Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Kindergartenalter » Hallo ihr lieben, hab ein kleines/großes Problem mein Sohn ist 3 und will noch nicht .

Hallo ihr lieben, hab ein kleines/großes Problem mein Sohn ist 3 und will noch nicht auf die Toilette gehen, hat jemand tipps?

Lynett
Hallo nochmal, also wie schon erwähnt, nist mein Kleiner 3 jahre alt. Ab August geht er in den Kindergarten und schon seit fast einem jahr versuche ich es immer wieder ihn trocken zu bekommen! aber es klappt einfach nicht! Ich habe extra einen aufsatz für ihn gekauft mit soner kleinen leiter dran, dmait er auch auf der normaen toilette sitzen kann, denn aufs töpfchen passt er ned drauf! hehe! nunja, das bringt nun leider auch nicht viel! ich lasse die windel weg und sage ihm, sobald er pipi muss soll er mir doch bitte bescheid geben und alle 10 min. frage ich ihn selber! er sagt immer nein und selber kommt er auch nicht und sagt das er muss. aber er schafft es immer wieder sich in die hose zu machen! das findet er sehr unangenehm und will auch so schnell wie möglich sauber gemacht werden!
also, mein bzw. unser problem kennt ihr jetzt und würde mich wirklich sehr freuen wenn ein paar tipps und tricks kommen würden! denn bin echt ein wenig ratlos!
lg
Nicole
von Lynett am 13.03.2008 00:09h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Gelöschter Benutzer
Kein Stress!
Mei Sohn wird im Sommer 3. Ich hatte schon Angst, das das nie was wird aber vor ca 6 Wochen wollte er von allein keine Windel mehr und seit ca 3 Wochen auch nachts nicht mehr. Er hat seitdem nicht ein mal eingepullert. Also, keinen Stress! Dein Kind sagt dir wann es soweit ist. Übrigens ist er nie auf ein Töpfchen gegangen. Er benutzt nur die Toilette. Alles umsonst gekauft.
von Gelöschter Benutzer am 14.03.2008 10:41h

12
Lynett
+++++
hallo mameha, ja das papier reißt er immer selber runter! aber ich werds mal probieren, das er das nur darf wenn er erfolg hatte! und das it dem zuschauen macht er sowieso! also bei mir, nen papa gibts nicht! lg
von Lynett am 13.03.2008 00:40h

11
vetschi
zeit lassen
Ich hatte das Problem mit meinem grossen auch.Ich hab ihn auch dauernd gefragt und draufgesetzt, das hat ihn generft und ich hatte das Gefühl das er aus Trotz eher noch mehr eingepullert hat. Ich hab aufgehört immer zu fragen und somit keinen Druck mehr gemacht, dann ging er von alleine. Beim kleinen hab ich ni dauernd gefragt und draufgesetzt, und er war Tags fast von alleine sauber geworden. irgendwann geklappts .
von vetschi am 13.03.2008 00:38h

10
Lynett
+++++++
sollte sich mal jemand wagen dumm zu gucken, gibt direkt ärger! aber wenn du sagst das kommt von allein, dann wird es so sein! meine mutter meinte das auch. aber so ein bißchen bestechen kann man ja nicht schaden! oder?
von Lynett am 13.03.2008 00:37h

9
mameha
hey lynett...
...das klingt schon mal ganz gut. erklär ihm dass er nur dann papier holen darf wenn was gekommen ist. papa und mama machen es auch so. meiner ist zwar auch noch nicht ganz trocken, aber wenn er das klo ohne erfolg verlassen will und ich ihm sage dass er bleiben soll weil er danach papier holen darf, dann bleibt er meistens. er geniesst es aber total das papier selber runterzureissen...das ist vielleicht ein wichtiger hintergrund warum es bei ihm klappt... lg, mameha
von mameha am 13.03.2008 00:27h

8
verenchen01
Lynett
es ist ein Kind, das eine Kind lernt früher laufen wie das andere und so ist es auch mit dem Toiletten gehen, mein jüngster ist 4 und der hat auch noch in die Hose gemacht als er in der Kindergarten kam, das finde ich gar nicht schlimm und wenn andere deswegen dumm gucken, sollen sie doch, deswegen ist dein Kind nicht schlimmes, mach dich nicht verrückt und gib ihm Zeit, das kommt LG Verena
von verenchen01 am 13.03.2008 00:22h

7
Lynett
++++++
Hallo Mari, danke für deine Atwort! Ich möchte ja immer so lange warten bis er mal gemacht hat, aber er setzt sich drauf, nimmt papier, macht sich sauber hüpft runter und zieht ab, obwohl garnichts passiert ist!
von Lynett am 13.03.2008 00:22h

6
mari2112
wie gesagt mit belohnung
hat er mehr ehrgeiz und ansporn das geht dann ganz schnell
von mari2112 am 13.03.2008 00:20h

5
Lynett
++++++++++
Hallo Verena, erstmal lieben dank für deine Antwort! aber sag mal, ist er nicht schon zu alt??? sollte das nicht mal langsam passieren, also das er auf klo geht?! Ich stresse ihn ja auch nicht, ich schimpfe auch nicht wenn er sich dann in die hose macht! ich versuche es nur immer wieder und hoffe damit glück zu haben, nur hab mehr das gefühl ihn damit zu nerven!
von Lynett am 13.03.2008 00:18h

4
mari2112
anfangs alle stunde wenn du zu hause
bist drauf setzten und dabei was zu trinken geben dann pullern sie meist und dann immer warten bis er was gemacht hat damit merkt er sich das und geht bald von allein. belohne ihn mit z.b smylie stickern für jedes ma wenn er bescheid sagt das er muss und dann auch was macht dann bekommt er einen sticker und bei 20 stickern darf er sich was kleines beim nächsten einkauf aussuchen
von mari2112 am 13.03.2008 00:15h

3
Lynett
warum er nicht aufs töpchen passt!
ja der junge mann ist ein wenig groß geraten, entweder guckt der popo raus oder der kleine scniedelwutz! hehe
von Lynett am 13.03.2008 00:15h

2
verenchen01
Hallo Lynett
ich habe drei Kinder und die sind alle von ganz allein sauber geworden. Meine Mutter hat mir beim ersten gesagt, Kind lass ihm Zeit, der wird von alleine sauber , und so wars, es war ein Sonntagabend da hat mein Sohn Marvin gesagt, " Mama, morgen keine Pampi mehr, geh jetzt aufs Klo" und es war so, er ist noch zweimal danach verunglückt und ab da war es gut. Also lass dem Kind Zeit, es kommt schon und im Kindergarten gibst du einfach Pampers mit. LG Verena
von verenchen01 am 13.03.2008 00:12h

1
kummerl
+++++++
Wieso paßt er denn nicht aufs Töpfchen?
von kummerl am 13.03.2008 00:11h


Ähnliche Fragen


ebay und kleines Problem
31.07.2012 | 4 Antworten


Sohn verkneift "großes Geschäft"
12.05.2012 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter