minipille

wolke2004
wolke2004
11.02.2008 | 7 Antworten
wer hat erfahrungen mit der minipille "cerazette".
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
nehme sie auch
hab eigentlich keine probleme. nur wie schon gesagt wurde eigentlich kriegt man keine periode aber mal kommt was, mal wochenlang gar nicht und mal ne woche...finde sie ziemlich teuer aber weil ich stille gibts keine andere.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2008
6 Antwort
solange man stillt
kann man nur die Pille nehmen da diese die niedrigst dossierte Pille ist, wenn man nicht mehr stillt kann man auf andere umsteigen. evtl auf die die du vorher hattest
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2008
5 Antwort
.....
ich hatte die nach meiner dritten entbindung ..und nach meiner vierten hab ich mir die auch wieder verschreiben lassen... ich hab überhaupt keine probleme mit ihr.. was ich sehr positiv finde.. seitdem ich sie wieder nehme hab ich keine periode mehr...*gg* lg tina
Zoey
Zoey | 11.02.2008
4 Antwort
ich hab
die gar nicht vertragen, würde die auch nicht empfehlen wegen gewichtszunahme.
Beatrice87
Beatrice87 | 11.02.2008
3 Antwort
Fand ich gut
Kam ganz gut klar mit ihr, kann mich ansich nicht beklagen.
nicky2809
nicky2809 | 11.02.2008
2 Antwort
hallo
die nehme ich zur zeit auch ich find das nur doof das man nicht mehr weiß wann die tage kommen. und dann ist das mal viel dann fast nichts mal ne woche mal zwei.oder mal gar nicht das finde ich doof daran.
marion306rg
marion306rg | 11.02.2008
1 Antwort
abend
ich aber würd die nicht empfehlen hatte übelkeit, gewichtszuhname, kopfschmerzen..
jali
jali | 11.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Minipille Minisiston/Nebenwirkungen
15.01.2009 | 3 Antworten
Minipille und Stillen
05.01.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading