LERNCOMPUTER

Solo-Mami
Solo-Mami
24.09.2008 | 11 Antworten

Hier tauchte gerade für mich das Stichwort LERNCOMPUTER auf.,

FRAGE:

Was haltet ihr von ihnen ?
Habt Ihr Euch mit Ihnen schon mal beschäftigt ?
Ab wann würden Eure Kinder einen bekommen ?

(danke)
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
lerncomputer
ich habe meine kinder schon sehr früh einen gekauft und würde das immer tun den die kinder lernen nichts auswendig sie lernen das wirklich auch mathe bekommen sie ein zahlenverständnis mein großer hat immer dadrauf geklimmpert er ist in ´seine klasse mit der leistungsstärkste und die tochter ist die leistungsstärkste in der klasse jetzt haben sie ein lernspiel aufm computer das heißt galswin ist sehr gut und sehr hilfreich zum lernen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2008
10 Antwort
......
sag ich doch...
Zoey
Zoey | 24.09.2008
9 Antwort
Addy Junior
Haben wir hier ... ein super Lernspiel :-)
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.09.2008
8 Antwort
ich hatte nämlich letztens auch die Diskusion mit meiner Mama
Ich halte von diesen Lerncomputern gar nix. Irgendwann ist alles gespielt und das Kind merkt sich auch alles, aber hat es das auch von der Basis her begriffen ??? Mathe z.B. kann man nicht auswendig lernen, man muß es begreifen ... die Zahlen sind das eine, wissen wieviel eine Zahl ist ist das andere Wir haben uns geeinigt. Frühstens ab der 3. Klasse bekommt nele einen richtigen Computer, vorausgesetzt sie braucht ihn. Bisdahin kann sie an meine Kiste ran LG und Danke für Eure Antworten
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.09.2008
7 Antwort
......
wenn sie in der schule sind ..gibts ganz tolle lernprogramme von addy und addy junior... auch wieder für den pc... lg tina
Zoey
Zoey | 24.09.2008
6 Antwort
lerncomputer
ich denke meiner würde einen bekommen, wenn er in der schule ist und ihn sich auch wünscht. ich finde vorher ist sinnlos, da können die kinder viel mehr mit ihrer eigenen phantasie und herkömmlichen spielsachen und büchern lernen. aber bei einem schulkind ist es denke ich schon was anderes
louni
louni | 24.09.2008
5 Antwort
Gute Frage
Meine Tochter ist neun und wünscht sich zu Weihnachten so einen Lernlaptop mit Englisch und Lernprogrammen. Klingt erstmal ganz gut, aber so ein Teil kostet ca. 90 Euro. Also wir sind uns nicht so sicher, ob wir den kaufen sollen.... Mit 5 hat sie einen Spiellaptop bekommen. Da wurde nur draufrumgedonnert. Sinnvoll mitgespielt hat sie da so gut wie nie mit.
sterni0605
sterni0605 | 24.09.2008
4 Antwort
Wir ham nen kleinen Kinderlern-LapTop.
Da kann man Tiere, Farben, Zahlen und noch so paar Sachen lernen. Im Moment spielt Melissa nur so dran rum, aber wir heben ihn auf, bis sie soweit is und damit was anfang kann.
LiselsMama
LiselsMama | 24.09.2008
3 Antwort
......
den lükkasten hat meine tochter auch und spielt da auch gerne mit ...aber da viele ihrer freundinnen auch an papas pc dürfen hab ich hier für sie die toggolino lernspiele die sind wirklich klasse.. lg tina
Zoey
Zoey | 24.09.2008
2 Antwort
hi
ich halte nicht viel davon irgendwann kennen sie die sachen auswendig und dann steht das teuere teil in der ecke ich würde ehr zu mini lük tentieren da hat man mehr davon das kann man ab 4
mummy05
mummy05 | 24.09.2008
1 Antwort
......
ich persönlich halte von den lerncomputern nix... meine 5 1/2 jährige hat lernspiele für den pc... wenn sie die nicht mehr spielen möchte kann ich sie runterlöschen.. und vorallem gibts mehr auswahl... lg tina
Zoey
Zoey | 24.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Lerncomputer für 4-jährige
29.06.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: