Ich brauch eure Hilfe?

Mutti020293
Mutti020293
22.05.2012 | 21 Antworten
Ich habe schon länger ein Anliegen was mich beschäftigt es haben nun schon mehrere Mütter zu mir gesagt das mein Sohn geb. 19.06.2010 viel zu wenig spricht und noch viel vor sich hin quasselt ohne Sinn und es keiner versteht...er kann zwar schon was sagen wie z.B ein Auto, bitte , danke , essen , baum , spielplatz usw. aber ich bin mir unsicher. Weil andere mütter meinen er müsste schon richtig sprechen können Bitte helft mir wann haben eure kinder angefangen zu sprechen und Tipps nehme ich auch gerne an :) !!! Danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Ok alles klar und wie mach ich das dann brauch ich also einfach nur zu Kiga-arzt gehen ihm das so schildern und die komtrollieren dann die Ohren ? oder muss ich da wieder zum anderen arzt ? sorry weiss es nicht da es mein erstes kind ist hehe ;)
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
20 Antwort
niklas wir drei und er spricht nur gabnze sätze wenn er will sonst brabbelt er auch oft unverständlich vor sich hin
lusani
lusani | 22.05.2012
19 Antwort
@Mama_von_Romy Ok alles klar und wie mach ich das dann brauch ich also einfach nur zu Kiga-arzt gehen ihm das so schildern und die komtrollieren dann die Ohren ? oder muss ich da wieder zum anderen arzt ? sorry weiss es nicht da es mein erstes kind ist hehe ;)
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
18 Antwort
@marie1 Jaaa das hast du recht mein sohn hat auch schon mit 10 einhalb monaten gelaufen :) und er spricht ja auch halt nur keine sätze aber er soll sich ruhig die zeit nehmen die er brauch ich weiß nun ja das es nicht unnormal ist das er noch keine sätze spricht :)
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
17 Antwort
@Mutti020293 Weißte, ich sag ja net, dass da was NICHT stimmt, aber es kann ja wirklich sein, dass er vll. gar nicht richtig hört. Das hab ich mittlerweile schon so oft gehört, dass es erst hieß: Ach alles im Rahmen und nen Jahr später stellt sich raus, das Kind hört gar nicht richtig. Deswegen rate ich echt jeder Mami, die sich diesbezüglich Sorgen macht, lasst die Ohren einfach mal checken. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
16 Antwort
Sebastian ist 4 Tage jünger als dein Sohn und spricht genauso undeutlich! Er hat aber gerade Paukenröhrchen bekommen und die Polypen raus! Ich finde es nicht gut, wenn man andere Kids vergleicht! So lange du das Gefühl hast, dass alles ok ist mit deinem kleinen Schatz sollte dich die Meinung anderer nicht interessieren! Sei stolz auf die Worte die er kann und freu dich auf die, die noch kommen! Drück dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
15 Antwort
mein "Wochenendkind" ist 3, 5 Jahre und bekommt keinen gescheiten Satz zustande, er spricht Wörter total undeutlich aus und das interessiert kein Arzt... ich weiß, das Kinder in ihrer Entwicklung total unterschiedlich sind, mein Großer hat mit 2 Jahren gesprochen wie ein Buch, mein Mittlerer musste operiert werden und hat dann erst mit 4 klar und deutlich gesprochen und unsere Kurze hat erst mit 2, 5 Jahren angefangen ganze Sätze zu bilden... mit noch nicht mal 2 Jahren ist es kein MUSS ganze Sätze zu bilden ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
14 Antwort
Nein, nein, lass dich nicht verunsichern. Er wird erst 2. Ich habe 4 kinder und alle haben erst ab 2 jahren angefangen. Das geht ab dem 2. gebi ganz fix. Alles liebe
susepuse
susepuse | 22.05.2012
13 Antwort
Die Mütter vergleichen aber nur, wenn IHR Kind es besser kann. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
12 Antwort
Ach andere Mütter. Es gibt so viele die immer vergleichen, dabei ist jedes Kind ein anderes!!!!! Es ist überhaupt nicht schlimm das er noch nicht richtig spricht, du siehst aber das es losgeht damit, also ist alles in Ordnung. Die einen sprechen erst die anderen laufen erst, und manche machen erst die Zähne fertig!! Meine beiden sind mit elf und zehn Monaten alleine gelaufen, da war das sprechen erstmal Nebensache. Schaue was deiner schon besser kann als das Kind von der Bekannten die sowas sagt und konter damit. LG
marie1
marie1 | 22.05.2012
11 Antwort
@Mama_von_Romy Danke für den Tipp das werde ich aufjedenfall machen !!!
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
10 Antwort
@Leijona Dankeschöön :)
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
9 Antwort
@Lieschen10 Dankeschön für den Tipp das werde ich ab sofort auch nur noch machen.Ich lass mir nichts mehr einreden :/ Danke und liebn gruß
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
8 Antwort
Hi, meiner hat auch erst ganz kurz vor dem zweiten Geburtstag angefangen richtig zu sprechen und dann gleich mit 2-Wort-Sätzen. Vorher nur ein paar Tierlaute, Mama, Papa, ja und nein. Ich hab schon die U-Untersuchung so spät wie möglich gemacht, damit er noch Zeit hat mit sprechen anzufangen...inzwischen ist er seinen Altersgenossen sogar weit voraus, was den Wortschatz angeht. Er ist jetzt vier. Also, mach Dir nicht zuviele Sorgen und lass Dir nichts einreden! Alles noch ganz normal :). Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 22.05.2012
7 Antwort
Achwas, mach dir keinen Kopf.Er ist doch sonst normal entwickelt etc.Mein Großer Als er in den Kindi kam, hatte er eine regelrechte Sprachexplosion.heute formt er Sätze, die mich oft zum staunen bringen, er kann schreiben und ist auch ansonsten absolut wissbegierig. lass dir nichts einreden, dass ist nur der Neid, der aus vielen Menschen spricht. LG
Lia23
Lia23 | 22.05.2012
6 Antwort
Joah er ist 2 er muss noch net wirklich ganze Dialoge sprechen können, ABER auch wenn wir Dir sagen: ach alles normal! Wissen wir, ob wirklich alles normal ist! Wenn Du Dir so unsicher bist, frag den Kia. Ihr habt doch jetzt eh bald die nächste U , da wird der Doc doch eh nach den Ohren schauen. Schilder ihm Deine Sorgen und er wird genauer gucken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
5 Antwort
@Zwillinge_2010 ok danke dir dann bin ich ja echt beruhigt :) also mach ich doch nichts falsch...ich hasse es wenn andere immer meinen müssen ihre kinder sind ja eh die besten und können schon alles :/ sowas von blöde damit setzen die ihre kinder doch nur unter druck...ich lass es jetzt einfach so wie es ist es wird ja immer mehr ...
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012
4 Antwort
Mein Sohn war genauso. er hat erst mit 2, 5 Jahren angefangen, das geht dan nach und nach. Meine Tochter wird am 24.5. 2Jahre, spricht auch ganz wenig, aber langsam wirds besser, ich mache mir da keine großen Sorgen, du wirst sehen, bald platzt der Knoten und er fängt an zu quasseln. Und höre nicht auf andere, das ist der größte Fehler, den viele Mütter machen, hör auf dein Gefühl, denn das ist immer richtig!!!
Lieschen10
Lieschen10 | 22.05.2012
3 Antwort
Meine beiden sind 22 Monate und sprechen auch nicht so super viel. Sagen viele wörter, aber noch keine Sätze. Also die Kinder von Freundinnen sowohl Zwillinge wie einzelne Kinder in dem alter reden auch nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2012
2 Antwort
@zirkum Danke das du mir das sagst...ich war eig. auch immer der Meinung.Ich bin vor kurzem umgezogen zum glück :) habe den Kontakt nicht mehr zu den Leuten weil sie mein Kind immer schlecht machen wollen und ihre kinder die besten sind... :/
Mutti020293
Mutti020293 | 22.05.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Brauche eine Idee für ein Geschenk
08.02.2008 | 5 Antworten
brauche hilfe
08.02.2008 | 7 Antworten
Brauche Hilfe
22.01.2008 | 7 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading