Keine Frage aber es ist raus mein sohn ist Transsexuell

ivibabe
ivibabe
14.04.2008 | 17 Antworten
nun gibt es leider nicht mehr viel hoffnung für uns unser sohn ist Transsexuell und die chance das es sich noch "verwächst" ist sehr gering sagt der Psychologe, kennt sich vielleicht doch noch jemand damit aus oder auch solche fälle in seiner umgebung und wie gehen die eltern damit um ?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
transsexuelles kind
das habe ich auch gedacht aber gerade bei so kleinen kindern wen die so etwas sagen sollte man es für bare münze nehmen wir wolllten ihn ja auch erst wieder "umpolen" aber der schuss ging tierisch nach hinten los und wir haben viel probiert hatte mich ja auch nebenbei im internet schlau gemacht was es sein könnte ich ich wollte nicht glauben das es sein könnte das was ich da fand ...
ivibabe
ivibabe | 14.04.2008
16 Antwort
Ihr macht das toll
Finde ich echt super von euch!!!!!!
Chaosbine
Chaosbine | 14.04.2008
15 Antwort
Ich glaube nicht das man da bei 5 Jährigen schon so sicher sein kann ...
Kinder haben eine unglaubliche Fantasie und leben teilweise in Rollenspielen ... meine Große mußte ich nach der Trennung fast ein halbes Jahr mit Pippi anschrechen ... sie verstecken sich in Rollen aus unterschiedlichen Gründen .... Wart Ihr denn schon bei einem Kinderpsychologen in Behandlung? Und hat dieser mehrere Stunden mit Deinem Sohn verbracht? Was ist mit einer 2. Meinung .... ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich in einem so jungen Alter schon so rauskristalisiert.... Und wenn es doch so sein sollte, dann habt Ihr genug Zeit Euch daran zu gewöhnen und was auch geschieht: steht zum ihr - er ist Euer Sohn LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.04.2008
14 Antwort
He du
Ich war gerade ien wenig erstaunt das man das schon bei Kindern feststellen kann und hab mal ein wenig gegoogelt. Ich hab diese Seite gefunden. Viellecuth ist sie ja auch für dich interessant. Ich glaub desto mehr man darüber weiß, desto besser kann man damit umgehen . http://www.vivats.de/medien/internet/index.html#jugendber
Jacaranda
Jacaranda | 14.04.2008
13 Antwort
transsexuelles kind
ja man kann davon auch bei so einem kleinen kind reden und aberziehen damit schadet man dem kind und das ist denke ich nicht sinn und zweck der sache und ich möchte mir ja auch später nicht unbedingt vorwürfe anhören von Ihr wass ich hätte alles besser machen sollen oder gar lassen sollen es ist eine sehr schwere situation aber ich gehe mit ihr jeden mittwoch zur tanzschule weil sie es will sie zieht nur noch mädchen sachen an ihr zimmer haben wir in ihren lieblingsfarben gestrichen wir wollen nur das sie glücklich ist mehr nicht und sie ist auch laut kinderarzt ein unbeschwertes mädchen im jungenkörper ...
ivibabe
ivibabe | 14.04.2008
12 Antwort
Da kann man sehr wohl schon davon reden bei einem Fünfjährigen
Ich rede vielleicht leicht aber ich finde es nicht schlimm. Er ist ja trotzdem dein Kind. Lasst euch gut beraten wie ihr weiterhin mit ihm umgehen sollt damit er sich gut entwickeln kann. und ein glücklicher und zufriedener Mensch werden kann. Schaut aber auch auf euch selbst gut das ihr euch darüber aussprechen könnt. Wünsch euch von ganzem Herzen alles liebe mit eurem Kind.
Chaosbine
Chaosbine | 14.04.2008
11 Antwort
..........
Hilfe ein bisschen mit ihr und ihm durcheinander gekommen lol
SteffiSG
SteffiSG | 14.04.2008
10 Antwort
hallo
und wie seid ihr drauf gekommen? was tut er? ich glaube mit 5 kann man da nicht viel uber transexualitet reden. die kleine sind gerade am erforschen, da ist alles neu und interessant und ales muss ausprobiert werden. also ist es noch nicht entgültig. Oder?
sophiamama
sophiamama | 14.04.2008
9 Antwort
ich finde es nicht schlimm
Gebt ihr halt !!!!! und unterstützt ihn in allem Da hat der liebe Gott nun mal einen Falschen Körper gemacht ;)
SteffiSG
SteffiSG | 14.04.2008
8 Antwort
naja mit 5 oder 6 jahren
ist es egal was ein psycholgo sagt meiner meinung quatsch... meine freundin ihr kleiner bruder war auch 6 als er immer wieder kleider von ihr angezogen hat oder geschminkt hat er sich auch.. und das hat natürlich erstma für aufsehen gesorgt.. aber er ist nicht transexuell gewordn mit dem älter werden hat er sich das immer mehr abgewöhnt.. und wenn dein sohn es nicht tut ist es doch auch nicht schlimm.. solang er gesund ist :)
oOLiebeMamiOo
oOLiebeMamiOo | 14.04.2008
7 Antwort
da schließe ich mich
der Meinung von SteffiSG an.
schnecke67
schnecke67 | 14.04.2008
6 Antwort
.............
Anke aberziehen bringt nichts !!!! Das wäre so als wenn man Dir sagt Du musst jetzt ein Mann sein. Diese Gene haben "solche" Kinder nun mal
SteffiSG
SteffiSG | 14.04.2008
5 Antwort
mal ne andere frage
kann man das denn bei 6jährigen schon feststellen? ich mein, ich hab da keine ahnung von... ich weiß auch nicht, wie ich reagieren würde, aber wenn ich das so früh wüsste, würd ich ganz ehrlich, versuchen ihm das abzuerziehen... wie kann ich dir aber leider nicht sagen.. wie gesagt, mein sohn ist noch bei mir im bauch und deswegen hab ich wenig erfahrung. würd mich nur halt interessieren, ob man das in dem alter schon rauskriegen kann...
Supermami86
Supermami86 | 14.04.2008
4 Antwort
.....................
Er /sie wird 5 klar wir hen ziehmlich locker damit um aber es ist auch für uns sehr schwer ...
ivibabe
ivibabe | 14.04.2008
3 Antwort
.............
Mein Gott er lebt !!! Seih froh ! Er ist gesund und liebt "anders! ist doch nichts schlimmes !!!! Gib ihm halt und unterstütz ihn !!!!! Gib bei Google mal ein Forum Transexuelle ;)
SteffiSG
SteffiSG | 14.04.2008
2 Antwort
wie alt ist
er denn?.. und wenn es wirklich so ist... dann nimm ihn so wie er ist .. wenn er sich so nur wohlfühlt kann man es doch nicht ändern.. egal ob er schwul hetero oder transexuell ist... er ist und bleibt dein sohn und gerade in der situation brauch er eure hilfe und eure aufmerksamkeit am meisten.. es ist schon schwer genug um sich zu sowas zu bekennen aber wenn man dann nicht die helfende hand gibt kanns nur noch schlimmer werden.. egal wie er sich entwickelt er liebt dich trotzdem :) .. lg
oOLiebeMamiOo
oOLiebeMamiOo | 14.04.2008
1 Antwort
hallo
wie alt ist den dein Sohn?
sophiamama
sophiamama | 14.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

balcon spielen
15.08.2012 | 22 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
Brustpiercing in der Ss raus nehmen?
04.05.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: