Ab welchem Alter sollte ein Kind klar und deutlich reden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.06.2008 | 6 Antworten
und gramatisch fliessend.Meine Tochter 6 redet oft noch sehr undeutlich, ich glaube , sie redet einfach viel zu schnell.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
bin logopädin...
und ja, ich behandle auch z.T. auch dreijährige, allerdings dann nicht, um ihnen einzelne Laute wie sch, k und r beizubringen, die sie mit 3 noch nicht können müssen, sondern weil sie z.B. immernoch in 1WortSätzen sprechen, der Wortschatz insgesamt nicht altersentsprechend ist, oder die Eltern einfach besorgt sind und ein paar Unterstützungsmöglichkeiten für die Kids kennenlernen wollen. Ich hatte z.T. auch Kids nur für 1-3 Std. bei mir, wo ich den Eltern einige Tipps mitgegeben habe und um Wiedervorstellung in einem halben Jahr oder so gebeten habe. Und eine Logopädin mal draufkucken zu lassen finde ich nicht verkehrt, sei es auch nur um sich selbst zu beruhigen. Ist natürlich meine ganz subjektive Meinung=)
Costella
Costella | 09.06.2008
5 Antwort
hallo
meine tochter kommt dieses jahr in die schule und sie wird im okt. 7 jahre! manche sachen spricht sie auch noch nicht klar und deutlich! mein ka hat gemeint, dass man, wenn die kinde undeutlich sprechen, immer nochmal nachfragen soll und wenn nötig auch korrigieren. das ganze sollte man aber erst ab dem alter von 5 jahren tun! kläre es aber doch nochmal beim arzt ab! hoffe, dass alles gut ist/wird! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2008
4 Antwort
Danke ,
für die Antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2008
3 Antwort
was verstehst du unter undeutlich?
wie spricht sie s, sch, r und k? also bis vor ein paar jahren hatten die kinder zeit bis zum vorschulalter also bis zur einschulung. nun haben sich die anforderungen an die kinder geändert und es sollten bereits drei-jährige zur logopädie gehen. dumm das ganze, denn die entwicklung der muskulatur u.ä. ist in dieser altersstufe noch nicht gegeben. ruhig blut und liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2008
2 Antwort
Meine Große ist 5 1/2 Jahre
Und bringt die Fälle und die Zeitformen auch noch durcheinander ... Hab mir mal sagen lassen, dass die das erst um die 3. Klasse richtig drauf haben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.06.2008
1 Antwort
kinderarzt
frag mal deinen kinderarzt nach rat.. ist auch möglich das er der meinung ist sie sollte zu einem logopäden so heissen die glaub ich lol oder mal im kindergarten oder in der schule anfragen
sandy29
sandy29 | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ja ne is klar das soll unwetter sein?
05.01.2012 | 25 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:
uploading