jetzt endlich kiga bitte rat

Sternchen130782
Sternchen130782
09.02.2010 | 5 Antworten
guten abend zusammen,

so nun nach gut 1, 5 jahren hat der doc das vollständige okay für meine maus für den kindergarten gegeben.Sie litt extrem unter der trennung ihrer eltern, und war nicht fähig in den kiga zu gehen.jetzt darf sie gehen doch leider habe ich gehört das die anmeldefristen abgelaufen sind, und ich habe keine ahnung wie das so läuft mit dem kiga .. was muss ich denn jetzt machen, sie soll auf jedenfall das letzte jahr vor der Schule noch im kiga darauf vorbereitet werden ..

wie stelle ich das jetzt an? jemand erfahrung damit? bitte helft mir, was ich für wege machen muss .. wäre euch sehr dankbar für tipps und ratschläge .. oder sogar bedienungsanleitung kindergarten, , grins .. meine Tochter ist jetzt 4 und hat im juli geburtstag und würde wie gesagt in das vorschuljahr gehören..


liebe Grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
supi danke...
das hört sich ja mal richtig gut an, dann werde ich gleich morgen früh rüber zu unserer kita gehen und mir jemanden schnappen und das ganze mal erklären, , vielleicht klappt es ja und sie hat schon im august nen plätzchen... und wenn da nicht dann woanders... danke für die raschen antworten....... papiere und so weiter für die anmeldung bekomme ich dort? wie ist das mit unterschriften? beider erziehungsberechtigten? ich bin geschieden und wir teilen uns das sorgerecht bin aber neu verheiratet........wie läuft das?
Sternchen130782
Sternchen130782 | 09.02.2010
4 Antwort
Ruf einfach an!
Sprich mit der Leitung und erklär ihr die ganze Sache und dass du halt auf die Fristen noch nicht eingehen konntest und da es jahr ihr letztes Jahr im Kiga sein wird wirst du auch nen Platz bekommen..Einfach anrufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.02.2010
3 Antwort
ich bin unter dem jahr umgezogen un dhatte keine probleme
ihr einen platz zu besorgen den bekommst du eigentlich immer wenn noch was frei ist ansonsten bei nem anderen mal anrufen
1xmama
1xmama | 09.02.2010
2 Antwort
Jeder bekommt einen Kitaplatz, wenn das Kind 3 Jahre und älter ist
... unabhängig von den Fristen. Es gibt ja auch Familien, die neu in einen anderen Ort ziehen Rufe in der Kita Deiner Wahl an und frage nach an welche stellen Du Dich wenden mußt, um alle erforderlichen Unterlagen zu bekommen, der Rest geht wie von selbst - vorausgesetzt die Kita nimmt Kinder auf. Und jede Kita hat Betreuungsnotfallplätze LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.02.2010
1 Antwort
...
bei uns ist es so, das jedes kind anspruch auf nen kiga platz hat... da kann es zwar sein, das ihr morgens ne stunde unterwegs seid, aber der platz wäre ja dann da...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 09.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kiga die zweite
15.08.2012 | 5 Antworten
Gnatzattacken seid KIGA
14.08.2012 | 8 Antworten
wie ist das mit dem kiga-beitrag?
09.08.2012 | 10 Antworten
Kindergarten
08.08.2012 | 2 Antworten
Kiga
02.08.2012 | 22 Antworten
Schneller rat
16.07.2012 | 8 Antworten
Wie war das bei euch im Kiga?
07.07.2012 | 20 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading