Wie bekomm ich meinen Sohn dazu Kaka auf Toilette zu machen?

Lydia85
Lydia85
26.06.2012 | 7 Antworten
Nabend Mädels,

ich weiß das ist ein bekanntes Problem. Aber für mich ist das mit meinem Sohn Neuland und wäre froh wenn ihr mir Tipps geben könntet.

Mein Sohn (3, 5 jahre) jetzt seid etwa 2-3 wochen auf toilette. Das große Geschäft allerdings hält er an oder nutzt die Gelegenheit es abends in die Windel zu machen.

Aber wie bekomm ich ihn dazu das auf Toilette zu machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@marie1 vielen dank. das muntert mich auf. inzwischen ist es auch of so, dass er es gar net mehr anhällt und dann in die unterhose macht. aber da müssen wir wohl alle durch.... LG
Lydia85
Lydia85 | 27.06.2012
6 Antwort
Wie ich es verstehe ist das er seit 2-3Wochen die Windel tagsüber ab hat. Bei den meisten ist es das sie erstmal das eine dann erst Topf und dann ging es auch auf Toilette! Keine Panik kommt schon noch lasse ihn erstmal das eine Trocken machen. LG
marie1
marie1 | 26.06.2012
5 Antwort
@Lydia85 ich dachte auch immer, das meine kleine das nie versteht, aber die kids sind net dumm! und jetzt ist sie immer ganz stolz wenn es raus kommt :) wir loben sie jetzt halt noch ganz ganz viel! wir haben sie auch immer mitgenommen wenn wir auf toilette gegangen sind und haben ihr das dann auch gezeigt was wir da grad gemacht haben :) ach ja und noch was, meine tochter hat vor paar wochen schonmal groß auf toilette gemacht und da meinte sie zum papa das sie angst hatte! es ist scheinbar echt schwer für die kids das "los" zu lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2012
4 Antwort
@Juliahuber vielen dank für deine aufmunternden worte, ich bin vielleicht schon ein wenig "gestesst"deswegen. ich versuch es ruhier angehen zu lassen und versuchen ihn net so unter druck zu setzten
Lydia85
Lydia85 | 26.06.2012
3 Antwort
ich hatte mit meiner tochter auch ganz lang das problem! sie ist kurz nach ostern auf toilette mit pipi gegangen und hat das große geschäft entweder in die windel gemacht oder in die unterhose! sie hat auch oft uns mit unangenehmen situationen überrascht! wir haben ihr immer mal wieder erklärt das man das auch in die toilette macht und jetzt am samstag hat sie von alleine die windel nachm schlafen abgemacht und ist groß auf toilette gemacht! das kommt denk ich von ganz alleine irgendwann! ich würde ihm kein druck machen das verunsichert ihn nur! die kids haben oft ein problem mit dem großen geschäft sie haben oft angst davor! viel glück beim sauber werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2012
2 Antwort
ich hab meine kinder immer mit genommen aufs klo das sie sehen was die mama auf den klo macht.meine kinder waren auch ziemlich schnell sauber.
Mami30
Mami30 | 26.06.2012
1 Antwort
indem du ihm ruhig erklärst das das auch in die toilette gehört, kipp wenn nötig die windel über dem wc aus das der sch*** da rein fällt. setz ihm nicht unter druck und drängel nicht... sondern immerwieder erklären warum wieso und das ja die windel irgendwann ganz wegbleibt und dann er ja auch aufs klo gehen muss
mamaspatz
mamaspatz | 26.06.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kaka machen
26.07.2012 | 3 Antworten
So oft auf Toilette
09.07.2012 | 8 Antworten
Auf Toilette "A-A" machen
09.08.2011 | 3 Antworten
Angst vor der Toilette
13.02.2011 | 3 Antworten
Angst vor Toilette?
07.01.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading