgegangen kurz vor der hochzeit hatte sogar fotos von ihr ins web eingestellt, ich habe ihn damals verziehen - ob ich es bereue zeitweise ja - jetzt haben wir eine tochter, in der SS war alles super doch seit das kind da ist, ist alles anders..keinerlei interesse an mir er arbeitet 12stunden am tag und ruft nicht einmal 1mal an und fragt wie es mir und meiner tochter geht, morgens ist ehr sehr schlecht gelaunt wir reden überhaupt nicht wenn ich rede gibt es keine antwort, er schaut mich auch nicht mehr mit liebe an sonderen keine ahnung - sogar es zu schreiben scheint mir sehr schwer - heul - ich habe oft gespräche geführt aber keine chance ich komme nicht durch, sex gibt es nur wenn ich will zärtlichkeit gibt es keine, unsere tochter liebt er überalles. wenn er von der abreit kommt meist um mitternacht dann sitzt er den ganzen tag am pc, im verlauf schaue ich dann immer was er gemacht hat, vor einiger zeit habe ich gesehen das er bei badoo angemeldet ist und mit anderen frauen redet oder msn schreibt hübsche oder so..auch mit seiner ex hat er über facebook kontakt - erwischt - zur rede gestellt antwort: wir haben nur so geredet - dann habe ich gesehen dass er schreibt wie hübsch sie auf ein foto ist und so - zu mir sagt er sowas nicht - wenn er frei hat unternehmen wir schon was aber nur für die tochter toysrus .. heißt es das er mich nicht mehr will - was soll ich machen ich liebe ihn so sehr.. eine trennung kann ich mir nicht vorstellen,
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@bettinakosa
also ich habe auch das gefühl das es aus diesem grund ist, aber ich bin mir nicht sicher ob er zu einer beratung gehen würde weiß ich nicht, ich weiß nicht wie ich ihm ansprechen er redet kaum noch mit mir, bei problemen schaut er mich so komisch an so erniedrigend, keine ahnung - das ich ihm nach spioniere weiß er nicht - also bin echt traurig - falls meine agression wirklich was damit zu tun hat ist das für mich sehr schlimm alles bei meiner kleinen rauszulassen ist keine lösung
Nilay08
Nilay08 | 10.02.2010
3 Antwort
Du hast
doch auch vor kurzem geschrieben, ob du eine schlechte Mutter bist und suchtest nach einer Antwort für dein Verhalten gegenüber deinem Kind usw.. Nun gerade mit dieser Schilderung die du hier abgegeben hast von deiner Ehe, hast du dir deine Antwort selbst gegeben. Du wirst von deinem Mann zurück gesetzt und ignoriert und in dir stauen sich dann natürlich Ängste und Agressionen und darum bist du auch leicht reizbar, dass dazu. Was deinen Mann betrifft, es ist auch bei mir und meinem Mann nicht mehr das was es vor der Geburt unseres Kindes war. Jeder Mensch verändert sich nach so einem Ereignis, den es ist nichts wie es vorher war und jeder muss in die neue Situation hineinwachsen. Man wächst oder zerbricht daran. Gut, eine Trennung kannst du dir nicht vorstellen, aber ständig unglücklich und Angst zu haben, dass ist ok? Wie siehts den mit einer Eheberatung aus, würde er so was machen? Rede mit ihm darüber und sag ihm deine Ängste.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
2 Antwort
....
oh, dass klingt wirklich nicht gut, was du da über euch schreibst ... ich denke, du solltest dir professionellere Hilfe holen ... z. bsp. bei einer kirchlichen beratungsstelle oder evt. pro familia ... dort findest du ausgebildete experten, die dir gern weiterhelfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
1 Antwort
Ich könnte meinem Mann swas ne verzeihen
und so wie er sich verhält und nicht mit Dir reden will ect und sogar noch zu dir sagt wie hübsch er doch seine ex auf dem bild findet, ..............puh der hätte bei mir die koffer vor der türe ohne wenn und aber
saliha-tara
saliha-tara | 10.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Partnerschaft
15.07.2012 | 16 Antworten
Selbstbefriedigung in Partnerschaft
20.10.2011 | 8 Antworten
Partnerschaft nach der Geburt
16.07.2010 | 9 Antworten
Innere Leere in der Partnerschaft
04.05.2010 | 4 Antworten
Ab wann wieder richtige Partnerschaft?
05.07.2009 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading