ich weis nicht mehr weiter

silverrose
silverrose
27.01.2008 | 15 Antworten
.. ich habe mehr und mehr das gefühl das mich mein mann nicht mehr liebt und nur noch aus gewohnheit mit mir zusammen ist.
wir sind seit dem 20.07.2007 verheiratet und seit ca 2 jahren zusammen.
gestern habe ich versucht mit ihm zu kuscheln und ihn dazu zu bringen einfach lieb zu mir zu sein. aber er hat mich kein stück beachtet (nur mal kurz umgedreht und einen schmatzer gegeben) und das geht jetzt schon eine ganze zeit so .. ich weis nicht was ich noch machen soll ich hab schon mit ihm versucht darüber zu reden. er ist nach so einem gespräch dann immer einen tag ganz lieb zu mir aber danach gehts wieder genauso weiter wie davor. bitte helft mir, wie kann ich ihm nur zeigen das ich mehr beachtung von ihm brauche? .. bitte helft mir ich kann sonst bald nicht mehr .. was ist denn das für eine beziehung wenn mein eigener mann mich nicht beachtet .. ?

danke für jede hilfe

lg viola
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
also ich glaube eher
das er sich ein bisschen langweilt wenn man ne längere zeit zusammen ist wird alles zum alten der sex ist immer der gleiche die arbeit ist immer das gleiche usw. macht doch mal gemeinsam etwas prickelndes verführ ihn so dass er dich begehrt glaub mir dann wird er lieb zu dir sein*g*
zotti22w
zotti22w | 27.01.2008
14 Antwort
@ alexandra
das problem ist das ich schon DEUTLICH mit ihm geredet habe aber dann heißt es ich hätte mal wieder meine 5 minuten... ich kann es nochmal versuchen mit reden, wird aber wahrscheinlich nicht viel bringen...
silverrose
silverrose | 27.01.2008
13 Antwort
Männer brauchen klare Ansagen
Liebe Viola, aus der Beschreibung Deines Problems lese ich, dass Du zu nett bist! Mach ihm klar, dass Du wissen willst, was mit ihm los ist. Sage ihm, dass Dich sein Verhalten verletzt und Du nicht weißt, wie Du damit umgehen sollst. Sage ihm ruhig auch, was Du von einer Beziehung erwartest und wie Du Dir das Miteinander vorstellst! Es ist wichtig total ehrlich zu sagen, was man denkt und fühlt. Männer können nicht zwischen den Zeilen lesen, geschweige denn Gefühle erahnen! Männer ticken wirklich anders. Sprich ruhig auch an, was Du vielleicht vermutest: Hat er eine Andere? Liebst Du mich noch? Sei direkt und schau ihm dabei fest in die Augen! Liebe Grüße von Alexandra
MamiAlexandra
MamiAlexandra | 27.01.2008
12 Antwort
sieht bei
uns genauso aus.habe ihm das eben gesagt und da kam dann nur bist nicht ganz dicht.........
josie
josie | 27.01.2008
11 Antwort
Einfach so weint doch aber eigentlich kein Mann. Oder ?
Ich könnte mir schon vorstellen, dass es ihm wirklich leid tut.
futschiline
futschiline | 27.01.2008
10 Antwort
ja ich hab mit ihm geredet
ich habe gefragt ob alles bei ihm in ordnung ist. und habe ihm ganz genau gesagt wie ich mich fühle und das ich mich von ihm verstoßen fühle. dann hat er gemeint das er mich aber ganz arg lieben würde und hat gemeint das er früher auch immer gerne gekuschelt hat aber seine ex freundinen nie und da hat er sich es abgewöhnt... naja und als ich ihm sagte das ich mir keine beziehung vorstellen kann in der man nicht mal kuschelt, hat er angefangen zu weinen... ich weis einfach nicht was ich noch machen soll. ich erklähre es ihm und er ändert sich einen tag und dann vergisst er alles wieder was ich zu ihm gesagt habe und ist wieder genauso abweisend wie vorher...
silverrose
silverrose | 27.01.2008
9 Antwort
Reden
Ich würde ihm auch mal sagen, was du konkret von ihm möchtest bzw. was dir fehlt in eurer Beziehnung! Außerdem würd ich ihn dann mal fragen, ob er vielleicht beruflichen Stress hat? Das ganze muss oft gar nix mit dir zu tun haben! Bei mir und meinen Freund hat es auch 2007 so eine Phase gegeben! Ich würd einfach mal mit ihm reden! lg Jacqueline
gigelchen
gigelchen | 27.01.2008
8 Antwort
Frag ihn doch
einfach in ner ruhigen Minute mal und erkläre ihm, wie es dir geht
futschiline
futschiline | 27.01.2008
7 Antwort
viele männer
sprechen nicht gerne über sich, macht meiner auch nicht. dazu zwingen würde ich ihn auch nicht. damit schiebst du ihn nur weiter von dir weg... viel glück
Viv2ien
Viv2ien | 27.01.2008
6 Antwort
mmh 2jahre
und dann schon so abeweisend, da hätt ich auch sorge! hast du ihn denn mal drauf angesprochen???
Andrea81
Andrea81 | 27.01.2008
5 Antwort
kann sein das es am job liegt
aber selbst wenn, dann kann er es mir doch sagen...oder?
silverrose
silverrose | 27.01.2008
4 Antwort
@Taylor 07
nicht gleich so schwarz sehen. Vielleicht gibts ja ne ganz simple Erklärung dafür -immer positiv denken :-). Wenn mein Mann Streß im Job hat muß man ihm auch alles aus der Nase ziehen. Er sagt dann, er will mich nicht damit belasten, ich hätte genug um die Ohren.
futschiline
futschiline | 27.01.2008
3 Antwort
antwort
Sag ihm klipp und klar was du von ihm möchtest er kann es ja nicht riechen...männer sind in der beziehung totale gefühlstrampel. Reden hilft normalerweise immer... LG Franka
franka83
franka83 | 27.01.2008
2 Antwort
das passiert nach der hochzeit
hab ich schon oft gehöhrt......
Taylor7
Taylor7 | 27.01.2008
1 Antwort
Vielleicht belastet ihn jau auch irgendwas.
Das er vielleicht irgendwie Streß oder Probleme im Job hat, dass sein Verhalten gar nichts mit dir zutun hat.
futschiline
futschiline | 27.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was bedeutet weisser Ausfluss?
10.12.2007 | 2 Antworten

In den Fragen suchen