Startseite » Forum » Partnerschaft » Allgemeines » oh man Mädels, ich weis nich was ich machen soll

oh man Mädels, ich weis nich was ich machen soll

Mamamaus21
Hab mich ja vor kurzem von meinem Freund getrennt .. Und hab mir geschworen das ich keinen Kerl mehr haben will..
So leider lassen sich gefühle aber ja nich steuern und kommen immer dann wenn man se nich braucht .. Und natürlich hab ich mich mal wider in den völlig Falschen verliebt .. Kenn ihn schon länger uns seit ner Zeit chatten wir viel. Versteh mich absolut super mit ihm, er bringt mich zum lachen, wir flirten auch ab und an .. ach was soll ich sagen hat mich halt voll erwischt ..
Die ganze Sache hat aber nen riesen haken! Er is verheiratet (traurig) hab versucht ihn mir aus dem Kopf zu schlagen (hau) aber es klappt nich ich muss ständig an ihn denken .. (verwirrt)
was mach ich denn bloß ..
von Mamamaus21 am 25.08.2008 16:05h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
ninicole
.....
uiii, jetz sagt keiner mehr was... naja... ;-) ich würds jedenfalls probieren, und wenn er interesse hat, warum nicht... du willst ihn schließlich weder gleich heiraten noch bei ihm einziehen... viel glück! :-)
von ninicole am 25.08.2008 17:08h

19
Mamamaus21
er hat keine kinder
frage kam ja öfter vor... aber wie man auch bei mir sieht is das ja keine garantie das es klappt...
von Mamamaus21 am 25.08.2008 16:53h

18
ninicole
.............
Es gibt aber auch keine Garantie das er es machen wird... Nur weil eine von euch das Schicksal ereilt hat, könnte ihr nicht über jeden Mann dieser Welt urteilen und richten... Jeder muss seine Erfahrungen selbst machen, vllt gehts gut und sie werden glücklich - wer weiß das sicher?! Wie gesagt, Rücksicht auf eine Frau nehmen, der ich genauso egal bin?! - NIE im Leben!! Und wer nimmt deswegen den Kindern den Vater weg?! Erstens schleift ihn niemand an den Haaren aus dieser Ehe und zweitens ist er doch deswegen nicht aus der Welt und kann sich genauso gut um seine kInder kümmern... Ich hab hier echt das Gefühl, das einige von euch ihr das Ganze nur aus eurem eigenen Frust heraus ausreden wollen! mach ich mich vllt nicht beliebter mit dem Satz, aber so siehts echt aus! Siehe Twinmum, da läufts doch auch gut... und es gibt eben für nichts im Leben eine Garantie... Auch nicht wenn man mal "JA" gesagt hat...
von ninicole am 25.08.2008 16:50h

17
Mamamaus21
sorry hät schon ehr geschrieben war grad am stillen...
also zum einen. er is damit angefangen und ich würde mich bestimmt nich schamlos an ihn ran schmeißen. klar tut die frau mir leid, aber ich denke mal wenn er sich ne andere sucht, kann ich da sicher nix zu. die ehe war wenn dann schon vorher am ende. und nix von wegen reingepfuscht. @eparch so meine beziehung is auch schon lang am ende. weil der bater der kleinen einfach mit der paparolle überfordert is. ich wüsste nich was daran komisch ist... und ich hüpfe sicher nich von einem zum andern. oder habe ich gesagt das ich sofort mit ihm was anfangen will? erstmal würd ich da eh für klare verhältnisse sorgen... denn nur mal wegstecken, kann er sich stecken... und ich suche auch bestimmt keinen papaersatz falls du das jetz denkst. er kümmert sich um sie. und wenns auch nich täglich ist! und wie ninicole schon sagt. jeder denkt doch erst an seinen arsch.... was wenn es klappen würde, ich aber nein sage. so in 2 jahren lassen se sich vieleicht scheiden... dann sind 3 menschen unglücklich
von Mamamaus21 am 25.08.2008 16:49h

16
ela1311
hast du ihn denn
mal gefragt wie er zu der sache steht?????? weil flirt ist spielen da muß keine ernste absicht dahinter stecken!!!!!! wenn ich mich jedesmal wenn ein mann mit mit flirtete verliebt hätte ohje ohje!!!!!!!!! frag ihn doch einfach mal wie es um seine ehe steht??? und wie es schon gesagt wurde wenn er zu seiner ehefrau steht und sie zu ihm haste eh keine chance und dann überleg mal wie du damit zurecht kommen würdest wenn er für dich seine ehefrau verläßt......hättest du nicht ständig im hinterkopf er hat seine frau für mich verlassen vieleicht macht er das bei mir auch???? ne ne schlag dir den typ aus dem kopp is besser
von ela1311 am 25.08.2008 16:42h

15
ninicole
...........
Nur weil man ein Kind hat, muss es aber noch lang nicht funktionieren... und grad wenn ich Kinder hab und es nicht mehr geht, dann ist die Trennung das Beste für die Kinder... ich bin selbst Scheidungskind, war allerdings schon 18 bei der Trennung meiner Eltern, meine Brüder sind jünger - ich war soooo froh als zuhause endlich wieder Ruhe eingekehrt ist und es keine ständigen Streitereien mehr gab... Und wenns so gut gelaufen wäre, hätte Mamamaus21 sich bestimmt nicht getrennt...
von ninicole am 25.08.2008 16:40h

14
sportnoesel
Hör auf den Verstand
Es immer hart, wenn man in jemanden verliebt ist, an den Verstand zu denken. Klar, Du kommst nur in eine Ehe, wenn sie nicht mehr intakt ist, aber denk auch mal an die Frau des Mannes, oder gar an die Kinder des Mannes. Ich selber bin Scheidungskind, möchte nie die Frau sein, die den Kindern den Vater genommen hat. Mein Bruder haßt die Fraú meines Vaters heute noch dafür. Wer gibt dir die Garantie das er das mit dir nicht auch irgendwann macht?
von sportnoesel am 25.08.2008 16:38h

13
missing24
Lass es bitte
zum einen hat er ne Familie Wenn du dich da irgendwie einmischt, kannst du was zerstören, was eigentlich ok war. Flirten ist ja für die meisten Männer was ohne Bedeutung. Dient einfach nur dazu, dass Ego aufzubauen. Das heißt, du hast wahrscheinlich sowieso keine CHance bei ihm. Und wenn nicht alles ok ist, weißt du das er seine Frau belügt und nicht den Mumm hat, ihr zu sagen, dass was nicht stimmt und er sich lieber anderweitig umschaut. Dann kannst du dir sicher sein, dass er dasselbe irgendwann bei dir machen wird und du wahrscheinlich nichtmal mitbekommt, dass was nicht stimmt. Willst du so verletzt werden? Wenn dir einer sagt "Ich hab ne Neue, bin weg" hast du ja garkeine Chance um die Beziehung zu kämpfen. Und dann ist es noch unerträglicher, als wenn man sagt, dass man wenigstens versucht hat etwas zu kitten. Ich kann dir nur raten, es zu lassen. Ich habs eimal gemacht und und siehe da, mich ereilte nach einiger Zeit das gleiche Schicksal wie meine Vorgängerin...
von missing24 am 25.08.2008 16:37h

12
ninicole
............
Und deswegen ist nun jeder Mann der sich getrennt hat, zum Single-Dasein verdammt, nur weil ich als Frau immer denken muss/soll - er hat eine verlassen, dann verlässt er mich bestimmt auch!? Schmarrn... Wenns nicht mehr geht, muss einer den Schlußstrich ziehen! Umgedreht wird auch ein Schuh draus - jede Frau die sich getrennt hat, könnte sich von jedem neuen Mann auch wieder trennen... So ist das Leben - alles kann - ABER NICHTS MUSS!!! Und ganz ehrlich, klar ist es scheiße, die verlassene Frau zu sein, aber anders rum würde ich mein Glück niemals hinter das einer vllt fremden Frau stellen und aus Rücksicht auf den Mann verzichten... Jeder ist sich selbst der Nächste... Würde diese Frau Rücksicht auf mich nehmen?! Wohl kaum... Und wie gesagt, es gehören IMMER zwei dazu!!!
von ninicole am 25.08.2008 16:36h

11
eparch
Männer
Hallo, ich würd erst mal in mich gehen, und überlegen, was DU willst. Deine Kleine hat nen Papa, oder ? Warum seid ihr nicht mehr zusammen?? Von einem zum nächsten zu hüpfen ist auch nicht so doll...und der Neue sollte mal in sich gehen, was er da macht...warum heiratet man denn eigentlich ??? Nur wegen der Kohle, wegen der Steuervorteile oder was ?? Ich habe mal aus LIEBE geheiratet, ich geb doch mein Ja-Wort nicht aus Jux und Tollerei....ausserdem hast Du auch ne süße Tochter, da brauchst Du jemand, der Dich stützt. Warum nur hat es mit dem Papa der Kleinen nicht weiter funktioniert...komisch, komisch da bei Dir....
von eparch am 25.08.2008 16:35h

10
twinmum1
@angels-mami
ich habe meinen mann damals verlassen, weil ich an zweiter stelle stand. erste stelle war arbeit. war eigendlich nur alleine. jahre lang. ich habe jemanden kennengelernt, der mir zuhörte, dem ich mein leid schildern konnte, dem ich sagen konnte wo der schuh denn immer so drückt. ich konnte mit ihm über den alltag sprechen. ich bin jetzt 7 jahre mit dem menschen den ich liebe zusammen und wir haben zwillinge. ich weiss erst jetzt was glück heisst. das heisst aber nicht, dass ich meinen freund wegen eines anderen mannes verlasse. man kann nicht immer glück haben . auch nicht in der ehe.
von twinmum1 am 25.08.2008 16:32h

9
angels-mami
wenn er seine Frau verlassen kann wird er dich auch irgendwann für eine andere verlassen
deswegen habe ich mich immer vor verheirateten und vergebenen Männern distaziert. tut mir leid dass es dich erwischt hat, man weiß ja nie wo die liebe hinfällt. Alles gute dir
von angels-mami am 25.08.2008 16:27h

8
twinmum1
stimmt,...
aber ich würde das für meinen seelenfrieden machen, zu sagen. wenn er weiss was er will, dann gerne. aber ich möchte niemals zb. bei einem streit hören, dass das alles meine schuld war. dann lass ich mich doch erst lieber mit ihm ein, wenn klar ist, was sache ist. fakt ist, dass da eine frau ist, die mit ihm verheiratet ist. es gehören immer zwei dazu, wenn eine ehe schlecht läuft. aber niemand hat das recht sich einzumischen. ich bin auch geschieden.
von twinmum1 am 25.08.2008 16:26h

7
ninicole
..............
wie läuft seine ehe? man kann nämlich nicht in etwas "reinpfuschen" wie hier gesagt wird, wenn dort alles passt... Vllt ist er in dieser Ehe auch unglücklich und sucht schon länger nach einem ausweg, hat keiner von uns einen einblick... ich würd dir raten, ihm mal hintenrum in diese richtung auf den zahn zu fühlen, wie seine ehe läuft oder auch nicht und wenn dann aber auch klipp und klar darzustellen das du keinen Bock darauf hast, nur eine Affaire zu werden... ich war selbst ein jahr lang die affaire eines verheirateten mannes und das wird man nicht, wenn eine ehe gut läuft... garantiert nicht! und erzählt mir jetzt bitte nicht was von notgeilen Männern die Schweine sind, es hat selten nur einer Schuld wenn eine Beziehung den Bach runter geht! LG
von ninicole am 25.08.2008 16:19h

6
Gelöschter Benutzer
lass es besser.
sein. Wenn er verheiratet ist, dann solltest du das besser lassen. Auch wenn es schwer fällt. Er sieht dich vielleicht nur als nette Abwechslung.
von Gelöschter Benutzer am 25.08.2008 16:16h

5
enanja
Finger weg
stell dir mal vor du wärst seine frau und eine andere würde sich an ihn ran machen das würdest bestimmt auch nicht gut finden oder?? naja und wenn er verheiratet ist und dann mit anderen flirtet dann kannst dir ja vorstellen wie er in der beziehung ist meiner würd richtig ärger bekommen wenn er mit einer anderen flirtet!
von enanja am 25.08.2008 16:14h

4
katiemelli01
Hände weg!!!!
So schön es auch ist wieder anerkennung zu bekommen Du könntest ne Fam zerstören und evt auhc noch Dein NervenKostüm !!! LG Mel
von katiemelli01 am 25.08.2008 16:09h

3
twinmum1
hallo
dann solltest du der frau den schmerz ersparen, den du erst hattest. niemand hat das recht in eine ehe reinzu pfuschen. es sei denn, dass der mann sich trennen will. aber solange er noch verheiratet ist, ist er eben verheiratet. will er sich denn trennen? will er eine frau mit kind?? will er nur spielen?? will er nur pepp in sein leben bringen??
von twinmum1 am 25.08.2008 16:09h

2
Gluecksstern72
lass die Finger
von ihm...was erwartest du von jemanden der verheiaretet ist?????
von Gluecksstern72 am 25.08.2008 16:07h

1
Susanne86
finger weg!!!!
also das freut mich für dich aber bitte bitte lass die finger davon weg er is verheiratet
von Susanne86 am 25.08.2008 16:07h


Ähnliche Fragen




15 SSW & noch nich besser!
16.04.2012 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter