Startseite » Forum » Partnerschaft » Allgemeines » temperatur im Schlafzimmer wenn kinder mit da schlafen sollen

temperatur im Schlafzimmer wenn kinder mit da schlafen sollen

wolke2004
ich habe mal ne frage. ich lese überall das die zimmertempertaut bei kinder zw.16-18°betragen soll(wegen dem kindstod). jetzt zu meiner frage. wir haben einen ausgebauten speicher der zwar gedämmt ist aber es ist keine heitzung drinne. ich schlafe mit meinen partner getrennt er im schlafzimmer(ausgebauter speicher) und ich mit unseren sohn im wohnzimmer. ich würde aber gernemal wieder bei meinen freund schlafen( natürlich unser sohn mit nehmen). haben ein kinderbett oben stehen. wir haben jetzt mal die temperatur gemessen und sie schwangt zw. 13-16°. meine hebamme sagt es ist noch ok , aber ich muß ihn ja da auch stillen und windel wechseln. wird das nicht zu kalt? was meint ihr? soll ich es mal versuchen oder sollen wir weiter getrennt schlafen?
von wolke2004 am 29.12.2007 22:47h
Mamiweb - das Babyforum

28 Antworten


25
wolke2004
temperatur im Schlafzimmer wenn kinder mit da schlafen sollen
mein partner und ich haben jetzt beschlossen wir gehen am monatg ein babyphone kaufen und dann muß ich zwar den kleinen alleine im wohnzimmer lassen, aber ich weiß das er es warm hat. dies ist zwar auch nur eine überganslösung, aber ich bin ja dann trotzdem in seiner nähe. besser als in der kälte zu schlafen oder?
von wolke2004 am 29.12.2007 23:53h

24
samuel2006
sagt man so
, dass katzen falsche tiere wären aber ich habe auch schlechte erfahrungen gemacht, mder erste kater von meinen eltern hat einen grundlos angegriefen und gebißen wie ein irrer - keine ahnung wasmit dem los war .... aber das stimmt natürlich nie ein kind mit einem tier alleine lassen, mein hund ist auch der liebste und würde meinem nichts tun und trotz dass ich ihn von welpen aus kenne und die hand für ihn in feuer legen würde, würde ich ihn auch nicht mit meinem kleinen alleine lasse ;)
von samuel2006 am 29.12.2007 23:46h

23
wolke2004
@silberwoelfin,samuel2006
also ich finde auch nicht das katzen falsch sind. wie gesagt sie tun dem kleinen man ja nichts. sie haben mehr angst wie vaterlandsliebe, aber trotzdem lege ich nicht meine hand für meine tier ins feuer. deswegen schlafen sie ja auch mit bei meinem freund. ich lasse mein kind ja auch nicht mit meinen katzen alleine im zimmer.
von wolke2004 am 29.12.2007 23:44h

22
silberwoelfin
katzen und hunde
seit wann sind katzen falsch??? also unser kater liebt unser töchterchen über alles und war bereits 11 jahre als madamchen zu uns kam! gleiches gilt für unsere hündin, diese war ebenfalls 11 jahre! leider vor anderhalb monaten verstorben! katzen gehen, wenn es ihnen zuviel wird, es sei denn sie haben einfach schlechte erfahrungen gemacht! selbst die viecher meiner eltern verlassen den raum, wenn madamé ins zimmer stürmt und sie ist bereits 23 monate, also sehr mobil mit ganz viel unsinn im kopf! mal davon abgesehen, lässt man ein kind nicht unbeaufsichtigt mit tieren im zimmer, wenn sie sich in keinem käfig befinden!!!
von silberwoelfin am 29.12.2007 23:33h

21
samuel2006
liebe wolke
das ist ja alles kompliziert bei euch, aber irgendwie verstehe ich euch habe selbst einen hund der 7 jahre alt ist und immer mit im bett geschlafen hat und seit dem der kleine da ist nie wieder, bzw mein mann hat anfangs mit ihm auf der couch im wohnzimmer gepennt und jetzt geht er auch als damit er nicth sol aleine ist der kleine aber mit den katzen ist so eine sache... ich weiß nicht die sind ganz niedlich aber auch falsch, dieses komplizierte spiel könnte doch ganz lange dauern, vor allen wenn dein würmchen 1 jahr ist und mobil ist und auf entdeckungsreisen geht die mal an dem schwanz zieht - oje oje will nicht wissen wie die katze da reagieren. meine eltern haben nämlichauch eine und ich muss immer auf acht sein bei ihnen
von samuel2006 am 29.12.2007 23:28h

20
silberwoelfin
wie wäre es mit dem familienbett???
es gab noch nie einen fall, bei demein kind von einem elternteil erdrückt wurde im schlaf! mann sollte natürlich nicht breit sprich besoffen oder mit tabletten vollgedröhnt ins bett gehen! zum thema atmen: das kind wird durch die mutter im familienbett animiert zu atmen durch deren atembewegungen . da ich persönlich es völlig nervig finden würde, fürs stillen jedesmal aufzustehen, haben wir uns bewusst für das familienbett entschieden! unsere nächte waren noch nie anstrengend! da wir nachts immer das fenster offen haben, könnt ihr euch die temp. bei uns vorstellen! aber wir liegen gekuschelt unter der decke und schlummern im warmen...
von silberwoelfin am 29.12.2007 23:18h

19
wolke2004
@samuel2006
wir haben eine große couch das wäre nicht das problem. es ist nur so, bevor der kleine da war, haben wir immer die wohnzimmertür zu gemacht und die katzen hatten "ihr"reich. sie hatten immer das wohnzimmer und büro. jetzt muß ich aber wenn ich im wohnzimmer schlafe, die zwischentür zumachen, und die katzen spielen dann ein wenig verrückt.die suchen halt auch die nähe. die wissen mit der neuen sizuation noch nicht umzugehen. deshalb haben mein freundund ich damals besprochen das er mit den katzenins schlafzimmer geht und ich ins wohnzimmer. wir wollen aber den katzen zumindestens über nacht "ihr" reich zurück geben. aber ich habe angst wenn ich oben mitschlafe und der kleine dann anfängt zu schreien die hühnerleiter runter zuklettern.
von wolke2004 am 29.12.2007 23:13h

18
samuel2006
und ein matratze?
eine matraze ins wohnzimmer stellen die ihr dann tagsüber irgendwo verstauen könnt - wäre das nicht? dann könnt ihr alle zusammen schlafen und das im warmen ;)
von samuel2006 am 29.12.2007 23:07h

17
phia
.......
das ist wirklich ein problem. dann ist es vielleicht doch besser wenn ihr unten in der stube bleibt. er ist noch recht jung. aber ich kann dich verstehen dass du wieder bei deinem freund schlafen möchtest.
von phia am 29.12.2007 23:06h

16
samuel2006
quatsch
bzw nicht zu eng sehen.. mein kleiner schläft seit der geurt mit im bett er hat zwar sein eigenes bettchen im schlafzimmer aber ich kann mich nicht von ihm trenne auf jeden fall ist ihm nie was passiert. und zu wolke was soll den mit dem eletrostrahler passieren??? verstehe ich nicht - wo vor hast du angst, dass der strahler was macht?? den wie gesagt habe ich einen von anfang und und auch damit keine probleme gehabt. ohh und wegen der treppe, kann man da echt nichts umbauen das hört sich ja gefährlich an
von samuel2006 am 29.12.2007 23:05h

15
wolke2004
@phia
es ist ein kleines miethaus. die hühnerleiter ist nachträglich eingebaut wurden. eine normale treppe paßt leider vom platz nicht rein. wir sind auch auf wohnungssuche aber für die zeit bis wir eine haben, müßen wir gucken wie es weiter geht. ich will nicht solange alleine schlafen :(
von wolke2004 am 29.12.2007 23:02h

14
Kleines87
also meine
hebamme meinte man soll das baby auf keinen fall im bett schlafen lassen wo die eltern drinn schlafen wegen kinds-tod! da hat die mal was mit den atmen daher gebracht.
von Kleines87 am 29.12.2007 23:00h

13
phia
......
besteht denn die möglichkeit eine "richtige" treppe einzubauen?
von phia am 29.12.2007 23:00h

12
wolke2004
@blondie-im-net
da wir noch zwei katzen haben möchte ich den kleinen nicht unebaufsichtigt im wohnzimmer lassen. sie machen zwar nichts aber ich möchte es dennoch nicht riskieren.
von wolke2004 am 29.12.2007 23:00h

11
phia
.......
ich würde im schlafzimmer schlafen , mit baby natürlich, vielleicht ja auch alle zusammen in einem bett. und zum stillen und wickeln in die stube.
von phia am 29.12.2007 22:57h

10
wolke2004
temperatur im Schlafzimmer wenn kinder mit da schlafen sollen
es ist ein ausgebauter dachspeicher. da es schräcken sind haben wir keine möglichkeit einen wickeltisch oder so aufzubauen. ich müßte um ihn zustillen und zuwickeln runter ins wohnzimmer. da es eine dachluge istmßte ich mit ihm darunter klettern. wegen dem heizstrahler hasben wir zwar schonmal drüber nachgedacht, aber wenn da mal passiert... das ist uns zu gefährlich, da wir nicht vertäfelt haben.
von wolke2004 am 29.12.2007 22:57h

9
blondie-im-net
du kannst auch
bei deinem mann schlafen und der kleine in der stube..mein kleiner hat von anfang an im schlafzimmer geschlafen und ich i´m wohnzimmer, weil ich noch kein bett hatte....jetzt schlafe ich immernoch manchmal im wohnzimmer, obwohl ich ein bett im schlafzimmer habe, aber er schläft besser, wenn ich nicht im selben zimmer schlafe...
von blondie-im-net am 29.12.2007 22:54h

8
samuel2006
@anna
du hast recht aber 11 grad oder 15 ist etwas zu kalt, wir haben immer 19 - 20 grad gehabt und er ist bis jetzt nur 1 mal - gott sei dan!! krank gewesen und er ist schon 16 mon
von samuel2006 am 29.12.2007 22:54h

7
samuel2006
zurück zum mann
ich denke diese temperatur ist etwas kalt...ich habe z.b einen heizer bei praktiker gekauft gehabt und benutze ihn bis heute als.. das ist keiner zum hängen über die wickelkomode sondern einer zum hinstellen, das kannst du schön die passende temperatur finden und er behält sie auch bei, schaltet sich automatisch ab wenn es zu warm wird bzw wärmer als eingestellt - und eine stromerhöhung habe ich nicht bekommen und der lief letzten winter und auch diesen jede nacht.
von samuel2006 am 29.12.2007 22:51h

6
jessi210
.........
zu kalt isses nicht finde ich schlaft alle 3 zusammen is viel schöner
von jessi210 am 29.12.2007 22:51h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


Schlafzimmer
05.07.2012 | 17 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter