U7a was sollten die Kinder dort können?

veilchen76
veilchen76
02.08.2012 | 17 Antworten
Oben steht ja schon meine Frage , was mußten eure bei der U7a so machen?Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@Muddl Da bin ich aber erleichtert. Naja, wer lesen kann ist kar im Vorteil. Ich werd's einfach auf mich zukommen lassen, aber vielen Dank für Deine Antwort, ich hab mir echt schon Gedanken gemacht.
Moppelhoppel
Moppelhoppel | 03.08.2012
16 Antwort
hm also meine tochter hat sich zur u7a weggeschrien :D doc meinte das is schon ok, mit 3 jahren wird das noch nicht so ernst genommen. er hat mich dann nur ein paar sachen gefragt, aber weiss nimmehr was ;) amelia konnte allerdings alles was gefordert war. mein sohn hingegen is nich ganz so weit wie mein töchterchen damals :D er wird zwar erst im dezember 3, aber er zählt noch nicht... hat dazu keine lust ^^ farben wirft er durcheinander. die grundfarben kann er nur. was solls, er lernts schon noch. kann dir nur sagen.... mach dir keinen stress ;) die u's sind nur richtlinien.... es muss nicht jeder ins schema passen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
15 Antwort
@veilchen76: nichts zu danken, nur kein Stress was er machen will zeigt er den Rest lässt er. Kannst dein Kind doch am besten einschätzen u zuordnen. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
14 Antwort
Muddl Danke!
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
13 Antwort
@ Moppelhoppel: wir sprechen von der U7a die ist mit knapp 3jahren...die U7 ist mit 2jahren. Wie gesagt mein Sohn ist auch n absoluter skeptiker redet ÜBERHAUPT nicht mit Fremden u hat auch ne mit dem Arzt geredet da wurde ich dann halt gefragt. Müssen aber im Dezember nochmal hin aber NUR weil ich sagte das nu in den Kiga kommt u darauf meinten sie nagut dann können wir das im Dez, nochmal nachholen vllt redet er ja dann. Auf dem Zettel der U7a den du beim Arzt bekommst wirst auf gefragt wie dein Kind zu fremden ist ruhig zurückhalten zugänglich skeptisch u das kreuzt an u das lesen die sich durch.Mein Sohn mag auch keine Bauglötzer er baut allgem ne gern spielt lieber mit Sand u Autos u Werkzeug.hätten se ihm das angeboten hätte er losgebohrt u gehämmert u geschraubt oder gebuddelt :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
12 Antwort
@veilchen76 japp meiner Auch war bisher AUSSER bei der U7 IMMER auffällig also entwicklungsverzögert... na und ;-) er gedeiht ist glücklich u nicht dumm also alles bestens. Hatte die ersten 1, 5jahre aber auch ganz schlimm mit mir zu kämpfen mein Kind dann auch so zu nehmen wie er eben is, nämlich nicht Standart sondern stark Individuell ;-) ist dein Kind aufgeweckt interessiert u hat spass am nachahmen sowie am Kommunizieren dann ist mit deinem Mäusel alles so wie es sein soll mit knapp 3jahren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
11 Antwort
Muddl frage bloß aus Intresse, weil ich schon ein paar mal gehört habe.Er hängt 1 jahr zurück, auch vom KA.
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
10 Antwort
Au weia, wenn ich das so lese, wird mir angst und bange. Dumm ist meine Maus nicht, aber auch kein Überflieger, Bauklötze mag sie nicht, spielt lieber mit Lego Duplo.Weder kann sie zählen noch Farben benennen und bei " Fremden" ist sie sehr zurückhaltend, ich bin mir also nicht sicher, ob sie mit der Ärztin sprechen würde. Wir haben noch 2, 5 Monate Zeit bis zum U7 Termin, aber ob die es bringen? Ich kann doch jetzt nicht anfangen mit ihr zu üben??
Moppelhoppel
Moppelhoppel | 02.08.2012
9 Antwort
danke na mal sehen wir haben ja in nächster Zeit mehrere Untersungen Gesundheitsamt wegen Istatus, SPZ und u7a beim KA.Bin ja echt schon gespannt ob er irgentwo was mitmacht.
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
8 Antwort
genau hörtest wurde auch gemacht. die ärzte merken schon mit welchem Kind sie was machen können...merken sie das kind ist stark am fremdeln dann fragen sie mehr die mutter aus bzw fragen dann auch ob das kind in den Kiga geht u wenn nicht dann raten sie dir dazu damit das kind dann alles "aufholt". mein Großer hatte die u7a vor 2wochen, er kann zwei farben richtig benennen u dann beginnt er schon mit ääähm mmmh also mit Raten. 1, 2, 3 kann er aufzählen u er kann auch bis 3 alles zählen was vor ihm liegt aber das haben sie gar nicht ausprobiert ich wurde einfach gefragt. kannst dein kind ja schlecht zwingen beim arzt was zu machen was es nicht will oder sich ne traut. Darum mach dir keinen Kopf wenn dann fragen sie dich u dann kannst ja sagen was er schon kann u wo ihr noch oder schon am üben seit. Das ist KEINE Prüfung die dein Kind bestehen muss es ist NUR eine jährliche Untersuchung wichtig ist das es Interesse am Kommunizieren u am Spielen u Entdecken zeigt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
7 Antwort
Meine Maus musste im letzten Jahr nur Bilder benennen, Klettern und Springen, Turm bauen und Ball werfen/fangen, was aus der Kita erzählen - glaub das wars. Hör- & Sehest hatten wir jedenfalls nicht, Farben weiss ich nicht mehr genau. http://www.gesundes-kind.de/u-untersuchungen/u7a.jsp
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 02.08.2012
6 Antwort
nein nach farben wurde er nicht gefragt ich wurde gefragt ob er bereits interesse an Farben u am Zählen gefunden hat also 1, 2, 3 und dann kommt die FUNF u dann die SIEBN lach aber er wurde danach ne gefragt.Achja er sollte noch eine Sonne malen also einen Kreis kann er aber ne.Er sollte einen Schmetterling benennen u einen Elefant u eine Blume aber er hat gar nicht geredet darum sollen wir im Dez. nochmal hin da ist er dann schon 4mon im Kiga da meinte die Ärztin dann hat er auch mit sicherheit die Scheu gegenüber fremden entwas abgelegt u spricht.Also im Großen und Ganzen wurde mehr ich gefragt, auch wurde ich gefragt ob er mit dem daumen zeige u mittelfinger etwas aufheben u halten kann z.b. einen Stift.Dann wie er auf seine Umwelt reagiert ängstlich oder neugierig also über sein Charakter wurde etwas abgefragt, wie er sich gegenüber Kindern u Jüngeren Kindern gibt zart rabiat eifersüchtig etc pp. ob er von allein mich im Haushalt nachahmt usw also ganz unspektakuläre Sachen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
5 Antwort
ani1983 kann das deiner alles schon
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
4 Antwort
ach du meine güte paul kann davon kaum was
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
3 Antwort
hi mein sohn hat die in ein paar wochen, ich weiß aber von einer freundin was da so alles gefragt bzw gemacht wurde. bei ihrer kleinen wurde ein seh- und hörtest gemacht, sie musste farben erkennen, türmchen bauen, bilder erkennen und zuordnen, außerdem zählen bzw erkennen wie viel steine da liegen, beim türmchen bauen wurde ihr gesagt das sie mit dem roten stein beginnen soll usw. die liste mit den wörtern und sätzen musste die mama auch ausfüllen. ich glaub das wars.
ani1983
ani1983 | 02.08.2012
2 Antwort
Muddl was für Bilder mußte er benennen und mußte er auch Farben kennen?
veilchen76
veilchen76 | 02.08.2012
1 Antwort
türmchen bauen von einer stufe springen, sehtest wurde gemacht, bilder musste er erkennen u benennen Formen musste er richtig zuordnen, dann musste ich ausfüllen was er schon für worte sagt da waren so 50worte aufgelistet u die musst ich halt ankreuzenw as er halt schon sagt.oder wie er sätze formuliert da waren welche vorgegeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann sollten Kinder kauen können?
20.08.2012 | 15 Antworten
können eure männer..
09.08.2012 | 28 Antworten
Können Kinder schon Depressionen haben?
15.06.2012 | 20 Antworten
Kinder können so grausam sein
26.04.2012 | 11 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading