Kindergarten

AlinasMama
AlinasMama
20.07.2008 | 13 Antworten
Mit wieviel Jahren schickt Ihr den Eure Kinder in den Kindergarten?
Bei uns ist es jetzt neu das man Sie schon mit 1, 5 Jahren schicken kann, ich persönlich finde das nicht so toll.
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Mit 10 Monaten
ging meine Maus in die Krippe, aber nur für 5 Stunden von Mo-Do. Das fand sie so toll, kann ich jeden nur empfehlen, der diese Möglichkeit hat. Es gibt ja auch Einrichtungen, wo man die Kinder ein paar Stunden am Tag für 1 bis 2 mal die Woche schicken kann. Ich würde es auch machen, wenn ich nicht arbeiten gehen müsste. Vielleicht nicht so früh, aber so zw. 1 1/2 und 2 Jahren finde ich, ist ein schönes Alter. Und den Kindern macht es sobiel Spass mit anderen Kindern spielen zu können und die Mamas habe´n auch Zeit für sich. Und meine Kleine hat auch deswegen kein Defizit erlangt, eher sie macht sehr gute Fortschritte in Bezug auf ihrer sozialer Ebene.
Janin84
Janin84 | 21.07.2008
12 Antwort
Kindergarten
Meine kleie wurde im April´08 drei jahre und sie geht seit Juni´07 in den Kindergarten. Für sie war das richtig gut. Und sie geht auch gerne in die Kita.
Steffi2211
Steffi2211 | 20.07.2008
11 Antwort
also meine werd ich nicht vor 3 schicken
aber später auch nicht
Scarli
Scarli | 20.07.2008
10 Antwort
Kindergarten
Mein grosser ist erst mit 5 jahren gegangen war ein fehler von mir ihm hat das so gut gefallen ich habe schon bereut das er nicht mit 3 jahren gegangen ist jetzt geht er schon bald in die Schule!! Bei meiner Tohter mache ich das anders sie geht jetzt mit 3 jahren in den Kindergarten!!! Ich glaube auch das es immer auf das Kind Ankommt und auf den Kindergarten mit meinen Kindern gab es da keine Probleme die Kleine hatte vor kurzen 3Probetage und hatte noch nicht mal geweint genau wie mein grosser, und ich habe einen sehr guten Kindergarten erwischt!!!!!! Ich glaube mit 3 jahren ist ein gutes alter weil sie da sehr viel endeken wollen und das könen sie im Kindergarten sehr gut! Liebe Grüße!!!
Mela23
Mela23 | 20.07.2008
9 Antwort
also meine werd ich nicht vor 3 schicken
aber später auch nicht
Scarli
Scarli | 20.07.2008
8 Antwort
meine geht auch mit vier
meine tochter werde ich jetzt die nächste woche anmelden also denke ich mal das sie mit vier reinkommt.. ich wollte sie nicht in den kindergarten schicken wenn sie noch pampers anhat... ich wollte ihr erst die zeit geben in aller ruhe trocken zu werden.. nun ist sie zwar noch nicht ganz trocken, aber wir sind auf dem besten wege
sandy29
sandy29 | 20.07.2008
7 Antwort
Kindergarten
Mein Mann meinte es würde reichen wenn ich SIe mit 4 schicke, ich hab sie jetzt mal angemeldet das Sie mit 3 reinkommt und wenn ich sehe das es noch nichts ist dann kann ich sie ja immer noch rausnehmen, Danke für Eure Antworten
AlinasMama
AlinasMama | 20.07.2008
6 Antwort
.......
Meine Maus geht schon mit einem Jahr und zwei Monaten in die Kita.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 20.07.2008
5 Antwort
***
Meine muß mit einem Jahr mit in die Krippe da ich wieder arbeiten gehen werde. Allerdings hab ich das Glück sie mit in meine eigene Einrichtung nehmen zu können. Ich kann dir nur den Tip geben - genieß die zeit zu Hause und wenn du den Kindergarten nicht brauchst laß dein Kind bis drei zu Hause, dann allerdings solltes du dich doch dazu durchringen da die Kinder dann einfach mehr brauchen, also nur Mama ... auch wenns oft für die Mamas hart ist.
julci
julci | 20.07.2008
4 Antwort
wenn ich wegen Arbeit...
darauf angewiesen gewesen wäre, dann wär ich froh gewesen, wenn es so ne Möglichkeit gegeben hätte. Da es bei uns jetzt nicht so dringend war, hab ich Davina mit 2 einviertel geschickt, jeden Nachmiitag für 4 Stunden, so gewöhnt sich sich langsam dran. Ab September geht sie dann vormittags, für 6 Stunden wahrscheinlich, da ist sie dann reichlich drei. Liebe Grüsse, Michi
wassermichel
wassermichel | 20.07.2008
3 Antwort
Meine Lia kommt mit 2 Jahren in die Kita
Ich persönlich hätte sie schon gerne mit 1 1/2 Jahren drinne gehabt, weil sie einfach reif für die Kita ist ... Je jünger die Kinder sind, um so unkomplizierter ist die ingewöhnung Und wenn sie die Kita erstmal kennen gelernt haben - dann ist es zu Hause langweilig :O) LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.07.2008
2 Antwort
***********
meine muss mit 10 monaten in die krippe... naja... ist halt so, sonst kann ich ein wiedereinstieg in den job vergessen, denn mein arbeitsvertrag ist ausgelaufen und es heißt:jetzt oder nie...
hannymoon
hannymoon | 20.07.2008
1 Antwort
Meine große Tochter
ist damals mit 4 in den Kindergarten gekommen und ich habe die erfahrung gemacht das es vollkommen reicht. Jetzt mit meiner 2ten Tochter bin ich am überlegen es genau so zu machen das sie mit 4 in den Kindergarten kommt. Wie auch immer, du musst nach deinem inneren Gefühl gehen. Wünsche dir dafür viel Glück!!!!!
italo
italo | 20.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergarten Maria Schutz Pasing
25.04.2008 | 1 Antwort
Kindergartenplatz in Brandenburg
25.04.2008 | 2 Antworten
Kindergarten
18.04.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: