an die Alleinerziehenden!

youngMAMA
youngMAMA
29.10.2008 | 13 Antworten
heut hab ich mal wieder so nen Abend, an dem ich mich totaal allein fühle.
Ich bin jetzt seit fast 2 Jahren solo und hatte nicht mal ne wirkliche Verabredung mit nem Mann.
Ich würde schon gerne langsam wieder Jemanden in mein Leben lassen .. aber woher nehmen?
Bestimmt nicht im Supermarkt am Tiefkühlregal ;-)
im Ernst, ich lerne noch nicht mal Jemanden kennen.
Wie ist das so bei euch?
Ich denke mir, dass die Männer sicher erst mal abgeschreckt sind, wenn sie hören, dass man ein Kind hat. Aber das sind dann eh die Falschen ..
Ich bin so hin-und her gerissen. auf der einen Seite fühle ich mich total allein und hätte wieder gerne einen Freund, auf der anderen Seite habe ich mittlerweile echt Panik vor Männern/wieder enttäuscht zu werden.
Habt ihr ein paar Erzählungen aus eurem Leben, die vielleicht Hoffung geben können ;-) ?
Grüße***
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ach..
ich glaube nicht das es männer abschreckt wenn frauen kiddies haben..selbst jetzt, mit 15 kilo mehr auf den rippen und mit einer 2 monate alten tochter im kinderwagen kriegt man noch anmachen..ich glaube dass du so verunsichert bist das du das auch ausstrahlst..man könnte es nicht meinen aber männer merken so was...als ich so im 6 moant war habe ich mich wie der letzte penner gefühlt und noch nicht mal ein einzigster mann hat mich auch nur angeshaut...aber so im 8 kam dann wieder das selbstbewusstsein und dann auch die kompliment, von wegen dass es klar ist das die besten schon besetz sind usw...glaub einfach mehr an dich, fühl dich schön und sexy und dann wirst dus schon merken wie man dich auf der straße angucken wird.. LG, angelica
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2008
12 Antwort
GRINS
JA JA Die lieben Väter die nichts davon wissen wollen!!
BigMama1985
BigMama1985 | 29.10.2008
11 Antwort
das stimmt,
ich könnte mir auch nur schwer vorstellen, einen gleichberechtigten Erziehungspartner zu haben. Aber ich hoffe doch, dass ein einfühlsamer Mann
youngMAMA
youngMAMA | 29.10.2008
10 Antwort
Ich sag immer
Wenn man alleinerziehend ist ist man unabhängiger in der Erziehung!!! Ich bestimme wie ich mein Kind erziehe und was sie darf oder net... Mein Baby gehört mir ganz allein!!! MEINS!! :-) Und das finde ich schon sehr positiv.. Und wirklich allein bin ich ja net hab ja meine süße und wir halten zusammen wie Pech und Schwefel!!
BigMama1985
BigMama1985 | 29.10.2008
9 Antwort
ich hoffe,
ihr habt recht ;-)
youngMAMA
youngMAMA | 29.10.2008
8 Antwort
Alles wird gut
irgendwann!war auch einige Zeit alleine und glaub mir irgendwann wenn du nicht damit rechnest findest du wieder einen Mann.Du mußt jetzt das gute daran sehen das du alleine bist:du hast alle zeit der Welt für dein Kind, brauchst dich nach keinem anderen zu richten, kannst aufstehen wenn du möchtest, keiner nervt wenn du nicht aufgeräumt hast, kurz du kannst machen und tun was du willst!hat auch was gutes!Ich drück dich, das wird schon wieder!LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2008
7 Antwort
Kopf hoch
Hallo, ich weiß wie du dich fühlst, ..aber irgendwann kommt der Richtige.Ich war mit meinem Sohn auch zwei Jahre alleine.Und dann kam der Richtige auf einer Faschingsparty, ...was soll ich sagen wir sind jetzt sieben Jahre zusammen und haben noch zwei Kids dazu bekommen.Also nicht aufgeben. Liebe Grüße Susi
smarti
smarti | 29.10.2008
6 Antwort
bin seid
Dezember 2007 alleinerziehend.Hab mich dann im Internet bei einigen Singlebörsen angemeldet.Hab dort auch schon viele nette Männer kennengelernt.Aber getroffen hab ich mich mit noch keinem.Doch mit einem.Meinem jetzigen Freund. :-) Hab ihn bei F....S....24 getroffen.Wir kannten uns aber schon vom sehen her.In dem KH wo ich meine Ausbildung gemacht habe, war er Zivi.Er hat mich auf meinem Profilbild erkannt und das nach 10 Jahren.Meld dich doch auch mal bei sowas an.Du mußt ja nicht jeden treffen.Aber vielleicht ergibt sich so was.Denn es wird kaum mal der richtige an der Tür klingeln.Leider.
WildRose79
WildRose79 | 29.10.2008
5 Antwort
MERCI
ihr seit ja echt süß!
youngMAMA
youngMAMA | 29.10.2008
4 Antwort
das ist echt schwierig
ich glaube, wie man es macht, macht man es falsch. Noch geb ich die Hoffnung nicht auf, dass irgendwann mal der "Richtige" da ist. aber ich weiß echt nicht, wo der her kommen soll und wie ich noch mal ein so großes Vertrauen aufbauen soll.....
youngMAMA
youngMAMA | 29.10.2008
3 Antwort
Männersuche;-)
Hallo youngMAMA, ich bin auch alleine mit meiner 2 1/2 Jahren alten Tochter ich kann dich voll verstehen bei mir kommt die einsamkeit abends auf mich zu und gerade jetzt in dieser Jahreszeit Abends Kerzen an und kein Mann da echt doof. Aber auch ich habe angst auf eine neue Beziehung, den meine Letzte war nicht gut den ich wurde von meinen Exmann geschlagen und deswegen bin ich jetzt sehr vorsichig. Trotzdem wünsche ich dir viel glück das du mal einen findest. L.G. Tatjana
Tatjana1975
Tatjana1975 | 29.10.2008
2 Antwort
Hi
Ich bin zwar nicht alleinerziehend aber kann mir gut vorstellen wie das ist, denn ich bin so gesehen fast die ganze woche allein! Du darfst dein kopf nicht hängen lassen du bist doch noch jung und dein kind wird bestimmt nicht das problem sein! Ich gib dir einen kleinen tipp bei jappy gibts es vieles und jeden zum kennenlernen! Ich weiß das ist nicht für jeden aber kannst es ja mal versuchen! Liebe grüsse und viel Glück Natalie
bosna
bosna | 29.10.2008
1 Antwort
hmm
Ich hab meine Tochter mit 16Jahren bekommen bin seither eigentlich allein.... Hatte zwar mal den einen oder anderen kennen gelernt aber ich hab mittlerweile eine voll anti Stellung hab immer Angst das es nicht klappt und muss ja auch an meine Tochter kennen der "NEUE" tritt ja auch in ihr Leben und dann wenn dann muss der Typ auch passen wie die Faust aufs Auge.. Hatte vor drei Jahrenne Beziehung sogar relativ lange aber irgentwie hat einfach nicht gepasst und wir haben uns getrennt darunter leidet meine Tochter immernoch und ganz ehrlich ich bin auch lieber allein bevor ich mich und Marie enttäusche... aber stimmt wenn dann meine Maus im Bett ist dann bin ich oftsehr allein früher hab ich dann angefangen mir ein Haustier nach dem anderen anzuschaffen nun hab ich nen kleinen ZOO und bin immernoch allein...
BigMama1985
BigMama1985 | 29.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

An alle alleinerziehenden Mütter
14.08.2010 | 6 Antworten
An alle Alleinerziehenden Mütter
23.07.2010 | 11 Antworten
alleinerziehendengeld
03.06.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading